„Faschiertes“ Rezepte: Herbst, Sommer & Braten 74 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 0 Bewertungen

nach einem italienischen Rezept

10 Min. normal 06.07.2016
bei 1 Bewertungen

Die Mangoldblätter waschen und entstielen. Die Mangoldstiele in feine Streifen schneiden und die kleinen Blätter fein hacken. Die Zwiebel und den Knoblauch fein hacken. Das Hackfleisch mit einem Ei, der Hälfte der Zwiebelstücke und des Knoblauchs na

20 Min. normal 31.01.2015
bei 2 Bewertungen

kalorienarm, diättauglich

35 Min. simpel 03.09.2013
bei 1 Bewertungen

Meethi Aloo

10 Min. simpel 13.09.2012
bei 1 Bewertungen

Das Gehackte krümelig braten, mit Salz und Pfeffer würzen. Lauchwiebeln und Porree in Ringe schneiden, Paprika würfeln und die Pilze halbieren. Wenn das Gehackte durchgebraten ist, das geschnittene Gemüse hinzugeben und mit Kräutern würzen. Da kann

20 Min. simpel 08.07.2012
bei 0 Bewertungen

sehr lecker

35 Min. normal 12.06.2012
bei 472 Bewertungen

ohne Tomatensoße, mit Schmand

20 Min. simpel 03.06.2012
bei 1 Bewertungen

Kartoffeln kochen. Hackfleisch in einer großen Pfanne anbraten, gehackte Zwiebeln und Knoblauch hinzugeben. Mit Salz, Pfeffer, Paprika, Chili und Kräutern ordentlich würzen. Zucchini in Scheiben in die Pfanne geben und gestückelte Tomaten unterrühre

30 Min. simpel 12.04.2012
bei 1 Bewertungen

Einfach und lecker

25 Min. normal 03.04.2012
bei 7 Bewertungen

Ein echtes Männeressen

30 Min. simpel 02.11.2011
bei 80 Bewertungen

Lauchzwiebeln, Tomaten, Paprika und Karotten werden in kleine Stückchen geschnitten. Das Hackfleisch wird in einer großen Pfanne angebraten, dann kommt nach Belieben Tomatenmark hinzu und wird mit angebraten. In einer zweiten Pfanne mit Öl und Wasse

30 Min. simpel 09.09.2011
bei 1 Bewertungen

raffinierter Geschmack

20 Min. simpel 28.08.2011
bei 12 Bewertungen

Für die Laibchen zuerst das Brötchen in kaltem Wasser einweichen. Die Karotten schälen, in etwa 1/2 cm große Würfel schneiden und in Salzwasser bissfest kochen. Mais und Paprikawürfel zum Schluss ganz kurz mitkochen lassen. Danach das Gemüse in ein S

40 Min. normal 11.08.2011
bei 0 Bewertungen

Das Hackfleisch mit Ei, Zwiebelwürfeln, Pfeffer, Salz, Kräutern und Knoblauch würzen und anbraten. Die Paprika fein würfeln und mitbraten bis das Hackfleisch gar ist. In der Zwischenzeit die Zucchini waschen, halbieren und mit einem Löffel ausschaben

30 Min. normal 09.07.2011
bei 1 Bewertungen

Das Rinderhack in etwas heißem Öl anbraten. Paprika, Tomaten und Zucchini putzen, waschen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Zwiebel klein schneiden. Das ganze Gemüse zum Hackfleisch in die Pfanne geben und kurz mit anbraten. Mit der Gemüseb

15 Min. normal 20.10.2010
bei 0 Bewertungen

Den Knoblauch und eine Zwiebel schälen und fein hacken. In Butter glasig anbraten. Das Brötchen in heißem Wasser einweichen und ausdrücken. Das Hackfleisch in eine Schüssel geben und mit Zwiebel, Knoblauch, Brötchen, Ei, Petersilie und Gewürzen zu ei

40 Min. normal 07.10.2010
bei 3 Bewertungen

ideal auch zur Resteverwertung

20 Min. normal 07.10.2010
bei 0 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen und klein würfeln, die Auberginen ebenfalls würfeln und den Brokkoli in Röschen teilen. Die Chilischote entkernen und hacken, den Knoblauch hacken und das Zitronengras in feine Ringe schneiden. Die Maiskölbchen abtropfen lassen

30 Min. normal 25.07.2010
bei 0 Bewertungen

Zucchini waschen, hobeln oder sehr klein schneiden. Zwiebeln schälen, hacken oder klein schneiden. Hackfleisch, die Hälfte der Zwiebeln, Senf, Sojasoße, Gewürze und Quark verkneten. 3/4 der Zucchinimenge und die Hälfte der Semmelbrösel untermischen.

35 Min. normal 23.07.2010
bei 4 Bewertungen

Das Rinderhack mit etwas Olivenöl, Pfeffer, Salz, fein gehackter Zwiebel und klein gehackter Petersilie mischen. Die großen Mangoldblätter auslegen, den Mittelstiel ausschneiden. 8 Würstchen aus dem Hackfleisch formen und diese in die Mangoldblätte

20 Min. normal 14.07.2010
bei 7 Bewertungen

Fettarme Version, türkisch gewürzt, mit Reis

30 Min. normal 13.07.2010
bei 5 Bewertungen

Das Hack mit der Zwiebel, dem Ei, Semmelbrösel, Pfeffer und Salz vermengen und kleine Hackbällchen daraus formen. Diese in heißer Margarine knusprig anbraten. Die Zucchini der Länge nach halbieren und in Scheiben schneiden. Paprika putzen und würfel

25 Min. normal 15.04.2010
bei 46 Bewertungen

Alle Hackfleischzutaten (bis einschließlich Kräuter) in eine Schüssel geben, gut durchkneten und den Fleischteig zu kleinen Klößchen formen. In einer Pfanne in 1 EL heißem Öl rundum braun braten und dann beiseite stellen. Zwiebel und Knoblauch schäl

60 Min. normal 26.02.2010
bei 0 Bewertungen

Das Brötchen in Milch einweichen und gut ausdrücken. Die Zwiebel klein hacken. Das Hackfleisch mit dem Brötchen, 2 Eiern und den Zwiebeln gut verkneten und Gewürze und Kräuter nach Geschmack untermischen. Mit nassen Händen nicht zu große Bällchen for

30 Min. normal 21.02.2010
bei 5 Bewertungen

kalorienarm

20 Min. simpel 19.02.2010
bei 0 Bewertungen

orientalisch, mit Hackfleisch

30 Min. normal 08.02.2010
bei 5 Bewertungen

Die grünen Bohnen putzen und klein schneiden. Die Bandnudeln in reichlich Salzwasser nach Packungsanleitung kochen, danach abgießen und warm halten. Die Zwiebeln würfeln und kurz in einem Topf anbraten und mit der Hälfte der Gewürze würzen. Anschlie

15 Min. normal 09.11.2009
bei 4 Bewertungen

lässt sich mit vielen Gemüsesorten zubereiten

30 Min. normal 20.10.2009
bei 3 Bewertungen

Die Zwiebeln würfeln und in Öl glasig anbraten. Das Hack hinzufügen und krümelig und knusprig braten, mit Salz und Pfeffer würzen. Den Lauch halbieren und in 1 cm breite Streifen schneiden. Zucchini in Scheiben oder Würfel schneiden (von dicken Zuc

20 Min. simpel 12.09.2009
bei 0 Bewertungen

Insalata di funghi alla lombarda

30 Min. normal 12.07.2009