Gemüse, Herbst, gekocht, raffiniert oder preiswert & Salat Rezepte 36 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (7)

Sellerie, Kürbis und Karotten waschen. Sellerie schälen. Gemüse in kleine Würfel schneiden. Zwiebelgrün waschen und in feine Ringe schneiden. Gemüsebrühe aufkochen, den Bulgur zufügen und 5 Min. köcheln lassen. Dann bei geschlossenem Deckel auf klei

30 min. simpel 18.12.2006
Abgegebene Bewertungen: (56)

Crosscooking mit Pastinaken

25 min. simpel 13.05.2009
Abgegebene Bewertungen: (3)

eigene Kreation

10 min. simpel 09.10.2007
Abgegebene Bewertungen: (4)

Salata de Bou (rumänisch), ist nicht nur lecker, sondern auch gesund!

30 min. simpel 20.01.2011
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Linsen in 500 ml Gemüsebrühe bissfest kochen. Den klein geschnitten Apfel, die Frühlingszwiebeln, die Rosinen, den Curry, den Joghurt, die Sahne und den Zitronensaft zufügen. Das Ganze sollte schön saftig aussehen. Mit Salz und Honig abschmecken

30 min. simpel 30.07.2007
Abgegebene Bewertungen: (4)

Diesen Salat isst man als Nebengericht zu japanischen Mahlzeiten. Man kann ihn aber auch ins Bento (Speisezusammenstellung für unterwegs in der Bento Box) geben. Serviert wird er bei Zimmertemperatur. Es ist wichtig, unbehandelte Zitronen zu nehmen,

15 min. simpel 16.05.2008
Abgegebene Bewertungen: (1)

Antipasti

45 min. simpel 04.07.2008
Abgegebene Bewertungen: (7)

In Begleitung einer fruchtigen Viaigrette wird Blumenkohl gleich viel interessanter

30 min. simpel 15.10.2007
Abgegebene Bewertungen: (3)

Gemüse putzen und in leicht gesalzenem Wasser gar kochen. Den Eierlikör mit Salz, Pfeffer, Weißweinessig, Olivenöl und Chilipulver verrühren und sorgfältig abschmecken. Mit Basilikum garnieren. Den Blumenkohl damit beträufeln.

20 min. simpel 04.12.2006
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Linsen nach Packungsangabe in Gemüsebrühe gar kochen. In der Zwischenzeit die Orangen filetieren. Die einzelnen Filets dritteln. Sollte es ganz schnell gehen, nimmt man als Alternative einfach eine Dose Mandarinen. Durch das Umrühren später tre

20 min. simpel 21.12.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

als sommerliche Hauptspeise oder als Beilage z. B. zu Frikadellen

20 min. simpel 15.08.2017
Abgegebene Bewertungen: (15)

Zuerst die Kartoffeln in Salzwasser in ca. 25-35 Minuten garen und etwas abkühlen lassen. Den Kürbis putzen, vierteln, entkernen und in Würfel schneiden. Die Zwiebel würfeln und in Öl glasig anbraten. Kürbiswürfel zugeben und 2-3 Minuten mitbraten.

45 min. normal 17.08.2009
Abgegebene Bewertungen: (9)

vom Mainzer Gemüsemarkt

45 min. normal 05.01.2007
Abgegebene Bewertungen: (4)

Antipasti, Perez' marynowany z Medom, ukrainische Küche

20 min. normal 03.07.2017
Abgegebene Bewertungen: (8)

Zuerst die Nudeln al dente kochen. Abgießen und etwas abkühlen lassen. Die Zucchini in 1 cm dicke Scheiben schneiden und in einer Grillpfanne ohne Fett von beiden Seiten hellbraun grillen. Wenn man keine Grillpfanne hat, geht das natürlich auch auf

20 min. normal 28.02.2007
Abgegebene Bewertungen: (5)

moderne Variation des Klassikers

10 min. normal 23.02.2009
Abgegebene Bewertungen: (14)

...ein besonderes Geschmackserlebnis - beliebig mit anderen pikanten Füllen austauschbar

45 min. normal 28.04.2008
Abgegebene Bewertungen: (6)

Die Linsen in ¼ l Wasser mit 1 TL Gemüsebrühe 10 Minuten kochen, dann abseihen und abtropfen lassen. Zwiebeln und Lauch in heißem Öl 1 Minute anbraten. 50 ml Wasser, die restliche Gemüsebrühe und Apfelwürfel dazu geben und 1 Minute mit dünsten. All

25 min. normal 19.01.2009
Abgegebene Bewertungen: (4)

eingelegtes Gemüse von Mauritius

30 min. normal 18.08.2007
Abgegebene Bewertungen: (4)

ww - geeignet, punktearmes Sattmacheressen

30 min. normal 19.12.2008
Abgegebene Bewertungen: (9)

Rainers Linsensalat

20 min. normal 20.11.2006
Abgegebene Bewertungen: (2)

Kartoffeln kochen, pellen und in dünne Scheiben schneiden. Die Gurke waschen, grob raspeln und mit Salz bestreuen. Etwa 15 Minuten stehen lassen. Zwiebeln und Knoblauch würfeln und 2-3 Minuten in der Brühe kochen. Dann über die Kartoffelscheiben ge

30 min. normal 12.06.2007
Abgegebene Bewertungen: (6)

ww - tauglich

20 min. normal 14.09.2007
Abgegebene Bewertungen: (2)

heiß auch ein leckeres Hauptgericht

30 min. normal 22.10.2007
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Kartoffeln in der Schale in Salzwasser mit Kümmel und Lorbeer gar kochen, abgießen und bis auf Handwärme erkalten lassen, dann pellen und in Scheiben scheiden. Die Schalotten abziehen und fein würfeln. Einen Schuss Essig, Salz, Pfeffer, etwas Zu

45 min. normal 22.03.2008
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Sellerie in feine Julienne-Streifen schneiden. Das Wasser mit 1 TL Salz und dem Essig aufkochen, den Sellerie hinzugeben und ca. 5 Minuten leicht köcheln lassen. Bis zum nächsten Tag im Topf ziehen lassen. (Wer keine Zeit hat, kann auch eingele

30 min. normal 20.11.2008
Abgegebene Bewertungen: (1)

nach Mühlenberg Art

30 min. normal 07.07.2009
Abgegebene Bewertungen: (1)

ähnlich wie Rotkohl

30 min. normal 13.07.2006
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit selbstgemachten Walnussnudeln

35 min. normal 21.09.2006
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Rote Bete wandert mit Salz, Lorbeerblatt, Senf- und Pfefferkörnern, Knoblauch sowie Wacholderbeeren in einen Topf und wird mit kaltem Wasser knapp bedeckt. Erhitzen und 45-60 Minuten kochen. Die etwas abgekühlte Rote Bete wird geschält, der Län

25 min. normal 13.08.2007