„Rosinenbrotchen“ Rezepte: Süßspeise 6 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 10 Bewertungen

Knusprig-cremiger Auflauf mit Bratapfelduft!

15 min. simpel 11.07.2017
bei 1 Bewertungen

Backofen auf 150° Umluft vorheizen. Die Brötchen in dünne Scheiben schneiden. Eier, Milch, Zucker und Vanillezucker verquirlen und über die Brötchen gießen. 30 Min. einweichen lassen. Eine Auflaufform fetten. Äpfel schälen, vierteln, entkernen und in

25 min. normal 12.08.2013
bei 2 Bewertungen

Eigenkration, die mir super lecker schmeckt

25 min. normal 22.05.2010
bei 4 Bewertungen

Köstliche Resteverwertung!

20 min. normal 06.12.2006
bei 0 Bewertungen

4 Äpfel schälen, entkernen, in Stücke schneiden und mit dem Zitronensaft, Apfelsaft und 2 EL Honig in einen Topf geben. Ggf. mit etwas Calvados verfeinern. Ca. 20 Minuten dünsten. Danach den Deckel abnehmen und die entstandene Flüssigkeit etwas einko

40 min. normal 08.10.2005
bei 1 Bewertungen

Die Brötchen müssten vielleicht 1 - 2 Tage alt sein. Brötchen in Scheiben schneiden. Restliche Zutaten in einen Blender mixen. Diese Masse über die Brötchen geben und 40 - 45 Minuten ziehen lassen. Masse in eine gebutterte Form tun und bei 170grad,ca

15 min. simpel 08.02.2003