„Kohlrabi Kochen“ Rezepte: Herbst 163 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

vegane Variante und für Flexitarier

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.12.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

einfach, lecker, vegetarisch

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.10.2018
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Kohlrabi in Würfel und die Möhren in Scheiben schneiden. Zusammen mit der Rinderbrühe in einen Topf geben und zum Kochen bringen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat nach Geschmack würzen. Kochen lassen, bis alles bissfest ist. In der Zwischenzeit die

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.10.2018
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

vegetarisch

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.10.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

eine sehr gesunde und kalorienarme Suppe für die kalte Jahreszeit

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.09.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Wasser in einem großen Topf aufsetzen und Salz, Kümmel, Fenchelsamen, Wacholderbeeren und Lorbeerblätter hinzugeben. Sobald die Brühe kocht, das Hühnchen dazugeben und gut 1,5 Stunden köcheln lassen. Danach das Hühnchen herausholen und auf einem

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.09.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Kartoffeln und Kohlrabi von der Schale befreien und in daumendicke Würfel schneiden. Wenn das Kohlrabigrün soweit in Ordnung ist, waschen und klein schneiden - wer es nicht mag, einfach weglassen. Finde ich aber viel zu schade zum Wegschmeißen, weil

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.02.2018
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Beinscheiben in 2 Liter Wasser, unter Zugabe von 2 geh. TL Salz, je nach Größe 2 - 2 1/2 Std. fluffig gar kochen. Beinscheiben entnehmen und zur Seite stellen. Suppengemüse, i. d. Regel Möhren, Porree und Knollensellerie, klein schneiden. Die Z

access_time 120 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.12.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

absolut lecker, einfach und herzhaft würzig im Geschmack - du wirst es mögen

access_time 60 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.12.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit Porree, Möhren, Kohlrabi, Kartoffeln

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.11.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Süßkartoffeln, Kartoffeln und Kohlrabi waschen, schälen und würfeln. Das Suppengrün waschen und die Möhren und den Sellerie schälen und würfeln. Vom Lauch das Wurzelende und das Grün entfernen, dann den Lauch waschen und in Ringe schneiden. Die Bohne

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.11.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Alle Gemüse in mundgerechte Stücke schneiden. In etwas Öl die Zwiebeln glasig dünsten. Alle Gemüsesorten außer Lauch, Süßkartoffeln und Bohnen kurz mit anschwitzen und dann mit der Gemüsebrühe aufgießen. Zum Kochen bringen und 10 min. köcheln lassen

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.11.2017
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

sehr lecker

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.10.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Kürbis waschen, Kerne aushöhlen, in grobe Stücke schneiden, Kohlrabi schälen und in Stücke schneiden. Birne vierteln, Kerngehäuse raus nehmen und Stücke schneiden, Kartoffeln schälen, in grobe Stücke schneiden. Alles zusammen in Kräuterbutter a

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.10.2017
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

mit Kokosmilch und Ingwer - vegan

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.08.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

vegan, laktosefrei

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.05.2017
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Bèarner Gemüseeintopf, Suppe aus dem Südwesten Frankreichs

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.01.2017
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Die Kartoffel schälen, abspülen und würfeln. Zusammen mit der Gemüsebrühe, Milch und dem Rahm-Kohlrabi in einen Topf geben, aufkochen lassen und dann zugedeckt bei kleiner Hitze etwa 20 Minuten köcheln lassen. Die Kapern grob hacken. Die Frühlingsz

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.11.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

mit Steckrübe, Äpfeln, Kohlrabi, Möhren, Süßkartoffel

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.10.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

vegan

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.09.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

vegan, ohne Knoblauch, ohne Zwiebel

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.03.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

vegetarisch

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.03.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Den Brokkoli und Blumenkohl in kleine Röschen teilen. Wenn nötig, die Fäden von den Bohnen abziehen. Lauch, Möhren und Zucchini waschen. Anschließend den Lauch in Ringe schneiden und Möhren sowie Zucchini in Würfel schneiden. Dann den Kohlrabi und Ka

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.01.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Einfach, Eintopf

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.11.2015
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Vegetarisch, vitaminreich, relativ leicht

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.11.2015
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

vegetarisch

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.10.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Kohlrübeneintopf, meine eigene leckere Variante

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.10.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

vegan

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.10.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

herrlich für die kalte Zeit des Jahres

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.09.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Der ultimative Erkältungskiller

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.09.2015