Braten Rezepte (Zubereitungsmethode): Beilage, gekocht & Festlich 8 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Nudeln kochen. In der Zwischenzeit Knoblauch schälen, zerdrücken und in etwas Öl anbraten. Aufgetaute Garnelen zugeben und gut anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Chili würzen, den geriebenen Parmesan darüber geben und noch ein wenig weiter braten. Währ

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.01.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Haut der Entenbrust rautenförmig einschneiden, dann salzen und pfeffern. In einer Pfanne etwas Wasser erhitzen. Entenbrüste mit der Fettseite nach unten hinein geben und anbraten. Danach für 10-12 Minuten in den vorgeheizten Backofen bei 180°C schieb

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.06.2007
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Zucchini und Frühlingszwiebeln waschen, Paprikaschote vom Kerngehäuse befreien. Alle Gemüsesorten in kleine Würfel schneiden. Toastbrot kleinwürfelig schneiden. Gekochte und geschälte Kartoffel durch eine Presse drücken. Sollten die Shrimps aus der D

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.06.2007
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Rehrücken auslösen und enthäuten. Die Filets mit Salz, Pfeffer und Wacholderbeeren einreiben. Butter in einer großen Pfanne erhitzen, die beiden Filets rundum gut anbraten. Aus der Pfanne nehmen und in einen gefetteten Bräter legen. Im vorgeheizten

access_time 75 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.06.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Haxe würzen, mit Senf bestreichen und in Mehl wenden. In mittelheißem Fett rundum goldgelb braten. Fett bis auf wenige Tropfen abgießen, Tomatenmark und Zitronenschale zugeben und das Gemüse nach kurzem Dünsten dazustreuen. Nach einer Minute den

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.08.2005
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Romanesco putzen und in kleine Röschen teilen. Möhren putzen und dabei etwas vom Grün stehen lassen. Die Möhren anschließend schräg halbieren. Fleisch in heißem Öl rundherum anbraten, dann salzen und pfeffern. Etwa 15 Minuten bei mittlerer Hitze zu

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.05.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Rindfleischscheiben, nach Möglichkeit schön gleichmäßig mit Fett durchzogen, in Rauten schneiden. Eine flache Auflaufform mit dem Erdnussöl und der Sojasauce füllen. Das Fleisch hinein geben und mit den Gewürzmischung Chili-Knoblauch bestäuben, d

access_time 50 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.06.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Weißwein mit Lammfond, Nelken und Zucker in einem Topf erhitzen und auf ca. 100 ml einkochen lassen. Nelken entfernen und den Sud abkühlen lassen. Walnüsse hacken und in einer Pfanne ohne Fett 1-2 Minuten anrösten. Basmati-Reis mit der Zimtstange i

access_time 50 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.08.2007