Gemüse, Schwein, Winter, Österreich & Herbst Rezepte 52 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Gemüse
Herbst
Österreich
Schwein
Winter
Backen
Braten
Deutschland
einfach
Eintopf
Europa
Fleisch
gebunden
gekocht
Getreide
Gluten
Hauptspeise
Kartoffeln
Lactose
Nudeln
Osteuropa
Party
raffiniert oder preiswert
Reis
Resteverwertung
Rind
Salat
Schmoren
Schnell
Studentenküche
Suppe
Ungarn
bei 53 Bewertungen

In 100g würflig geschnittenen und glasig angerösteten Speck eine große Zwiebel, fein geschnitten, anschwitzen. Fleisch in Würfeln dazu geben, anrösten, mit Paprikapulver würzen, sofort mit Essig ablöschen. Salz, Pfeffer, Kümmel und Lorbeerblatt dazug

30 Min. simpel 02.12.2006
bei 16 Bewertungen

Weißkohl mit Bandnudeln und Speck

30 Min. simpel 20.11.2008
bei 5 Bewertungen

Das Schweinefleisch in gleich große Stücke schneiden. Die Zwiebeln und den Knoblauch schälen, fein würfeln. Die Zwiebeln in etwas Öl dunkelbraun anbraten, etwas Wasser zugießen, mit dem Stabmixer pürieren. Knoblauch, Paprikapulver, Essig sowie das S

30 Min. simpel 27.10.2011
bei 6 Bewertungen

Rezept von meiner Mutter

20 Min. simpel 11.02.2008
bei 5 Bewertungen

Schnell, einfach und sehr schmackhaft.

10 Min. simpel 09.06.2016
bei 2 Bewertungen

Suppe mit Rollgerste

60 Min. simpel 26.04.2010
bei 2 Bewertungen

Zwiebel und Karotten schälen, Zwiebel fein hacken, Karotten in grobe Würfel schneiden. Kartoffeln schälen und ebenfalls in Würfel schneiden. Lauch in Ringe schneiden. Den Speck würfeln und in einer heißen Pfanne auslassen, Zwiebel und Lauch darin et

25 Min. simpel 09.04.2012
bei 1 Bewertungen

schnell und lecker

15 Min. simpel 16.07.2008
bei 1 Bewertungen

Die fein gehackten Zwiebeln in etwas heißem Olivenöl anschwitzen – aber nicht bräunen. Grob würfelig geschnittene Kartoffeln und Kürbis dazugeben und kurz mitrösten. Mit Wasser nach Bedarf ablöschen. Das Brät der Bratwürste aus der Haut drücken, in m

30 Min. simpel 05.02.2008
bei 0 Bewertungen

Kartoffeleintopf mit Speck und Paprika

15 Min. simpel 28.04.2008
bei 0 Bewertungen

4 Eier hart kochen, schälen. Semmeln in lauwarmem Wasser einweichen. Zwiebeln schälen, eine Zwiebel fein hacken, die restlichen in feine Ringe schneiden. Faschiertes mit ausgedrückten Semmeln, restlichen 2 Eiern, gehackten Zwiebeln, Salz, Pfeffer und

30 Min. simpel 14.04.2009
bei 0 Bewertungen

Herzhaft, kein Diätgericht! Schnelle Küche!

15 Min. simpel 02.09.2009
bei 0 Bewertungen

Slow Food

20 Min. simpel 30.01.2018
bei 191 Bewertungen

sehr preisgünstiges Gericht

30 Min. normal 20.10.2006
bei 24 Bewertungen

Die Rollgerste in ein Sieb geben und kurz mit Wasser durchspülen, abtropfen lassen. Den Speck würfeln und ausbraten, die Gerste kurz mitrösten. Das Selchfleisch dazu geben und mit Wasser und Fleischsuppe auffüllen. Zwiebeln, gelbe Rüben (Karotten),

90 Min. normal 14.07.2008
bei 70 Bewertungen

Wenn Sie gefrorenen Strudelteig verwenden, diesen langsam im Kühlschrank auftauen lassen - bloß nicht in der Mikrowelle! Das Schmalz erhitzen, den Speck anrösten, danach die Zwiebel und den Zucker dazugeben und leicht bräunen lassen. Das Kraut etwas

30 Min. normal 09.02.2007
bei 29 Bewertungen

Die Fleckerl nach Packungsanleitung in Salzwasser kochen. Inzwischen die Zwiebel in etwas Butter kurz anrösten. Den Bauchspeck dazugeben und kross braten lassen. Danach Schinken und Weißkohl dazugeben, mit Salz, Pfeffer, Muskat und Kümmel würzen und

30 Min. normal 11.02.2009
bei 16 Bewertungen

Herbstlicher Gaumenschmaus

30 Min. normal 03.10.2010
bei 17 Bewertungen

Das Kraut fein hobeln, Zwiebel und Knoblauch fein hacken. In einem großen Topf das Öl erhitzen und die Zwiebeln darin leicht Farbe nehmen lassen. Den Zucker dazu geben und kurz durchrösten, dann die Speckwürfel und das Kraut einrühren und unter Rühr

25 Min. normal 15.11.2008
bei 42 Bewertungen

Rezept von meiner Großmutter

25 Min. normal 13.01.2008
bei 6 Bewertungen

Das Fleisch in 2 cm große Würfel schneiden. Mit dem Paprikapulver, Salz und Pfeffer in einer Schüssel mischen. Die Zwiebeln in halbe Ringe schneiden Öl in einem Topf erhitzen und das Fleisch darin bei starker Hitze rundherum anbraten, dann herausneh

30 Min. normal 23.02.2010
bei 4 Bewertungen

Die Zwiebeln im Grammelschmalz leicht anrösten. Den Knoblauch kurz mitrösten. Das Kraut dazugeben und alles ca. 15 Minuten mit ganz wenig Wasser dünsten. Den Bauchspeck in wenig Öl glasig braten. Die Fleckerl in Salzwasser bissfest kochen, danach a

30 Min. normal 09.10.2016
bei 8 Bewertungen

Blunzngröstl nach Grossmutters Art

30 Min. normal 30.05.2009
bei 14 Bewertungen

...ein besonderes Geschmackserlebnis - beliebig mit anderen pikanten Füllen austauschbar

45 Min. normal 28.04.2008
bei 4 Bewertungen

gschmackig, wärmend, sättigend, gut

30 Min. normal 26.10.2006
bei 4 Bewertungen

Das richtige Wurzelfleisch wird mit Bauchfleisch gekocht. Das ist mir zu fett, daher hier eine magerere Variante.

30 Min. normal 03.05.2007
bei 3 Bewertungen

Aus Mehl, Salz, 4 Eiern und ¼ Liter Wasser einen Spätzleteig herstellen. Den Teig portionsweise durch ein Spätzlesieb in kochendes Salzwasser geben und die Spätzle kochen, bis sie an der Oberfläche schwimmen. Abseihen und mit kaltem Wasser abschrecke

30 Min. normal 18.08.2010
bei 3 Bewertungen

auch für Diabetiker geeignet

30 Min. normal 07.06.2009
bei 3 Bewertungen

im Schnellkochtopf

25 Min. normal 09.03.2006
bei 1 Bewertungen

Das Sauerkraut und die Gewürze in etwas Butter anschwitzen. Die Kartoffel hineinreiben und alles ca. 40 - 50 Minuten dünsten. Alle Zutaten für den Teig gut vermengen und auf einem Brett gut durchkneten. Mit etwas Öl bestreichen und etwa 10 Minuten r

45 Min. normal 19.12.2008