Braten Rezepte (Zubereitungsmethode): Vegetarisch, Beilage, Vegan, Hauptspeise & Studentenküche 20 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

Die Kartoffeln schälen und in etwas Öl anbraten. Zwiebel und Paprika schälen und in Streifen schneiden und zusammen mit den anderen Zutaten in der Pfanne bis zum gewünschten Garpunkt bei kleiner Hitze schwenken.

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.06.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (48)

vegetarisches Schnitzel; Sellerie supereinfach und lecker

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.12.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

als Beilage, als Hauptgericht oder auch kalt zum Snacken

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.11.2014
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Meine Mutter lebt seit über 35 Jahren in Rom, ihr Vater ist ein Deutscher (gewesen) wie er deutscher nicht hätte sein können und er konnte wundervoll kochen, von ihm hat sie kochen gelernt. Durch diese Gegebenheiten entstehen immer wieder Varianten v

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.09.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Die Möhren schälen und in Scheibchen hobeln oder schneiden, die Zwiebeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und das Gemüse dazugeben. Unter häufigem Wenden braten. Wenn die Möhren gar, aber noch bissfest sind, e

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 31.10.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Einfache, schnelle, kalorienarme und kostengünstige Hauptspeise, die auch super für nur eine Person gekocht werden kann

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.12.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Die Zwiebel, die Pilze und die Paprikaschoten klein schneiden. Das Öl mit dem durchgepressten Knoblauch in die Pfanne geben und das Gemüse dazu. Danach solange braten, bis die Zwiebeln weich und leicht gebräunt sind. Mit Salz und Pfeffer abschmeck

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.11.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

vegan, schnell, einfach, lecker

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.11.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Die vegetarische Blitzpfanne

access_time 7 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.07.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

einfach und lecker

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.11.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Zucchini trifolati

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.08.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

TCM, 5 Elemente Rezept, fettarm

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 31.05.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

wenns die Kleinen auch schon schärfer mögen...

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.11.2012
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Champignons trocken putzen, Stiele kürzen. So viel Knoblauchöl in eine Pfanne geben, dass es etwa 0,5 cm hoch steht. Bei mittlerer Stufe bis zum Schimmern erhitzen. Champignons und evtl. übrige Stiele ins Öl geben. Nach etwa 2 Minuten den Knoblauch

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.11.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

geht ganz schnell und ist prima, wenn man keine Soße zum Fleisch hat oder einfach zu Pfannkuchen ...

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.04.2013
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

leckere Variation zu Fleisch oder auch so

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.02.2014
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

vegan, vegetarisch

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.10.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

vegane, glutenfreie, histaminarme Gemüsebratlinge/Puffer

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.12.2018
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (17)

Die Kartoffeln pellen und in Würfel schneiden. Die Lauchzwiebeln putzen, waschen und den weißen Teil fein würfeln, den grünen in Ringe schneiden. Die Paprikaschoten halbieren, entkernen, waschen, putzen und sehr fein würfeln. 1 EL ÖL in einer große

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.04.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (25)

vegan und lecker

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.01.2015