Gemüse, Herbst, gekocht, Party & Sommer Rezepte 71 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (88)

Die Nudeln gar kochen, abseihen und in eine Salatschüssel geben. Das Fleisch krümelig anbraten und sehr scharf würzen mit den angegebenen Gewürzen und etwas Tomatenmark. In einer Schüssel mit Miracel Whip und Joghurt verrühren. Die Masse über die

20 min. simpel 12.06.2007
Abgegebene Bewertungen: (50)

Fleisch und Gemüse auf "Löffelgröße" zerkleinern (Scheiben, Streifen). Alles in eine große feuerfeste Form geben, falls nicht vorhanden, geht auch ein Topf. Die Soßen (jede Flasche ca. 250 ml) darüber gießen und das Schaschlikgewürz darüber streuen

30 min. simpel 28.11.2007
Abgegebene Bewertungen: (11)

Die Nudeln bissfest garen, abschrecken und mit Pesto vermischen. Den Schinken in Streifen schneiden und die Cocktailtomaten halbieren bzw. vierteln. Unter die Nudel-Pesto-Mischung rühren und mit Pfeffer und Salz abschmecken. Gut durchziehen lassen

15 min. simpel 12.06.2007
Abgegebene Bewertungen: (6)

Das Fleisch in Würfel schneiden, die Paprikaschoten putzen und in Streifen schneiden, die Zwiebeln schälen und in grobe Würfel schneiden. Alle Zutaten nacheinander in eine feuerfeste Form schichten, mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen, Chili

30 min. simpel 22.01.2008
Abgegebene Bewertungen: (5)

Gehacktes und Zwiebeln in einem großen Topf mit Öl anbraten und mit 1 L Brühe aufgießen. Den Schmelzkäse und die Crème fraiche dazu geben. Gut aufkochen lassen und ein bisschen abkühlen lassen. Dann die Sahne hinzu geben und den Porree und alles noch

25 min. simpel 19.11.2006
Abgegebene Bewertungen: (9)

schnell und lecker

20 min. simpel 12.11.2007
Abgegebene Bewertungen: (8)

leckere Partysuppe, die sich auch als Nudelsoße eignet

60 min. simpel 17.09.2007
Abgegebene Bewertungen: (6)

Und wieder 3 Zucchini in meinem Kühlschrank weniger!!!

25 min. simpel 15.11.2008
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Tomaten überbrühen, häuten, halbieren und entkernen, dann das Fruchtfleisch in Würfel schneiden. Zwiebeln und Knoblauch schälen und in Würfel schneiden. Die Chilies längs halbieren, entkernen und in kleine Streifen schneiden. In einen Topf das

20 min. simpel 26.11.2009
Abgegebene Bewertungen: (28)

Landfrauenrezept

15 min. simpel 29.09.2007
Abgegebene Bewertungen: (1)

einfach, schnell und raffiniert, unser Party - Hit

20 min. simpel 28.11.2007
Abgegebene Bewertungen: (1)

kräftig, deftig, gut

20 min. simpel 02.08.2008
Abgegebene Bewertungen: (5)

vegetarisch, außergewöhnlich und einfach lecker

30 min. simpel 12.07.2016
Abgegebene Bewertungen: (2)

Zuerst die Zwiebeln würfeln und anbraten, Hackfleisch dazugeben und würzen (Salz, Pfeffer, Paprika - wie bei Frikadellen). Wenn das Hack durchgebraten ist, den in Ringe geschnittenen Lauch hinzufügen, und mit der Brühe aufgießen. Den Topf schließen

30 min. simpel 03.10.2006
Abgegebene Bewertungen: (2)

Das Hackfleisch in etwas Öl anbraten und mit Salz und Paprika würzen. Die klein geschnittenen Paprikaschoten dazu geben und ein paar Minuten mitbraten. Die geschälten Tomaten klein schneiden und mit ihrem Saft zum Hackfleisch geben. Die Bohnen und de

20 min. simpel 18.05.2009
Abgegebene Bewertungen: (1)

Frisch und fruchtig! Vegetarisch!

20 min. simpel 25.04.2007
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Möhre und den Ingwer schälen und in kleine, schöne Stücke schneiden und in Salzwasser mit einer Prise Zucker kochen. Brokkoli in Röschen teilen und bissfest kochen, kalt abschrecken, damit er schön grün bleibt. Die Eier hart kochen und abpellen.

40 min. simpel 17.05.2007
Abgegebene Bewertungen: (1)

Ideal für Partys

20 min. simpel 20.09.2007
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Zwiebeln würfeln und im Öl anbraten, dann das Hackfleisch dazugeben und krümelig braten. Den geputzten Lauch in Ringe schneiden und dazugeben. Tomatenpüree, Fleischbrühe, Senf und Gewürze mischen, dazugießen und alles zum Kochen bringen. 15 Minut

30 min. simpel 17.10.2007
Abgegebene Bewertungen: (1)

Porree und Zwiebeln klein schneiden. Mett und das gemischte Hackfleisch in etwas Öl braun und krümelig braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. 3 l Wasser zufügen, kurz aufkochen lassen. Brühwürfel, Porree, Zwiebeln und die Champignons mit ihrer Flüssi

30 min. simpel 17.04.2009
Abgegebene Bewertungen: (1)

ein frischer Sommersalat

15 min. simpel 23.10.2007
Abgegebene Bewertungen: (1)

Das Hackfleisch in etwas Öl leicht anbraten. Die Zwiebeln in feine Streifen schneiden zum Hackfleisch geben und einige Minuten weiter braten. Die Tomaten und die Chilisauce dazu geben. Die Paprikaschote in kleine Stücke schneiden und ebenfalls dazu g

15 min. simpel 08.07.2008
Abgegebene Bewertungen: (1)

Das Fleisch in einem großen Topf portionsweise in Öl anbraten, dann herausnehmen. Den Speck würfeln und ebenfalls anbraten. Das Fleisch wieder dazugeben. Die Paprikaschoten und die Zwiebeln würfeln, zum Fleisch geben und ein paar Minuten mitbraten.

30 min. simpel 23.02.2010
Abgegebene Bewertungen: (0)

auch für Vegetarier

20 min. simpel 09.09.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

Zwiebeln und Knoblauch schälen und würfeln. Die Paprikaschoten waschen und würfeln. Die Petersilie waschen und grob hacken. Öl in einem großen Topf erhitzen und Zwiebeln und Knoblauch darin anbraten. Mit Brühe und Tomatensaft aufgießen. Papri

20 min. simpel 27.09.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit Gemüse

30 min. simpel 20.08.2009
Abgegebene Bewertungen: (0)

Porree und Zucchini putzen und waschen, Möhren schälen und waschen; alles Gemüse schräg in Scheiben schneiden. Die Tomaten mit kochendem Wasser überbrühen, kurz ziehen lassen, abschrecken, häuten und vierteln. Die Oliven klein schneiden und das Hac

20 min. simpel 27.08.2009
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Hühnerbrühe in das Wasser rühren und die Brühe zum Kochen bringen. Das Hackfleisch in etwas Öl braun und krümelig braten. Die Gurken schälen, entkernen, in kleine Würfel schneiden und mit dem Hackfleisch zur Suppe geben. 15 Minuten köcheln lassen

15 min. simpel 23.12.2009
Abgegebene Bewertungen: (0)

zu Gegrilltem oder zum Dippen

15 min. simpel 05.05.2010
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Nudeln in kochendem Salzwasser ca.10 Minuten kochen, abgießen und abtropfen lassen. Den Lauch putzen, in dünne Ringe schneiden und in kochendem Wasser blanchieren. Die Wurst würfeln. Alles mit den Röstzwiebeln vermischen. Aus der sauren Sahne,

20 min. simpel 24.01.2008