Gemüse, Winter, Deutschland, Herbst, gekocht & Lactose Rezepte 60 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Deutschland
gekocht
Gemüse
Herbst
Lactose
Winter
Beilage
einfach
Eintopf
Europa
fettarm
Fleisch
gebunden
Gluten
Hauptspeise
kalorienarm
Kartoffel
Kartoffeln
ketogen
Low Carb
Nudeln
Österreich
Paleo
Pasta
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Rind
Schnell
Schwein
Suppe
Vegetarisch
bei 58 Bewertungen

einfach, lecker und auch für Vegetarier geeignet

30 Min. simpel 19.08.2007
bei 118 Bewertungen

wie aus der Schulküche zur DDR - Zeit

30 Min. simpel 25.04.2008
bei 329 Bewertungen

Skattopf

20 Min. simpel 14.08.2006
bei 41 Bewertungen

Schweinebauch, Zwiebeln und evtl. Knoblauch in kleine Würfel schneiden und in Schmalz goldgelb anrösten. Öfter wenden, mit Wasser angießen und 20 Min. zugedeckt dünsten. Kartoffeln und Steckrübe schälen, in genauso große Stücke schneiden wie das Flei

25 Min. simpel 20.09.2001
bei 32 Bewertungen

mit Portwein - eine leckere Beilage zu Rind

15 Min. simpel 15.12.2009
bei 42 Bewertungen

Knollensellerie mal anders

15 Min. simpel 13.04.2004
bei 107 Bewertungen

Zwiebeln, Möhren und Kartoffeln gewürfelt in Öl andünsten, mit kochender Gemüsebrühe oder Wasser aufgießen und 10 Minuten köcheln lassen. Gewürfeltes Kürbisfleisch dazugeben (ohne Kerne und mehlige Stellen), mit Gewürzen abschmecken und weitere 20 Mi

20 Min. simpel 23.04.2002
bei 8 Bewertungen

Das Gemüse schälen, waschen und würfeln. Zwiebeln, Sellerie und Möhren in etwas Butter andünsten, die Kartoffeln zugeben und soviel Brühe angießen, bis das Gemüse gerade bedeckt ist. In ca. 25 Minuten weich kochen, dann entweder mit einem Kartoffelst

30 Min. simpel 15.02.2013
bei 17 Bewertungen

Kartoffel in Butterschmalz andünsten, mit Gemüsebrühe ablöschen. Nach 15 Minuten Pastinaken hinzufügen und weitere 5 Minuten zugedeckt gar ziehen lassen. Sahne hinzugeben und kurz reduzieren lassen. Mit Muskat, Cayennepfeffer, Salz und Pfeffer abschm

15 Min. simpel 18.09.2003
bei 29 Bewertungen

Den Rosenkohl putzen und je nach Größe halbieren oder gar vierteln. Die Kartoffeln schälen und in kleine Scheiben schneiden. Die Zwiebel ebenfalls schälen und würfeln. Nun das Kasseler in einem EL Butter anbraten, wenn es Farbe angenommen hat die Zw

20 Min. simpel 11.12.2008
bei 4 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen, in Salzwasser kochen, abgießen und stampfen. Etwas Schmalz in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln darin hell anbräunen. Etwas Wasser dazugeben, den Bouillonwürfel darin auflösen und die sauren Bohnen und das Fleisch darin d

20 Min. simpel 21.11.2009
bei 14 Bewertungen

die fettarme Variante zum Beispiel sehr lecker zu Fisch

20 Min. simpel 08.01.2008
bei 11 Bewertungen

Die Steckrübe und die Kartoffeln schälen und in gleich große Stücke schneiden. In kochendem Salzwasser gar kochen. Gut ausdämpfen lassen und mit einem Kartoffelstampfer oder Presse stampfen. Die Sahne mit der Butter aufkochen und zu den zerdrückten

20 Min. simpel 23.04.2007
bei 9 Bewertungen

In einen großen Topf das Öl erhitzen. Die gewürfelten Kartoffeln, den Blumenkohl und den in Ringe geschnittenen Lauch anbraten, die Brühe angießen. Etwa 20 Minuten kochen lassen. Dann den Schmelzkäse zufügen und danach alles mit dem Stabmixer pürie

30 Min. simpel 31.05.2009
bei 9 Bewertungen

Den Rosenkohl waschen. Die äußeren Blätter entfernen. In kochendem Salzwasser für etwa 30 Min. garen, danach die einzelnen Röschen vierteln und die Viertel jeweils noch einmal halbieren. Die Sahne in einen Topf geben und erhitzen. Den Rosenkohl zugeb

30 Min. simpel 26.04.2007
bei 2 Bewertungen

Fränkischer Linseneintopf mit Speck und Mehlkößen

25 Min. simpel 09.12.2017
bei 5 Bewertungen

deftig und lecker

30 Min. simpel 07.04.2009
bei 2 Bewertungen

und Sucuk (türkische Knoblauchwurst)

20 Min. simpel 27.01.2010
bei 2 Bewertungen

Den Grünkohl mehrmals waschen und abtropfen lassen, in kochendem Salzwasser zusammenfallen lassen und wieder abtropfen lassen, dann grob hacken. Schmalz in einem Bräter erhitzen, die Speckscheiben darin von beiden Seiten anbraten und herausnehmen, n

20 Min. simpel 02.01.2011
bei 3 Bewertungen

original niederrheinisch

30 Min. simpel 19.02.2010
bei 2 Bewertungen

einfache Kohlsuppe mit 3 unterschiedlichen Kohlarten

30 Min. simpel 04.01.2013
bei 80 Bewertungen

Das Gemüse schälen und klein schneiden, die Zwiebeln dabei in Ringe schneiden. Alle Zutaten für den Sud aufkochen lassen und einige Minuten wallend kochen lassen (man kann die Brühe auch schon vorbereiten, dann zieht sie schön durch). Die Muscheln s

50 Min. normal 04.04.2008
bei 96 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen, kochen und stampfen. Speck und Zwiebel in Schmalz anbraten. Den Wirsing in Streifen schneiden, mit einer halben Tasse Wasser und dem Salz in einen großen Topf geben und aufkochen. Etwa 3 Minuten sprudelnd kochen lassen, es is

40 Min. normal 21.10.2010
bei 190 Bewertungen

sehr preisgünstiges Gericht

30 Min. normal 20.10.2006
bei 26 Bewertungen

Das Wasser mit Pfefferkörnern und Lorbeerblatt zum Kochen bringen. Die Zwiebeln schälen, das Fleisch und eine Zwiebel mit in den Topf geben, zudecken und ca. 2 1/4 Std. auf kleiner Flamme köcheln lassen. Für die Spätzle Mehl, Eier, Salz und knapp 1

45 Min. normal 19.10.2007
bei 46 Bewertungen

Mehl, Eier, Salz und nach Bedarf etwas Wasser zu einem glatten Teig verrühren. Alles gut mit dem Mixer schlagen, bis der Teig Blasen wirft. Er soll schwer reißend vom Löffel fallen. Den Teig einige Zeit ruhen lassen. Währenddessen das Gemüse vorbere

30 Min. normal 14.01.2015
bei 7 Bewertungen

herzhaftes Wintergericht

20 Min. normal 19.09.2008
bei 121 Bewertungen

Den Wirsing putzen, fein schneiden und waschen. Mit etwas Salzwasser und gemahlenem Kümmel (wer Kümmel gerne mag, kann auch ganzen nehmen)gar kochen. Beim Abgießen das Kochwasser auffangen und beiseite stellen. Das Hackfleisch mit Salz, Pfeffer, Curr

15 Min. normal 14.04.2004
bei 67 Bewertungen

ein wärmendes Herbst - Winter - Gericht

30 Min. normal 17.08.2007
bei 23 Bewertungen

Die Steckrüben und die Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Die Zwiebeln schälen und grob würfeln. Möhren schälen, in Scheiben schneiden. Den Speck klein würfeln. Die Butter im Topf erhitzen. Die Zwiebeln darin bei niedriger Hitze unte

30 Min. normal 07.02.2008