Braten Rezepte (Zubereitungsmethode): Beilage, gekocht & Nudeln 18 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Nudeln kochen. In der Zwischenzeit Knoblauch schälen, zerdrücken und in etwas Öl anbraten. Aufgetaute Garnelen zugeben und gut anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Chili würzen, den geriebenen Parmesan darüber geben und noch ein wenig weiter braten. Währ

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.01.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Den Lauch von den allzu grünen Teilen befreien, in schmale Ringe (ca. 0,5-1 cm) schneiden und waschen, damit der Sand abgeht. Die Spaghetti in Salzwasser al dente kochen. Das Hackfleisch in wenig Öl anbraten bis es gar (nicht richtig braun!) ist,

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.01.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Die Spaghetti nach Packungsanweisung bissfest kochen. Während die Spaghetti kochen, schon mal Tomaten und Paprikaschote putzen und klein schneiden. Sobald die Spaghetti fertig sind, durch ein Sieb abgießen. Anschließend etwas Öl in eine Pfanne ge

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.10.2007
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Porree waschen und in Ringe schneiden. Das Öl in einer Pfanne mit hohem Rand erhitzen dann das Gehacktes und den Porree hineingeben. Das Ganze mit Salz, Pfeffer und Currypulver gut würzen und bei mittlerer Hitze anbraten. Die ungekochten Nudeln

access_time 35 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.02.2007
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Das Putenfleisch waschen und in mundgerechte Stücke schneiden. Öl in einem Wok oder einem Topf erhitzen und das Fleisch darin anbraten. Mit Salz, Pfeffer, Chili, Cayennepfeffer und Chinagewürz würzen. Die klein geschnittenen Paprikaschoten hinzufüg

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.07.2007
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die trockenen, holzigen Enden des Spargels abschneiden. Bei Bedarf auch noch etwas vom Ende des Spargels schälen. Den Knoblauch schälen und zerkleinern. Spaghetti nach Packungsanleitung garen. In einer Pfanne Olivenöl heiß werden lassen und den Spa

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.09.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (11)

Der Name ist angelehnt an einen Burger einer bestimmten Fastfoodkette, hat aber bis auf das wenig damit zu tun.

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.06.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (12)

Die Spätzle nach Packungsanweisung kochen. Putenbrust in Würfel schneiden und mit Mehl bestäuben. Zwiebel schälen, die Paprikaschoten putzen und entkernen. Beides würfeln. Zusammen mit dem Fleisch in erhitztem Öl anbraten. Paprikapulver zugeben. Sal

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.03.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Die Nudeln in Salzwasser gar kochen. In der Zwischenzeit die Möhren in dünne Streifen und den Porree in Ringe schneiden. Dann 4 EL Erdnussöl in einer Pfanne erhitzen, den Porree und die Möhren zugeben. Wenn das Gemüse fast gar ist, die Sojasprossen z

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.11.2005
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Fleisch von allem sichtbaren Fett befreien. Porree putzen, das Weiße davon würfeln, das Hellgrüne in 1/2 cm dicke Ringe schneiden. Öl in einem Topf erhitzen. Das Fleisch darin rundherum braun anbraten. Dann salzen und pfeffern. Porreewürfel zugeben

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.08.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Den Kürbis halbieren und entkernen. Im vorgeheizten Backofen bei 200°C so lange backen, bis der Schnittrand leicht anschwärzt. Nach dem Abkühlen mit der Hand fein reiben und mit Mehl, Salz und reichlich Muskat zu einem ziemlich festen Teig verknet

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.06.2007
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Ravjuletti bl-Irkotta

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.03.2005
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Aus den Zutaten einen dickflüssigen Teig rühren. Kräftig schlagen, bis er Blasen wirft. Spinat unterrühren. Den Teig portionsweise mit dem Spätzle-Hobel ins kochende Wasser geben. Spätzle herausnehmen und ins kalte Wasser tauchen. Abtropfen lassen. B

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.07.2005
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Rehrücken auslösen und enthäuten. Die Filets mit Salz, Pfeffer und Wacholderbeeren einreiben. Butter in einer großen Pfanne erhitzen, die beiden Filets rundum gut anbraten. Aus der Pfanne nehmen und in einen gefetteten Bräter legen. Im vorgeheizten

access_time 75 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.06.2007
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Als erstes würzt man das Fleisch mit der Sojasauce und lässt es ungefähr 15 Minuten ziehen. Unterdessen Pfanne mit etwas Öl heiß werden lassen. Das Fleisch dann darin anbraten und mit etwas Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Die Zwiebelringe u

access_time 50 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.11.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Romanesco putzen und in kleine Röschen teilen. Möhren putzen und dabei etwas vom Grün stehen lassen. Die Möhren anschließend schräg halbieren. Fleisch in heißem Öl rundherum anbraten, dann salzen und pfeffern. Etwa 15 Minuten bei mittlerer Hitze zu

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.05.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Zucchini waschen und die Enden abschneiden. Danach vierteln und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Zwiebel schälen und würfeln. In einem Bräter oder einem Topf etwas Öl erhitzen und das Gehackte scharf anbraten. Das Tomatenmark hinzu geben, s

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.07.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Pasta mit Feta, Zwiebeln und Oliven

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.09.2014