Gemüse, Herbst, gekocht & Saucen Rezepte 505 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (22)

zum Einwecken

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.10.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (29)

besonders aromatische Pastasauce, italienisch

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.09.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (28)

Die Zwiebeln würfeln, mit dem Speck und den geviertelten Pilzen goldbraun in etwas Olivenöl anbraten. Das Tomatenmark hinzugeben und kurz anschwitzen. Mit Portwein ablöschen, einkochen lassen, die Brühe und die Sahne angießen und alles 5 Minuten kö

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.11.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (119)

Die Nudeln nach Packungsanweisung bissfest kochen. Die Zwiebelwürfel in zerlassener Butter andünsten und die Pfifferlinge gründlich darin anbraten. Mit Sahne ablöschen. Die Tomaten waschen, halbieren und dazugeben. Alles einige Minuten kochen. Mit r

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.04.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (39)

Scharf und fruchtig - auf Vorrat im Glas gemacht!

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.11.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (87)

Für Lachs, Schellfisch, Seelachs, Kabeljau, Rotbarsch und viele andere Fische geeignet

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.06.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (6)

Ikra kabachkowa, ukrainische Küche

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.08.2017
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (56)

Die Nudeln wie gewohnt bissfest kochen und abtropfen lassen. Die Zwiebel schälen und in Würfel schneiden. Die Tomaten waschen, den Strunk entfernen und die Tomaten in Würfel schneiden. Den Mozzarella auch würfeln. Olivenöl in eine tiefe Pfanne geb

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.10.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (33)

Pack die Fertigtüte weg! Jetzt wird selbst gekocht!

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.12.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (113)

Die Spaghetti in Salzwasser bissfest kochen und abgießen. In einer großen Pfanne etwas Öl erhitzen und die klein gehackten Zwiebeln darin glasig anbraten, den in hauchdünne Scheiben geschnittenen Knoblauch dazu geben, kurz mit braten, nicht braun w

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.05.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (14)

Meerrettich - auch als Kren bekannt

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.12.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (39)

Knollensellerie mal anders

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.04.2004
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (14)

nichts für Diät, aber für Feinschmecker

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.07.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Den Kürbis raspeln, die Mango pürieren, den Ingwer reiben, 2 Chilischoten klein schneiden. Alle Zutaten ca. 45 Minuten bei kleiner Flamme kochen. Die 8 ganzen Chilischoten nach dem Kochen wieder entfernen. Alles nochmals leicht mit dem Pürierstab d

access_time 60 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.12.2013
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (36)

mit Cherrytomaten

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.02.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (18)

selbst ausgedacht

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.06.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (18)

Holen Sie die Sonne und das Aroma des Mittelmeers zu sich nach Hause an den Tisch. Fettarm und reich an Gemüse ist dieses Rezept genau das Richtige für eine gesunde Ernährung. Reis oder Nudeln nach Packungsanleitung zubereiten. Das Gemüse putzen und

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.05.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (75)

Die Nudeln in Salzwasser bissfest kochen. Paprikaschoten, Zwiebeln und Knoblauch würfeln. Die Paprikastücke in Öl anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. Danach in eine Schüssel geben. Jetzt die Zwiebeln und den Knoblauch in der selben Pfanne anb

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.03.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

Die Nudeln in Salzwasser bissfest kochen. Die Cabanossi klein schneiden, die Gurke schälen, entkernen und ebenfalls klein schneiden. In eine Pfanne oder einen Topf die Sahne, die Cabanossi und die Gurke geben und mit Pfeffer und etwa einem gestrich

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.06.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (39)

schnell einfach lecker

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.07.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (59)

auch bei Kindern sehr beliebt

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.07.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Garten- oder Eichelkürbis

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.07.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (11)

Möhren und Zucchini waschen und putzen. Beides zuerst mit dem Sparschäler der Länge nach in dünne Scheiben, dann die Scheiben längs in schmale Streifen schneiden. Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Die Spaghetti in reichlich kochendem Salzwasser n

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.09.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Zucchini, Bananen, Zwiebeln und Feigen waschen bzw. schälen. Dann in kleine Stücke schneiden und in einen ordentlich großen Topf geben. Die übrigen Zutaten in den Essig geben und verrühren. Danach ebenfalls in den Topf geben. Nun unter ständigem Rühr

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.04.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (11)

Das Öl erhitzen. Knoblauch und Walnüsse darin anbraten. Milch und Gorgonzola hinzufügen und zum Kochen bringen. Rühren bis der Käse geschmolzen ist. Gleichzeitig für die Pasta reichlich Wasser zum Kochen bringen, salzen. Pasta darin "al dente" koch

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.09.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Mein allerliebstes Herbstrezept

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.12.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Den Knoblauch klein hacken oder durchpressen und in Olivenöl anschwitzen. Den Lachs in Streifen schneiden und zum Knoblauch in die Pfanne geben, ca. 1 Minute bei mittlerer Temperatur durchschwenken, dann mit einem großzügigen Schuss Weißwein ablösche

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.04.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (12)

Die Paprikaschoten waschen, putzen und in Stücke schneiden. Die grünen Stücke zur Seite legen. 3 EL Öl erhitzen und die roten Paprikastücke darin ca. 5 Minuten anbraten. Die Zwiebeln und den Knoblauch abziehen, würfeln, hinzufügen und alles weitere

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.02.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

Die Nudeln in Salzwasser bissfest kochen. Inzwischen die Zucchini in feine Streifen schneiden, die Zwiebeln würfeln und beides in eine große tiefe Pfanne geben. Thymian und die kochende Gemüsebrühe dazu geben, erhitzen und auf kleiner Flamme 10-15 M

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.08.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

Die Pfanne mit dem Öl erhitzen. Zwiebel, Knoblauch und Tofu in die Pfanne geben und alles anbraten. Den Kürbis hinzugeben, Deckel auf die Pfanne und köcheln lassen. Sollte zu wenig Flüssigkeit in der Pfanne sein, etwas Wasser dazu geben. Ca. 10 min k

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.07.2011