Braten Rezepte (Zubereitungsmethode): Beilage, gekocht & Vegetarisch 31 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (12)

Reis 15 Min. lang in heißem Wasser einweichen lassen. In ein Sieb geben und unter fließendem Wasser gut spülen, abtropfen lassen. Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein hacken. Chilischoten vom Stielansatz befreien, aufschneiden und Kerngehäuse ent

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.12.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Sellerie, Kürbis und Karotten waschen. Sellerie schälen. Gemüse in kleine Würfel schneiden. Zwiebelgrün waschen und in feine Ringe schneiden. Gemüsebrühe aufkochen, den Bulgur zufügen und 5 Min. köcheln lassen. Dann bei geschlossenem Deckel auf klei

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.12.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

ideal zu allen Fleischsorten

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.11.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Kartoffeln in pikanter Tomatensauce

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.01.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (64)

indisch gewürzt

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.11.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

Blumenkohl in kleine Röschen zerteilen und in erhitztem Öl anbraten. Erst mit Brühe ablöschen, dann den Weißwein zugeben. Nach etwa 10 Min. (der Blumenkohl muss noch bissfest sein) den Roquefort und die Sahne dazugeben. Pekannüsse darüber streuen. Be

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.01.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Den Reis nach Packungsanweisung kochen. Die Eier und die ganz klein gehackte Petersilie untermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Das Fett in der Pfanne heiß werden lassen. Den Reis in flache Puffer formen und in dem heißen Fett von beiden Seiten go

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.06.2004
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Beilage

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.05.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

mit orientalischem Einschlag

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.04.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Die Spaghetti nach Packungsanweisung bissfest kochen. Während die Spaghetti kochen, schon mal Tomaten und Paprikaschote putzen und klein schneiden. Sobald die Spaghetti fertig sind, durch ein Sieb abgießen. Anschließend etwas Öl in eine Pfanne ge

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.10.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Den Chicorée waschen und halbieren. Dann in heißem Salzwasser kurz (ca. 5 Min. lang) kochen. Aus dem Wasser nehmen und auf Küchenkrepp trocken tupfen. Butter bzw. Margarine in einer Pfanne erhitzen den kurz vorgekochten Chicorée kurz darin anbraten.

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.10.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Steckrübe schälen und in gleichmäßige Würfel schneiden. Die Würfel kalt in Gemüsebrühe aufsetzten, sobald die Brühe kocht vom Herd ziehen und die Steckrübenwürfel ziehen lassen. Die nicht zu weichen Gemüsewürfel in einem Sieb abtropfen und erkal

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.02.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

nach brasilianischer Art

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.10.2007
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Kartoffeln in der Schale in Salzwasser kochen, dann abgießen und gründlich abtropfen lassen. Anschließend die Kartoffeln schälen und noch heiß durch eine Presse drücken - für dieses Gericht werden insgesamt 500 g Püree benötigt. Die Butter in ei

access_time 50 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.06.2007
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

WW 2 P.

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.09.2007
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

passt perfekt zu Reis, Nudeln und Gemüse

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.02.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Kartoffeln schälen und in einem Topf mit Wasser inkl. aller Lorbeerblätter ca. 10 Min. blanchieren. Abgießen und ca. 10 Min. ausdampfen lassen. Anschließend in Olivenöl schwenken und auf einem Backblech, das mit Backpapier ausgelegt ist, verteile

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.10.2006
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Beide Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Die Gurke schälen, längs halbieren und in Scheiben schneiden so dass man immer zwei halbe Scheiben hat. Die Paprikaschoten putzen und in kleine Stücke schneiden. Feta-Käse in kleine Würfel schneiden. All

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.04.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

vegetarisch, nach Belieben mit Schnitzel oder Hähnchengeschnetzeltem servieren

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.05.2015
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Reismischung nach Packungsanleitung ca. 45 Minuten in Salzwasser garen. Anschließend das Trüffelöl in einer Pfanne erhitzen und den Reis darin anbraten. Die Eier aufschlagen, dazugeben und gut mit dem Reis verrühren. Würzen und abschmecken, am

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.09.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (13)

Koreanische Reisröllchen

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.01.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

Geflügelfond aufkochen lassen und die Polenta einrühren, dann Olivenöl und Butter zugeben. Unter Rühren ca. 5–7 Minuten schwach köcheln. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Für die Fülle Schalotten abziehen und zusammen mit den Oliven klein s

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.11.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Kohlrabi und Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden. Zwiebel und Knoblauch pellen und fein würfeln. Die Butter aufschäumen, Zwiebeln und Knoblauch darin anschwitzen. Kohlrabi und Kartoffeln dazugeben. Leicht mit Salz und Pfeffer würzen und 3 Mi

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.09.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Erbsen in 600 ml Wasser aufkochen. Bei milder Hitze ca. 1 Stunde weich kochen. Inzwischen die Zwiebeln schälen, in 5 mm dicke Ringe schneiden oder hobeln und sorgfältig mit dem Öl mischen. Auf einem gefetteten Backblech ausbreiten und im vorgeheizt

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.08.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Polenta im Topf 1-2 Minuten trocken erwärmen, dann mit der Brühe (oder nur Wasser) auffüllen, Lorbeerblatt zugeben und mit Muskat und Salz würzen. Alles auf kleinster Flamme 15 Minuten quellen lassen. Ab und zu umrühren, aber immer wieder den Deckel

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.03.2005
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

In eine große Pfanne etwas Olivenöl geben. Die Auberginen waschen, in etwa 3-4 cm dicke Stücke schneiden und mit in die Pfanne geben. Mit Oregano und etwas Salz würzen. So lange durchmengen, bis die Auberginen gleichmäßig mit Öl vollgesogen sind. Dan

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.11.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Blumenkohl putzen, waschen und in Röschen teilen. Möhren schälen, waschen und in feine Streifen schneiden. Schnittlauch waschen, trockenschütteln und in Röllchen schneiden. Zitrone waschen, abtrocknen und in Scheiben schneiden. Blumenkohl in wenig k

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.09.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Den Kürbis halbieren und entkernen. Im vorgeheizten Backofen bei 200°C so lange backen, bis der Schnittrand leicht anschwärzt. Nach dem Abkühlen mit der Hand fein reiben und mit Mehl, Salz und reichlich Muskat zu einem ziemlich festen Teig verknet

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.06.2007
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Aus den Zutaten einen dickflüssigen Teig rühren. Kräftig schlagen, bis er Blasen wirft. Spinat unterrühren. Den Teig portionsweise mit dem Spätzle-Hobel ins kochende Wasser geben. Spätzle herausnehmen und ins kalte Wasser tauchen. Abtropfen lassen. B

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.07.2005
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Das Wasser mit Salz aufkochen lassen. Den Maisgrieß langsam einrieseln lassen und dabei mit dem Schneebesen rühren. Etwa 45 Minuten bei schwacher Hitze köcheln lassen und dabei ständig mit dem Kochlöffel umrühren. Den Brei auf einem mit Backpapier a

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.07.2010