„Schmand“ Rezepte: Kinder, Gemüse & Studentenküche 43 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 1 Bewertungen

super einfach, ohne Arbeit und in wenigen Minuten fertig

10 min. simpel 24.04.2019
bei 0 Bewertungen

vegetarisch, schnell

10 min. simpel 07.11.2017
bei 3 Bewertungen

einfach und lecker

40 min. simpel 21.08.2017
bei 0 Bewertungen

Die Kartoffeln gründlich waschen und in einem Topf mit kalten Wasser bedeckt (dabei etwas Kümmel zugeben) zugedeckt aufkochen lassen. Dann bei kleiner bis mittlerer Hitze in etwa 15 bis 20 Minuten gar kochen. Die Paprikaschotenhälften würfeln. Den

15 min. normal 25.05.2017
bei 1 Bewertungen

Sehr sehr lecker, es lohnt sich.

40 min. simpel 14.02.2017
bei 0 Bewertungen

mit Schmand und Crème fraîche

20 min. normal 07.11.2016
bei 1 Bewertungen

lecker und einfach

15 min. simpel 20.10.2016
bei 0 Bewertungen

Die Eier mit 1 Prise Salz verquirlen, dann nach und nach das Mehl und die Milch zugeben und alles zu einem glatten Teig verrühren. Zugedeckt etwa 20 Minuten quellen lassen. In einer Pfanne ohne Zugabe von Fett die Pinienkerne goldbraun rösten. Ansc

15 min. normal 22.07.2016
bei 2 Bewertungen

Einfach, schnell, günstig

10 min. simpel 11.03.2016
bei 1 Bewertungen

Schnelles Gericht, mit Erbsen und Eiern

10 min. simpel 08.02.2016
bei 17 Bewertungen

mit Fleischwurst und Käse, tolles Rezept für Kinder oder wenn es schnell gehen muss

20 min. simpel 02.11.2015
bei 4 Bewertungen

Die Butter in einen Topf geben und die Zwiebeln darin anbraten. Etwas Mehl hinzufügen und umrühren. Mit so viel Wasser aufgießen, wie 500 g rote Linsen laut Packungsangabe benötigen. Die Linsen waschen und in das nun kochende Wasser geben. Rote Linse

10 min. normal 24.09.2015
bei 10 Bewertungen

low carb, auch vegetarisch möglich, den mögen sogar Kinder

15 min. normal 06.09.2015
bei 4 Bewertungen

als Beilage z.B. zu Fisch

10 min. simpel 20.07.2015
bei 7 Bewertungen

mit Tortellini

10 min. normal 05.06.2015
bei 0 Bewertungen

Die Knöpfle in eine beschichtete Pfanne geben und braten. Die Cherrytomaten halbieren. Sobald die Knöpfle bräunen, die Tomaten hinzufügen und bei leichter Hitze andünsten. Die Pfanne vom Herd nehmen. Schmand und Gewürze hinzugeben.

5 min. simpel 03.04.2015
bei 0 Bewertungen

Auch bekannt als Wurstgulasch

30 min. simpel 10.03.2015
bei 32 Bewertungen

schnell, simpel und lecker!

15 min. simpel 14.06.2013
bei 414 Bewertungen

ein leckeres Rezept meiner Tante - schnell, einfach, einfach lecker!

30 min. normal 02.05.2013
bei 1 Bewertungen

tageskindererprobt

10 min. simpel 06.12.2012
bei 1 Bewertungen

Bratwurstburger mit Kraut schnell und lecker saftig

20 min. simpel 07.05.2012
bei 1 Bewertungen

mögen auch Kinder

10 min. normal 27.05.2011
bei 0 Bewertungen

mit frischem Gemüse, von Kindern geliebt

15 min. simpel 12.05.2011
bei 0 Bewertungen

Lauch putzen, längs halbieren, waschen und in ca. 1/2 cm breite Stücke schneiden. 1/2 EL Butter in einem Topf schmelzen. Lauch darin ca. 5 Minuten anschwitzen und mit Salz und Pfeffer würzen. Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen.

20 min. simpel 02.04.2011
bei 2 Bewertungen

mal etwas anderes zu Nudeln

10 min. simpel 02.03.2011
bei 2 Bewertungen

Die Zwiebel fein hacken und in einer Pfanne in wenig Öl glasig anbraten, Das Brötchen in Wasser einweichen und ausdrücken. Beides mit Hackfleisch, Ei, Salz, Senf und Pfeffer mischen und aus der Masse kleine Bällchen formen. Diese im Butter-Öl-Gemisch

25 min. normal 11.10.2010
bei 2 Bewertungen

Die Nudeln nach Packungsanweisung im Salzwasser kochen. Währenddessen die Zwiebel in kleine Würfel und den Mozzarella in Scheiben schneiden. Sobald die Nudeln gar sind, abgießen und abtropfen lassen. Dann in eine Auflaufform geben. Die Zwiebel in ei

10 min. simpel 08.10.2010
bei 10 Bewertungen

auch gut als Würstchengulasch

15 min. simpel 06.10.2010
bei 48 Bewertungen

schneller Nudelsalat mit Sternchen- oder Buchstabennudeln

10 min. simpel 04.05.2010
bei 1 Bewertungen

Den Reis nach Anleitung kochen. Hackfleisch und Zwiebel in Öl anbraten, bis das Hackfleisch braun und krümelig ist. Dann die Paprikaschoten dazugeben und kurz mitbraten. Den gekochten Reis dazugeben, alles verrühren und mit Salz, Pfeffer und Paprik

15 min. simpel 29.03.2010