Gemüse, Backen, Trennkost & Hauptspeise Rezepte 193 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (76)

Die Eier in einer Schüssel mit einer Prise Salz verquirlen. Eine Pfanne mit dem Öl erhitzen. Die verquirlten Eier in die Pfanne geben und mit Käse, Paprika und Frühlingszwiebeln belegen. Den Herd ausschalten, die Pfanne mit einem Teller abdecken u

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.02.2016
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (136)

low carb

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.03.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

keto und low-carb

access_time 5 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.04.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Nur 5 Minuten Vorbereitungszeit, low carb geeignet

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.03.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

echtes Soulfood inkl. Immunbooster

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.10.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

vegan, bio, einfach, Paleo, basisch, Low Carb

access_time 5 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.12.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

SIS-Abends geeignet

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.05.2012
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

gesundes Gericht für Low-Carb

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.02.2016
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

einfaches low carb Rezept für den Feierabend

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.09.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

superschnell und sehr lecker

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.01.2019
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (10)

optimierte Variante - noch näher am Original

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.03.2018
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (26)

raffiniert durch zweierlei Ziegenkäse und Quark

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.10.2015
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (33)

low carb, low fat

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.01.2015
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (30)

Heizt euren Backofen auf 180 Grad vor. Gebt den Thunfisch in ein feines Sieb und drückt mit einer Gabel den Saft heraus. Nehmt nun eine Schüssel zur Hand und gebt die Eier, den Magerquark und den Thunfisch hinein. Würzt den Teig mit Salz und Pfeffer

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.02.2016
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (99)

low-carb, vegetarisch

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.12.2013
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (47)

Paprika halbieren und entkernen. Den Ofen auf ca. 200 °C Ober-/ Unterhitze vorheizen. Champignons, Salami und den gekochten Schinken würfeln und in eine Schüssel geben. Frischkäse, Schmand, Ei und Reibekäse hinzugeben und die Zutaten gut miteinan

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.08.2017
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Eier, Magerquark, geriebenen Käse und Tomaten-Mozzarella-Salz in einer Schüssel mit dem Schneebesen gut verrühren. Auf ein mit Backpapier belegtem Backblech verteilen. Bei 180 °C Umluft im vorgeheizten Backofen 20 Min. backen. In der Zeit Champign

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.03.2017
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (11)

einfach

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.05.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (11)

Für den Pizzaboden wird der Blumenkohl fein geraspelt und mit den zwei Eiern zu einer Masse vermischt. Dies wird auf ein Backpapier (etwa 0.5 cm - 1 cm dick) in Pizzaform gestrichen. 15 - 20 Minuten wird der Boden bei 220° gebacken, so lange bis er

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.07.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Für den Pizzaboden den Thunfisch aus der Dose nehmen, gut abtrocknen und mit den beiden Eiern gut verrühren. De Masse auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben und 15 Minuten in den auf 170 °C Ober-/Unterhitze vorgeheizten Backofen schieben. Den B

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.07.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Als erstes das Ei mir der Dose Tunfisch vermengen und mit etwas Salz und Pfeffer zu einer Masse rühren. Auf einem mit Backpapier belegten Backblech gleichmäßig verteilen und bei 200 °C ca. 10 - 15 min backen. Anschließend das Tomatenmark mit einem S

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.02.2018
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (15)

Den Backofen auf 180 °C Umluft vorheizen. Zwei Backbleche mit Backpapier auslegen. Die Eier trennen. Das Eigelb mit Quark, Salz und Pfeffer vermengen, das Eiweiß steif schlagen und unter die Quark-Eigelbmasse heben. 8 kleine Pizzen formen, auf die

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.03.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

aus dem Backofen, schmeckt einfach toll!

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.05.2017
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

mit einem Boden aus Thunfisch und Eiern

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.07.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

Die gemahlenen Mandeln abwiegen und in eine Schüssel geben. Den körnigen Frischkäse, geriebenen Käse und die Eier in die Schüssel dazugeben. Den Schinken in kleine Stücke schneiden und ebenfalls in die Schüssel geben. Die Paprika waschen und in klein

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.05.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

ungarische Fladen auf kalorienarme Art

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.01.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

vegan, hefefrei, weizenfrei, histaminarm, eifrei, laktosefrei

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.05.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Gaumenschmaus

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.02.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

mit viel Eiweiß

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.06.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Low Carb

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.08.2016