Gemüse, Herbst, gekocht, Party & Deutschland Rezepte 31 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (16)

Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden, in Brühe oder Salzwasser kochen. Die Zwiebel in Würfel schneiden, den Knoblauch (fein gehackt) mit dem gewürfelten Schinkenspeck oder Pflanzenfett in einer großen Pfanne mit Deckel schmoren, nach und nach

30 min. simpel 19.06.2008
Abgegebene Bewertungen: (17)

ganz schnell und leicht

40 min. simpel 11.02.2007
Abgegebene Bewertungen: (5)

Rezept von meiner Mutter

20 min. simpel 11.02.2008
Abgegebene Bewertungen: (10)

deftige Hauptmahlzeit nach ungarischer Art

30 min. simpel 05.06.2009
Abgegebene Bewertungen: (6)

Und wieder 3 Zucchini in meinem Kühlschrank weniger!!!

25 min. simpel 15.11.2008
Abgegebene Bewertungen: (11)

Kürbisfleisch und Kartoffeln würfeln, Zwiebel und Knoblauch pellen und zusammen mit der ca. 1 1/2 l Hühnerbrühe (Vegetarier nehmen bitte Gemüsebrühe) zum Kochen bringen. Weichkochen und mit einem Pürierstab pürieren. Fehlende Flüssigkeit bitte mit Sa

20 min. simpel 18.11.2001
Abgegebene Bewertungen: (3)

für eine große Runde

30 min. simpel 29.07.2010
Abgegebene Bewertungen: (1)

Porree und Zwiebeln klein schneiden. Mett und das gemischte Hackfleisch in etwas Öl braun und krümelig braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. 3 l Wasser zufügen, kurz aufkochen lassen. Brühwürfel, Porree, Zwiebeln und die Champignons mit ihrer Flüssi

30 min. simpel 17.04.2009
Abgegebene Bewertungen: (1)

Das Hackfleisch in etwas Öl leicht anbraten. Die Zwiebeln in feine Streifen schneiden zum Hackfleisch geben und einige Minuten weiter braten. Die Tomaten und die Chilisauce dazu geben. Die Paprikaschote in kleine Stücke schneiden und ebenfalls dazu g

15 min. simpel 08.07.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

Porree und Zucchini putzen und waschen, Möhren schälen und waschen; alles Gemüse schräg in Scheiben schneiden. Die Tomaten mit kochendem Wasser überbrühen, kurz ziehen lassen, abschrecken, häuten und vierteln. Die Oliven klein schneiden und das Hac

20 min. simpel 27.08.2009
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Hühnerbrühe in das Wasser rühren und die Brühe zum Kochen bringen. Das Hackfleisch in etwas Öl braun und krümelig braten. Die Gurken schälen, entkernen, in kleine Würfel schneiden und mit dem Hackfleisch zur Suppe geben. 15 Minuten köcheln lassen

15 min. simpel 23.12.2009
Abgegebene Bewertungen: (0)

Eintopf für Partys

20 min. simpel 13.02.2010
Abgegebene Bewertungen: (43)

ww - tauglich

30 min. normal 16.04.2008
Abgegebene Bewertungen: (10)

Rezept auf Plattdeutsch mit hochdeutscher Übersetzung, schnell gemacht

30 min. normal 31.12.2010
Abgegebene Bewertungen: (9)

vom Mainzer Gemüsemarkt

45 min. normal 05.01.2007
Abgegebene Bewertungen: (5)

Das Bauchfleisch mit Wasser bedeckt mit Lorbeerblättern und Piment 35-40 Minuten kochen. In der Zwischenzeit die Steckrüben 30-35 Minuten mit Wasser bedeckt kochen. Danach lassen sie sich leicht schälen und und in Würfel schneiden. Zum Fleisch gebe

35 min. normal 13.12.2008
Abgegebene Bewertungen: (3)

ideales Partyrezept

40 min. normal 18.04.2006
Abgegebene Bewertungen: (3)

für 12 Personen oder 6 Schwaben

30 min. normal 19.10.2007
Abgegebene Bewertungen: (7)

Beliebter Eintopf aus dem Osten

30 min. normal 07.08.2007
Abgegebene Bewertungen: (3)

500ml Wasser in einem Topf zum kochen bringen, 1 Teelöffel Gemüsebrühe einrühren und den Reis reinschütten, auf kleiner Flamme köcheln lassen bis der Reis das ganze Wasser aufgesogen hat. Ich empfehle losen Reis ohne Beutel. Danach von der Kochstelle

60 min. normal 04.03.2013
Abgegebene Bewertungen: (2)

Kasseler Rippchen in kochendes Wasser legen. Zwiebel mit Nelken und Lorbeerblatt spicken, mit Wacholderbeeren und Kümmel zu den Rippchen geben. Topf zudecken und das Kasseler etwa 40 Minuten gar ziehen lassen, aber nicht kochen. Für den Salat die g

30 min. normal 02.02.2011
Abgegebene Bewertungen: (3)

Als Soljanka - Fan habe ich meine Vorstellungen in folgendes Rezept gebracht und finde damit immer großen Anklang.

30 min. normal 21.03.2009
Abgegebene Bewertungen: (1)

vegetarisch, wärmend, sehr lecker

40 min. normal 02.07.2007
Abgegebene Bewertungen: (1)

deutsche Küche neu interpretiert- Vorspeise, büfettauglich

40 min. normal 18.07.2012
Abgegebene Bewertungen: (2)

Nudeln nach Packungsanweisung abkochen. Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Knoblauch schälen und pressen. Beides zusammen im Butter glasig dünsten. Sauerkraut dazugeben und ca. 15 Min. weich dünsten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. W

25 min. normal 03.06.2007
Abgegebene Bewertungen: (1)

Deftiges für Partys und Feten

60 min. normal 25.03.2010
Abgegebene Bewertungen: (4)

Den Kasselernacken und den Schweinenacken abkochen, dann klein schneiden, die Brühe aufheben. Die verschiedenen Würste, die Zwiebeln, die Paprikaschoten und die Gewürzgurken würfeln und mit dem Fleisch, dem Letscho und dem Tomatenmark in die Brühe g

30 min. normal 21.12.2006
Abgegebene Bewertungen: (0)

Speck und Würste in Wasser mit Brühwürfeln aufkochen und garen. Nudeln separat in Salzwasser kochen und beiseite stellen. Jedes Gemüse extra in einem Topf mit Salzwasser knapp garen. Speck und Würste klein schneiden. Zusammen mit den Nudeln und dem

60 min. normal 12.02.2007
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Frühlingszwiebeln und den Knoblauch klein schneiden und in einem großen Topf in etwas heißem Olivenöl anbraten. Anmerkung: Der junge Knoblauch muss nicht in die Knoblauchpresse! Er schmeckt etwas schärfer als normale Knoblauchzehen und die "Lang

25 min. normal 21.02.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Fleisch in mundgerechte Würfel schneiden. Den Kümmel im Mörser zerstoßen. Die Zwiebeln abziehen und in feine Würfel schneiden. Die Kartoffeln schälen, waschen und in mundgerechte Würfel schneiden. Butterschmalz in einem großen Topf erhitzen. Die

30 min. normal 27.08.2009