Gemüse, Rind & Trennkost Rezepte 303 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Gemüse
Rind
Trennkost
Asien
Auflauf
Backen
Beilage
Braten
Camping
Dünsten
Ei
einfach
Eintopf
Ernährungskonzepte
Europa
fettarm
Fingerfood
Fleisch
Frühling
gebunden
Geflügel
gekocht
Gluten
Grillen
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
kalorienarm
Käse
ketogen
Lactose
Lamm oder Ziege
Low Carb
Paleo
Party
Pilze
Pizza
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Salat
Saucen
Schmoren
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
Studentenküche
Suppe
Überbacken
Vegetarisch
Vorspeise
warm
Winter
Wok
bei 385 Bewertungen

Hackfleisch in einem großen Topf anbraten. Zwiebel und Knoblauch klein hacken und dazugeben. Karotten schälen, in kleine Scheiben schneiden und zum Hackfleisch geben. Alles 5 Minuten unter gelegentlichem Rühren weiter braten. Tomatenmark hinzugeben u

15 Min. simpel 28.02.2016
bei 37 Bewertungen

Slow Carb - konform, mit Kokosmilch

15 Min. simpel 18.01.2016
bei 143 Bewertungen

SiS - geeignet

10 Min. simpel 20.08.2010
bei 13 Bewertungen

Die Zwiebel und die Paprika in kleine Würfel schneiden. Die Bratwürste in Scheiben schneiden. In einer Pfanne 20 g Margarine schmelzen. Erst die Zwiebel anbraten, dann die Bratwürste. Wenn die Bratwürste fast fertig sind, die Paprika dazugeben. 2

10 Min. simpel 02.03.2017
bei 157 Bewertungen

Low Carb

10 Min. simpel 01.03.2014
bei 310 Bewertungen

Leckere Lasagne ohne Nudeln

45 Min. simpel 18.10.2014
bei 14 Bewertungen

Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Den Knoblauch schälen und klein hacken, die Brötchen klein schneiden und in wenig Wasser oder Milch einweichen. Danach gut ausdrücken. Das Rinderhack, Eier, Paniermehl, die eingeweichte Brötchenmasse oder Paniermeh

30 Min. simpel 10.01.2017
bei 30 Bewertungen

Tomaten und Gurken in Scheiben schneiden. Crème fraîche mit Tomatenmark und etwas Salz und Pfeffer vermischen und gut verrühren. Eine Pfanne erhitzen und das Hackfleisch möglichst ohne Öl darin anbraten, ebenfalls mit Salz und Pfeffer würzen. Das

25 Min. simpel 21.03.2018
bei 86 Bewertungen

Low Carb geeignet

30 Min. simpel 09.04.2014
bei 52 Bewertungen

Blumenkohl zunächst von Blättern und Strunk befreien. Anschließend den kompletten Kopf in Salzwasser 10 - 12 Minuten garen. In der Zwischenzeit das Hackfleisch würzen und die gewürfelte Zwiebel hinzufügen. Blumenkohlkopf gut abtropfen und mit dem S

25 Min. simpel 17.05.2016
bei 9 Bewertungen

griechische Low-Carb Frikadelle, ideal zu einem Blattsalat

20 Min. simpel 11.10.2011
bei 24 Bewertungen

Zucchinispaghetti, low carb

10 Min. simpel 19.11.2015
bei 44 Bewertungen

wenige Kohlenhydrate

15 Min. simpel 02.01.2015
bei 15 Bewertungen

Low Carb, Low Fat

35 Min. simpel 08.08.2014
bei 12 Bewertungen

einfach und schnell

10 Min. simpel 03.04.2017
bei 16 Bewertungen

Low-Carb

12 Min. simpel 12.07.2016
bei 6 Bewertungen

Die Kohlrabi in Würfel und die Möhren in Scheiben schneiden. Zusammen mit der Rinderbrühe in einen Topf geben und zum Kochen bringen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat nach Geschmack würzen. Kochen lassen, bis alles bissfest ist. In der Zwischenzeit die

20 Min. simpel 24.10.2018
bei 7 Bewertungen

einfach und sehr lecker, nicht nur für "Lowcarbler", besser als mit Nudeln

30 Min. simpel 30.06.2016
bei 17 Bewertungen

Low Carb, alternativer Cheeseburger

30 Min. simpel 09.03.2015
bei 60 Bewertungen

Blumenkohlröschen in Salzwasser kochen, abgießen und abtropfen lassen. Zwiebel würfeln, in Butter glasig dünsten. Rinderhack dazugeben und anbraten. Knoblauchzehe zerdrücken, Tomaten in Würfel schneiden, beides unterrühren und 5 - 8 Minuten kochen l

20 Min. simpel 28.09.2007
bei 5 Bewertungen

Die gefroren Bohnen im heißen Wasser blanchieren, bis sie bissfest sind. Währenddessen das Hackfleisch mit der in Würfeln geschnittene Zwiebel anbraten und mit einem guten Schluck Weißwein ablöschen. Mit Salz, Pfeffer, Thymian und etwas Curry würze

15 Min. simpel 01.02.2019
bei 7 Bewertungen

Die gesündere Variante zur Dönerbude

20 Min. simpel 30.07.2017
bei 10 Bewertungen

Ketogen, low carb, Paleo

10 Min. simpel 13.08.2015
bei 6 Bewertungen

Die Zwiebeln in Würfel schneiden, den Knoblauch pressen, beides mit dem Hackfleisch in einem großen Topf mit Öl anbraten. Wenn das Hack Farbe bekommt, das Tomatenmark zugeben und noch einige Minuten weiterbraten. Dabei immer kräftig rühren. Den Wir

50 Min. simpel 08.07.2014
bei 12 Bewertungen

Low Carb

45 Min. simpel 06.03.2014
bei 9 Bewertungen

low carb, Paleo, Whole30, laktosefrei, glutenfrei, eifrei

5 Min. simpel 12.08.2015
bei 3 Bewertungen

Nur 5 Minuten Vorbereitungszeit, low carb geeignet

5 Min. simpel 17.03.2016
bei 5 Bewertungen

einfach abnehmen

20 Min. simpel 11.10.2017
bei 8 Bewertungen

Keto Küche, mit Avocado

2 Min. simpel 03.04.2017
bei 14 Bewertungen

Den Knoblauch hacken, mit dem Fleisch anbraten und mit Salz, Pfeffer und Chiliflocken würzen. Die Champignons und den Lauch in Scheiben schneiden und 5 - 6 Minuten mitbraten. Danach die Sahne und die italienischen Kräuter hinzufügen und kurz köcheln

15 Min. simpel 13.02.2017