Braten Rezepte (Zubereitungsmethode): Vegetarisch, Beilage, warm, Vegan & raffiniert oder preiswert 13 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Sellerie, Kürbis und Karotten waschen. Sellerie schälen. Gemüse in kleine Würfel schneiden. Zwiebelgrün waschen und in feine Ringe schneiden. Gemüsebrühe aufkochen, den Bulgur zufügen und 5 Min. köcheln lassen. Dann bei geschlossenem Deckel auf klei

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.12.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

schmeckt lauwarm oder kalt

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.09.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

Zucchini waschen und in Würfel schneiden. Salzen, pfeffern und ein bisschen ziehen lassen. Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Zucchiniwürfel mit reichlich Mehl bedecken bzw. in Mehl wälzen, in die Pfanne geben und goldbraun braten. Lecker! Tipp: Das

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.11.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

Aubergine in Scheiben schneiden und mit Salz bestreut 20 min. abtropfen lassen. Abspülen und trocken tupfen. In Öl von jeder Seite braun braten. Auf Küchenpapier abtropfen lassen. Mit fein gehobelten Knoblauchscheibchen und zerzupften Basilikumblät

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.08.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Würziges indisches Kartoffel - Erbsen - Gericht

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.04.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Aubergine oben und unten abschneiden. Etwas schälen und in Scheiben schneiden. 1/2 Stunde in Wasser einlegen, anschließend 4 - 5 Scheiben zusammen ausdrücken. Das Öl in einer großen Pfanne erhitzen und die Scheiben darin von beiden Seiten brate

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.08.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

preiswert, gesund und wohlschmeckend

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.05.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

fruchtig-scharfer Salat, perfekt zum Grillen oder auf dem Buffet

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.08.2018
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (13)

Auflaufform mit Olivenöl ausstreichen. Frisches Gemüse ( halbierte kleine Kartoffeln, Paprika in Achtel, Zucchini und Möhren in 5 cm lange Stücke, Fenchel in Streifen, Knoblauchzehen ) hineinsetzen. Kräftig salzen und pfeffern. Kräuterzweige, Oliven

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.04.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

jüdisch, aus Israel

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.12.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Perfekte Beilage zu Fisch und Fleisch!

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.09.2010
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

lecker mit karamellisierten Pinienkernen

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.06.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Mundet auch kalt als Antipasti

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.11.2008