Gemüse, Winter, Herbst, gekocht & Low Carb Rezepte 156 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

gekocht
Gemüse
Herbst
Low Carb
Winter
Beilage
Braten
Camping
cross-cooking
Deutschland
einfach
Einlagen
Eintopf
Europa
Festlich
fettarm
Fleisch
gebunden
Geflügel
Getreide
Gluten
Halloween
Hauptspeise
Hülsenfrüchte
kalorienarm
Kartoffeln
Käse
ketogen
klar
Krustentier oder Muscheln
Lactose
Meeresfrüchte
Österreich
Osteuropa
Paleo
Party
Pilze
Polen
raffiniert oder preiswert
Reis
Resteverwertung
Rind
Saucen
Schnell
Schwein
spezial
Studentenküche
Suppe
Vegan
Vegetarisch
Vorspeise
warm
bei 64 Bewertungen

für Gäste

45 Min. simpel 07.03.2010
bei 186 Bewertungen

Das Kürbisfleisch würfeln. Zwiebel und Knoblauch fein hacken und in etwas Butter andünsten. Das Kürbisfleisch dazugeben, kurz anrösten und dann mit Suppe aufgießen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Zugedeckt eine halbe Stunde kochen lassen, dann 150 ml

25 Min. simpel 26.11.2003
bei 532 Bewertungen

Kartoffelpüree ohne Kartoffeln, aus Blumenkohl und Frischkäse

20 Min. simpel 26.01.2009
bei 65 Bewertungen

Cavolini al parmigiano

15 Min. simpel 29.03.2012
bei 118 Bewertungen

wie aus der Schulküche zur DDR - Zeit

30 Min. simpel 25.04.2008
bei 74 Bewertungen

pikant - würziges Hauptgericht

30 Min. simpel 19.02.2008
bei 12 Bewertungen

Hackfleisch mit Salz und Pfeffer würzen. Pflanzenöl in einem Topf erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch darin anbraten. Hackfleisch dazugeben und mitbraten. Gemüsebrühe, Lauch und Kartoffeln hinzufügen und 20 Minuten köcheln lassen. Schmelzkäse und Sauerr

20 Min. simpel 22.11.2011
bei 45 Bewertungen

die Alternative zur Hackfleisch-Lauch-Suppe

10 Min. simpel 19.10.2012
bei 14 Bewertungen

Rosenkohl in Salzwasser bissfest kochen, abschütten. Die Zwiebel halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Die Butter in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebel darin glasig anbraten. Mit Sahne ablöschen und den Schmelzkäse hinzufügen. Wenn der Käse g

10 Min. simpel 31.12.2012
bei 14 Bewertungen

herzhafte Kürbissuppe mit Lauch und Hackfleisch

25 Min. simpel 05.12.2013
bei 43 Bewertungen

Knollensellerie mal anders

15 Min. simpel 13.04.2004
bei 18 Bewertungen

Kürbis schälen und halbieren. Die Kerne mit einem Löffel herauskratzen. Kürbisfleisch in große Würfel schneiden. Möhren schälen und ebenfalls in Würfel schneiden. Zwiebeln abziehen und fein würfeln. Chilischoten abspülen, abtrocknen, entkernen und in

20 Min. simpel 18.07.2011
bei 15 Bewertungen

Ein "Dicke Bohnen mit Speck"- Rezept wie in den Bud Spencer und Terence Hill Filmen. Macht die Bohnen klar, gleich gibt's was!

10 Min. simpel 05.10.2015
bei 174 Bewertungen

Gehacktes mit Pfeffer und Salz würzen. Gehacktes und Zwiebeln anbraten. Curry dazugeben und leicht anrösten, aber nicht zu dunkel werden lassen, da Curry sonst bitter wird. Wirsing klein schneiden und dazugeben. Gemüsebrühe auffüllen und 10-15 Minute

20 Min. simpel 03.11.2005
bei 6 Bewertungen

Die Champignons mit einem Küchenpapier putzen, in Scheiben schneiden. In einem großen Topf 1 EL Butter mit 2 EL Öl erhitzen, die Zwiebel darin andünsten, Champignons dazugeben und unter Rühren anbraten, Knoblauch kurz mitbraten. Den Reis und den Ess

20 Min. simpel 03.04.2014
bei 53 Bewertungen

In 100g würflig geschnittenen und glasig angerösteten Speck eine große Zwiebel, fein geschnitten, anschwitzen. Fleisch in Würfeln dazu geben, anrösten, mit Paprikapulver würzen, sofort mit Essig ablöschen. Salz, Pfeffer, Kümmel und Lorbeerblatt dazug

30 Min. simpel 02.12.2006
bei 11 Bewertungen

Ergibt ca. 5,5 Liter Suppe

20 Min. simpel 14.12.2014
bei 75 Bewertungen

Die Hälfte des Öls in einem großen Topf erhitzen und das gewürfelte Hühnerfleisch darin bräunen. Das Fleisch dabei mit Salz und Pfeffer würzen und es danach aus dem Topf nehmen und warm stellen. Das restliche Öl erhitzen. Darin die Zwiebel anrösten,

20 Min. simpel 02.10.2005
bei 237 Bewertungen

einfach, aber lecker

30 Min. simpel 20.03.2006
bei 4 Bewertungen

Für das Sauerkraut wird dieses in eine Schüssel gegeben und mit Wasser bedeckt. Dann werden die Zwiebeln geschält, geviertelt und in Scheiben geschnitten. Der Apfel wird vom Kerngehäuse befreit, geachtelt und ebenfalls in Scheiben geschnitten. Nun

30 Min. simpel 03.02.2017
bei 70 Bewertungen

Die welken Blätter von den Rosenkohlröschen entfernen. Den Strunk kreuzweise einschneiden. Den Rosenkohl waschen, in Salzwasser 25 Minuten gar kochen und abtropfen lassen. Die Butter erhitzen und den gewürfelten Speck darin kurz anrösten. Den Rosenk

15 Min. simpel 14.02.2006
bei 27 Bewertungen

Rosenkohl putzen und waschen. Zwiebeln und Knoblauch abziehen. Zwiebeln halbieren und in Scheiben schneiden. Hackfleisch in Öl krümelig anbraten. Zwiebeln und zerdrückten Knoblauch zufügen. Mit Salz, Paprika und Pfeffer würzen. Tomaten mit der Flüs

45 Min. simpel 30.10.2007
bei 112 Bewertungen

Zwiebeln würfeln. Wurst in Scheiben schneiden und mit den Zwiebeln anbraten. Wasser, Brühe und Tomatenmark zugeben, aufkochen. Kartoffeln würfeln, Rosenkohl halbieren und zur Suppe geben. 10 Min. kochen und mit Paprikapulver würzen.

30 Min. simpel 05.04.2001
bei 14 Bewertungen

Das Hähnchen abwaschen (bei Tiefkühlware erstmal auftauen lassen) und die Innereien - sofern vorhanden - entfernen. Wer mag, kann diese später mitkochen. Den Bund Suppengemüse putzen. 2 Liter Wasser mit Salz in einen Kochtopf geben. Das Hähnchen und

20 Min. simpel 03.05.2008
bei 6 Bewertungen

für Diabetiker: 0,5 Broteinheiten (BE)

30 Min. simpel 25.01.2011
bei 9 Bewertungen

Kartoffeln schälen, waschen und würfeln. Rosenkohl waschen, putzen und halbieren. Zwiebel/n würfeln. Hackfleisch in etwas Öl anbraten. Kartoffeln, Rosenkohl, Speckwürfel und Zwiebeln dazu geben und etwas dünsten. Mit 500 ml Brühe aufgießen. Etwa 20

15 Min. simpel 15.11.2012
bei 11 Bewertungen

Den Hokkaidokürbis und die Paprika waschen. Beides vom Kerngehäuse befreien und in kleine Würfel schneiden. In einen Topf geben und mit etwas Gemüsebrühe und Wasser aufgießen, so dass das Gemüse gerade so bedeckt ist. 25 Minuten köcheln lassen. Vom H

10 Min. simpel 07.03.2011
bei 62 Bewertungen

Originalname Schtschi - kaum auszusprechen, aber lecker

35 Min. simpel 20.10.2006
bei 8 Bewertungen

etwas abgewandelt

15 Min. simpel 07.04.2011
bei 7 Bewertungen

Grünkohl putzen, welke Blätter und dicke Blattrippen entfernen, gründlich waschen, in kochendes Salzwasser geben, zum Kochen bringen, 1-2 Minuten kochen lassen, abtropfen lassen, grob hacken. Schmalz in einem Topf zerlassen. Zwiebeln abziehen, würfel

20 Min. simpel 01.05.2004