„Apfelkuchen“ Rezepte: Herbst & Frucht 95 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Frucht
Herbst
Backen
Deutschland
einfach
Europa
Gluten
Kuchen
Lactose
Schnell
Sommer
Tarte
Vegan
Vegetarisch
Winter
bei 0 Bewertungen

für 18 Stücke

30 Min. simpel 05.11.2019
bei 0 Bewertungen

Den Ofen vorheizen und Butter und Fett aus dem Kühlschrank holen, damit sie schonmal Zimmertemperatur annehmen können. Teig: Den Kürbis in kleine Stücke schneiden, die Äpfel schälen und ebenfalls in kleine Stücke schneiden. Mit einer Küchenmaschine

45 Min. normal 25.09.2019
bei 0 Bewertungen

Ein saftiger, fruchtiger Apfelkuchen, wie ihn die Oberschwaben mögen.

40 Min. normal 29.03.2019
bei 1 Bewertungen

Für die Herstellung des Rührteigs ist eine Hand- oder Standküchenmaschine erforderlich. Das Rezept ist für eine 26er Springform. Die Springform entweder anfeuchten und mit Backpapier auskleiden oder mit Margarine einfetten. Alle Zutaten sollten Rau

30 Min. normal 11.03.2019
bei 0 Bewertungen

für eine 26er Springform

45 Min. normal 08.02.2019
bei 0 Bewertungen

für eine 26er Springform

20 Min. simpel 04.02.2019
bei 0 Bewertungen

Alle trockenen Zutaten mischen. Die Äpfel schälen und reiben und ggf. mit Zimt vermengen. Das Backrohr auf 200° vorheizen. In eine gefettete Auflaufform zunächst die Hälfte der trockenen Zutaten einstreuen. Die Apfelmasse darauf verteilen und mit

30 Min. simpel 03.02.2019
bei 0 Bewertungen

gedeckt und mit Rosinen

60 Min. normal 25.01.2019
bei 1 Bewertungen

mit Zitronenguss, für 12 Stücke

40 Min. normal 19.01.2019
bei 0 Bewertungen

der saftigste und geschmackvollste Apfelkuchen des Universums, ergibt 25 - 30 Stücke

40 Min. normal 14.01.2019
bei 1 Bewertungen

ein leckeres Kuchenrezept von meiner Oma für die kalte Jahreszeit

30 Min. simpel 15.11.2018

Apfelkuchen mit Blätterteig

20 Min. normal 26.10.2018
bei 1 Bewertungen

Rezept meiner Mama für 2 runde Obstkuchenbleche je 28 cm

60 Min. normal 04.10.2018
bei 0 Bewertungen

für 2 Backbleche

30 Min. normal 02.10.2018
bei 1 Bewertungen

Für den Teig Mehl, Hefe, Salz, Zucker, Ei und Sahne verkneten und bei Zimmertemperatur zugedeckt ca. 30 Min. gehen lassen. Den Teig ausrollen, auf eine Springform legen. Die Form vorher entweder einfetten oder mit Backpapier belegen. Den Backofen a

30 Min. normal 30.09.2018
bei 8 Bewertungen

einfach und super lecker

20 Min. simpel 29.08.2018
bei 1 Bewertungen

niederländischer Apfelkuchen, für eine 26er Springform

25 Min. simpel 24.04.2018
bei 2 Bewertungen

Low carb, für 20er Springform oder Minikuchenbackform

20 Min. normal 02.04.2018
bei 0 Bewertungen

Ein schneller Dessertkuchen mit wenig Teig und viel Frucht

20 Min. normal 19.03.2018
bei 0 Bewertungen

einfach, mögen Kinder

30 Min. normal 25.02.2018
bei 0 Bewertungen

alles aus einem Teig, für ein Backblech und eine Kastenform von 20 x 30 cm

45 Min. simpel 16.02.2018
bei 4 Bewertungen

ohne Ei

30 Min. simpel 08.02.2018
bei 5 Bewertungen

saftiger Teig, fruchtige Äpfel, knusprige Oberfläche

15 Min. simpel 09.01.2018
bei 9 Bewertungen

Mit Pudding und Schmand

25 Min. normal 02.12.2017
bei 1 Bewertungen

geht auch als Füllung für Apfelstrudel, Apfeltarte oder Apfelkuchen

60 Min. simpel 25.10.2017
bei 1 Bewertungen

für eine 28er Springform

60 Min. simpel 10.10.2017
bei 1 Bewertungen

megasaftig, für die 28er Springform

15 Min. simpel 05.10.2017
bei 3 Bewertungen

gedeckter Apfelkuchen mal anders

30 Min. simpel 21.08.2017
bei 2 Bewertungen

Eier und Zucker schaumig rühren. Margarine und Milch zusammen in einem Topf erwärmen, bis das Fett flüssig ist. Dann noch warm in die Eier-/Zuckermasse gießen und verrühren. Mehl und Backpulver vermischen und nach und nach in die Masse rühren. Saucen

40 Min. simpel 16.08.2017
bei 2 Bewertungen

Apfelkuchen - simpel, gesund, clean eating, low-carb

15 Min. normal 04.07.2017