Gemüse, gekocht, Winter, Resteverwertung & Saucen Rezepte 6 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (3)

Zwiebel in Ringe schneiden und in Öl anbraten. Salami würfeln und auch mitbraten. Rote Bohnen dazugeben und mit dem Senf und dem Tomatenmark kurz mit andünsten. Saure Sahne zugeben und aufkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Passt gut zu

25 min. simpel 22.04.2007
Abgegebene Bewertungen: (0)

In einer Pfanne den Lauch in dem Öl anschwitzen, dass er weich wird. Mit ca. 400 g Sahne ablöschen und zum Kochen bringen, dann den Gorgonzola dazugeben. Unter ständigem Rühren zum Schmelzen bringen, jetzt den Parmesankäse dazugeben. Die "al dente"

15 min. simpel 27.12.2006
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Lauch putzen, waschen, in ca. 1 cm dicke Ringe schneiden und in reichlich kochendem Salzwasser bissfest blanchieren. Kurz abschrecken, abtropfen lassen, beiseite stellen. Schalotten bzw. halbe Zwiebel schälen, in Würfel schneiden und in Öl glasi

20 min. simpel 09.08.2008
Abgegebene Bewertungen: (4)

Den Strunk eines normal großen Blumenkohls grob würfeln. Dies ebenfalls mit einer mehlig kochenden Kartoffel tun. Die Menge sollte in etwa der Hälfte des Blumenkohls entsprechen. Beides in etwas Wasser in einem kleinem Topf andünsten. Ist das Wasser

20 min. normal 29.12.2006
Abgegebene Bewertungen: (2)

Herzhafter Brotaufstrich ohne tierische Zutaten, glutenfrei

10 min. normal 06.04.2016
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Kürbis entkernen und in 1 cm große Würfel schneiden. Die Thymianblättchen von den Stielen zupfen. Öl in einem Topf erhitzen und Kürbis und Thymian darin 10 Minuten rundherum anbraten (Härte testen). 1/3 der Kürbiswürfel warm stellen. Den restlic

20 min. normal 23.11.2009