Braten Rezepte (Zubereitungsmethode): Beilage, gekocht & Schnell 36 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (49)

seit 40 Jahren ein einfach geniales Rezept

access_time 35 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.12.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (171)

so schmeckt er allen

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.11.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (15)

Kartoffeln schälen, waschen und in Salzwasser ca. 20 Min. kochen. Leberkäse in Streifen schneiden. Größere Pilze putzen und halbieren. Zwiebel schälen, halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Öl in großer Pfanne erhitzen. Leberkäse darin rundh

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 31.05.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (18)

schnell zu machen und lecker

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.09.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

ideal zu allen Fleischsorten

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.11.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Kartoffeln in pikanter Tomatensauce

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.01.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (64)

indisch gewürzt

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.11.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Nudeln kochen. In der Zwischenzeit Knoblauch schälen, zerdrücken und in etwas Öl anbraten. Aufgetaute Garnelen zugeben und gut anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Chili würzen, den geriebenen Parmesan darüber geben und noch ein wenig weiter braten. Währ

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.01.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Den Reis nach Packungsanweisung kochen. Die Eier und die ganz klein gehackte Petersilie untermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Das Fett in der Pfanne heiß werden lassen. Den Reis in flache Puffer formen und in dem heißen Fett von beiden Seiten go

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.06.2004
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Den Lauch von den allzu grünen Teilen befreien, in schmale Ringe (ca. 0,5-1 cm) schneiden und waschen, damit der Sand abgeht. Die Spaghetti in Salzwasser al dente kochen. Das Hackfleisch in wenig Öl anbraten bis es gar (nicht richtig braun!) ist,

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.01.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

mit orientalischem Einschlag

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.04.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Den Chicorée waschen und halbieren. Dann in heißem Salzwasser kurz (ca. 5 Min. lang) kochen. Aus dem Wasser nehmen und auf Küchenkrepp trocken tupfen. Butter bzw. Margarine in einer Pfanne erhitzen den kurz vorgekochten Chicorée kurz darin anbraten.

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.10.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Steckrübe schälen und in gleichmäßige Würfel schneiden. Die Würfel kalt in Gemüsebrühe aufsetzten, sobald die Brühe kocht vom Herd ziehen und die Steckrübenwürfel ziehen lassen. Die nicht zu weichen Gemüsewürfel in einem Sieb abtropfen und erkal

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.02.2017
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Porree waschen und in Ringe schneiden. Das Öl in einer Pfanne mit hohem Rand erhitzen dann das Gehacktes und den Porree hineingeben. Das Ganze mit Salz, Pfeffer und Currypulver gut würzen und bei mittlerer Hitze anbraten. Die ungekochten Nudeln

access_time 35 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.02.2007
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Das Putenfleisch waschen und in mundgerechte Stücke schneiden. Öl in einem Wok oder einem Topf erhitzen und das Fleisch darin anbraten. Mit Salz, Pfeffer, Chili, Cayennepfeffer und Chinagewürz würzen. Die klein geschnittenen Paprikaschoten hinzufüg

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.07.2007
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

ein Rezept aus Kindertagen

access_time 35 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.08.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Beide Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Die Gurke schälen, längs halbieren und in Scheiben schneiden so dass man immer zwei halbe Scheiben hat. Die Paprikaschoten putzen und in kleine Stücke schneiden. Feta-Käse in kleine Würfel schneiden. All

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.04.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Kartoffeln unter fließendem Wasser waschen. In Salzwasser ca. 25 Min. garen. Anschließend abgießen, pellen und abkühlen lassen. Speck längs halbieren. Die Kartoffeln damit umwickeln und auf Spieße stecken. Mit Olivenöl bestreichen. Mit Majoran, Kümm

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.09.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (25)

mit Frischkäse - Weißwein - Sauce à la Marlene

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.06.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (11)

Der Name ist angelehnt an einen Burger einer bestimmten Fastfoodkette, hat aber bis auf das wenig damit zu tun.

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.06.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (12)

Die Spätzle nach Packungsanweisung kochen. Putenbrust in Würfel schneiden und mit Mehl bestäuben. Zwiebel schälen, die Paprikaschoten putzen und entkernen. Beides würfeln. Zusammen mit dem Fleisch in erhitztem Öl anbraten. Paprikapulver zugeben. Sal

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.03.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

WW - geeignet, pro Person 7,5 P.

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.11.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

Geflügelfond aufkochen lassen und die Polenta einrühren, dann Olivenöl und Butter zugeben. Unter Rühren ca. 5–7 Minuten schwach köcheln. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Für die Fülle Schalotten abziehen und zusammen mit den Oliven klein s

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.11.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Die Semmeln in Scheiben schneiden. Die Milch darüber gießen und etwas stehen lassen. In der Zwischenzeit die Zwiebel schälen, in kleine Würfel schneiden und dunkelbraun rösten. Dann die geröstete Zwiebel, das Ei, die feingehackte Petersilie und das

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.01.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

scharfes Cross - Cooking

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.06.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

sehr lecker und nicht zu mächtig

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.07.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

zu Pasta

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.02.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Erbsen in 600 ml Wasser aufkochen. Bei milder Hitze ca. 1 Stunde weich kochen. Inzwischen die Zwiebeln schälen, in 5 mm dicke Ringe schneiden oder hobeln und sorgfältig mit dem Öl mischen. Auf einem gefetteten Backblech ausbreiten und im vorgeheizt

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.08.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Fleisch in kleine Stücke und Kochschinken in dünne Streifen schneiden. Zwiebel schälen und würfeln. Alles in einer Pfanne braten. Passierte Tomaten, evtl. etwas Wasser, Kidneybohnen und Mais zufügen. Auf niedriger Stufe köcheln lassen. Die beiden Pep

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.08.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

In eine große Pfanne etwas Olivenöl geben. Die Auberginen waschen, in etwa 3-4 cm dicke Stücke schneiden und mit in die Pfanne geben. Mit Oregano und etwas Salz würzen. So lange durchmengen, bis die Auberginen gleichmäßig mit Öl vollgesogen sind. Dan

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.11.2007