„Gulasch“ Rezepte: Herbst 368 Ergebnisse

star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (45)

Fleisch portionsweise in einem Bräter oder großem Topf mit Öl anbraten. Danach erst einmal zur Seite stellen. Zwischendurch die Zwiebeln abziehen, halbieren und in Streifen schneiden. Diese dann im Bräter goldgelb anbraten und danach das Fleisch wi

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.12.182018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Vorab: Zuerst die Flüssigkeit von den Champignons abgießen. Am besten durch ein Sieb, denn für dieses Rezept benötigt man eine Tasse davon. Die Zwiebeln schälen, hacken, dann in feine Würfel schneiden. Das Suppengrün putzen, schneiden und klein schn

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.11.182018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Zwiebeln und den Knoblauch fein hacken und in Olivenöl anschwitzen. Mit der Gemüsebrühe ablöschen. Kurz köcheln lassen. Den Essig dazugeben. Den Hokkaidokürbis entkernen und würfeln. Dazugeben. Mit Salz und Cayennepfeffer würzen. Das Tomatenmar

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.11.182018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

ein Gaumenschmaus mit Sauerkraut aus dem Fass

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.11.182018
star star_half star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

1. Kürbis entkernen und in 2 cm große Würfel schneiden. Zwiebel schälen und fein hacken. Zwiebel im heißen Öl glasig dünsten. 2. Kürbis zugeben und ca. 5 Minuten anbraten. 400 ml Wasser und die Würzbasis KNORR Natürlich Lecker! Pikantes Gulasch zufü

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.07.182018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

winterlich, Gulasch mal anders

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.07.182018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Zwiebel abziehen und grob würfeln. Den Porree putzen, längs einschneiden, gründlich abspülen und in Ringe schneiden. Das Schweinegulasch abspülen und ggf. etwas kleiner schneiden. In einem großen Schmortopf oder Bräter 1 EL Raps- oder Sonnenblu

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.02.182018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

passt gut in die kalte Jahreszeit

access_time 50 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.01.182018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Zwiebeln und die Knoblauchzehen abziehen. Die Zwiebeln in Streifen schneiden und die Knoblauchzehen fein hacken. Die Paprikaschote halbieren, putzen, abspülen und würfeln. Den Staudensellerie putzen und dabei etwas vom Grün beiseitelegen. Den Sta

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.01.182018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Wirsing waschen und in dünne Streifen schneiden. Die Möhren und die Zwiebeln schälen und klein schneiden. Das Fleisch mit Küchenpapier trocken tupfen und in einem großen Topf mit ausreichend Öl scharf anbraten und anschließend aus dem Topf nehm

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.12.172017
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

tiereiweißarm, kann auch vegan hergestellt werden, dann ohne Butter

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.12.172017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

gelingsicher

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.12.172017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

mit Kartoffeln, Pilzen und Paprika

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.11.172017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit Wild oder Rind, aus Graubünden (Schweiz)

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.10.172017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Das Fleisch waschen, trocken tupfen und in Würfel schneiden. Die Zwiebeln schälen und in Würfel schneiden. Die Knoblauchzehe pressen. Das Öl in einem Topf erhitzen, das Fleisch zugeben und kräftig anbraten. Die Zwiebeln und den Knoblauch zugeben. D

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.10.172017
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Gulasch portionsweise in heißem Butterschmalz anbraten, herausnehmen und beiseite stellen. Knoblauch und Zwiebeln schälen, in feine Würfel schneiden und im Bratfett glasig dünsten. Fleisch wieder dazugeben und mit Cidre und Gemüsebrühe ablöschen. M

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.07.172017
star star_half star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Das Gulasch wird im Backofen butterzart

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.03.172017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Das Fleisch in mundgerechte Stücke schneiden. Die Zwiebeln fein würfeln und zusammen mit den Speckwürfeln in einem großen Topf anbraten. Wenn die Zwiebeln anfangen zu bräunen, das Fleisch hinzufügen und scharf anbraten. Mit Bier und Brühe ablöschen,

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.02.172017
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

sehr würzig

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.01.172017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

ein schönes Winterrezept, passt zum Beispiel zu Gulasch

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.01.172017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

vegetarisch

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.01.172017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Kohl und die Zwiebeln in mundgerechte Stücke schneiden. Die Wurst in nicht zu dünne Scheiben schneiden. Das Gänseschmalz in einem tiefen Topf erhitzen. Das Gulasch scharf anbraten und dann herausnehmen. Im Bratensaft nun die Zwiebeln glasig anb

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.12.162016
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Das Hirschfleisch rechtzeitig aus dem Kühlschrank nehmen und in mundgerechte Gulaschstücke schneiden. Einen ausreichend großen Bräter stark erhitzen. Die Fleischstücke darin in Butterschmalz kräftig anbraten. Eventuell portionsweise braten, damit die

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.11.162016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Leckeres Pilzrezept, ohne Fleisch. Perfekt für die kalte Jahreszeit!

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.11.162016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

viel Zeit einplanen!

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.07.162016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Borschtsch mit Rindfleisch, Kohl und Rote Bete

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.05.162016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Knoblauch mit etwas Salz zerkleinern, die Zwiebeln in grobe Würfel schneiden. Beides zusammen mit den Gewürzen zum Fleisch geben und 1 - 2 Stunden ziehen lassen. In der Zwischenzeit die Paprika würfeln und die Bohnen in mundgerechte Stücke schnei

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.04.162016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Zwiebeln fein würfeln, Rindfleisch in kleine Stücke schneiden, den Kümmel mörsern. In einer Bratpfanne Zwiebeln in Kokosfett goldbraun braten. Das Fleisch hinzugeben und für etwa weitere 5 min. bei starker Hitze braten. Tomatenmark hinzugeben und fü

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.04.162016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Kürbis schälen und putzen, die Kartoffeln schälen und die Zwiebeln abziehen. Alles in 2 cm große Würfel schneiden. Sellerie putzen, waschen und fein würfeln. Butter in einem Topf erhitzen und Gemüse und Zwiebeln darin andünsten. Die Brühe angieß

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.01.162016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Traditioneller Krauteintopf aus gedünstetem Sauerkraut

access_time 60 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.12.152015