Gemüse, Herbst, gekocht, Halloween, Hauptspeise & Schnell Rezepte 16 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (6)

schmeckt auch ohne Putenfilet, mit weniger Gewürzen auch kindergeeignet

25 min. simpel 13.10.2010
Abgegebene Bewertungen: (2)

Etwa 15 Minuten, und wir haben mal eine vollkommen andere Pasta zubereitet. Gerade in der Herbstzeit gibt es viel frischen Kürbis, der super mit Tortellini harmoniert. Ansonsten: Einfach ein gutes Glas eingelegten Kürbis aufmachen, das tut auch ganz

15 min. simpel 18.03.2008
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Zwiebeln und den Porree in einem geeigneten Topf anschwitzen und anschließend mit der Brühe ablöschen. Dann Kürbis und Wurzeln zugeben und ca. 15 bis 20 Min. darin garen. Das Gemüse anschließend pürieren. Nun Sahne und Crème fraiche unterrühren u

30 min. simpel 11.09.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

super Halloween - Suppe

30 min. simpel 29.03.2007
Abgegebene Bewertungen: (0)

Zwiebel und Schalotte in Butter weichdünsten, dabei nicht anbräunen lassen. Hühnerfond, Kürbispüree, Honig, erste Menge Sahne, Milch, den geschälten, vom Kernhaus befreiten und geraffelten Apfel, die Gewürze, Salz und Pfeffer dazugeben und für 10 Min

30 min. simpel 14.11.2007
Abgegebene Bewertungen: (0)

Variationsmöglichkeiten ohne Ende

25 min. simpel 06.03.2008
Abgegebene Bewertungen: (8)

Den Kürbis waschen, halbieren, entkernen und in Spalten schneiden. Die Spalten würfeln und in Gemüsebrühe im geschlossenen Topf neun Minuten garen. Abgießen und die Brühe auffangen. Die Sonnenblumenkerne in einer Pfanne anrösten. 2/3 der Kürbisstüc

40 min. normal 30.10.2017
Abgegebene Bewertungen: (17)

Das Kürbisfleisch würfeln (ca. 2 x 2 cm), die Zwiebeln würfeln und beides in 2 EL Öl kurz anbraten. Mit der Gemüsebrühe ablöschen und ca. 20 Minuten köcheln lassen. Das Hack in 2 EL Öl anbraten und mit einer Gabel krümelig drücken. Die Suppe mit ei

20 min. normal 17.12.2008
Abgegebene Bewertungen: (21)

mit gerösteten Kürbiskernen und Kürbiskernöl

30 min. normal 31.01.2008
Abgegebene Bewertungen: (58)

Sahne in einem Topf erhitzen, Gorgonzola darin schmelzen. Mit einem Schluck Weißwein, Muskat und Pfeffer abschmecken. Walnusskerne (grob gehackt) dazugeben und ziehen lassen. Die Schalotte sehr klein schneiden, den Knoblauch in Scheiben hobeln. In ei

30 min. normal 15.09.2005
Abgegebene Bewertungen: (11)

Hühnerbrüste in ca. 3 cm große Würfel schneiden, Gemüsezwiebel klein hacken, Kürbis und Paprika in ca. 2 cm große Würfel schneiden. Hühnerbrüste und Gemüsezwiebel in einem entsprechend großen Topf in zerlassener Butter anbraten. Nun das Currypulver

25 min. normal 18.08.2006
Abgegebene Bewertungen: (24)

Den Kürbis gegebenenfalls schälen, Kerne herauskratzen und in ca. 2 cm große Stücke schneiden, Zwiebel würfeln, Kartoffeln schälen und ebenfalls in ca. 2 cm Würfel schneiden. Den Ingwer klein hacken. Zuerst die Zwiebel, dann den Kürbis und zuletzt di

30 min. normal 22.03.2007
Abgegebene Bewertungen: (21)

Spaghetti nach Packungsanweisung bissfest kochen. Zwiebel schälen. Apfel waschen, vierteln, schälen und entkernen. Kürbisfleisch von Kernen befreien. Alles grob würfeln. Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebel darin glasig dünsten, Kürbis und Apfel kurz

25 min. normal 24.05.2006
Abgegebene Bewertungen: (1)

Kartoffeln schälen und klein schneiden. Kürbis ebenfalls klein schneiden (Hokkaido muss nicht geschält werden). Das Suppengrün waschen, putzen, klein schneiden und in zerlassener Butter in einem Topf leicht anbraten. Kürbis und Kartoffeln dazu gebe

25 min. normal 30.01.2008
Abgegebene Bewertungen: (2)

Kürbis, Kartoffeln, Lauch und Möhren putzen bzw. schälen und in Stücke schneiden (den Hokkaido muss man nicht schälen, er sollte dann aber unbehandelt sein). Den Koriander mörsern. Das Gemüse in heißes Öl in einen Topf geben und kurz anbraten und d

25 min. normal 08.06.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit Curry

20 min. normal 20.10.2009