„6zwiebelkuchen“ Rezepte: Pizza 13 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 0 Bewertungen

Ofen auf 180 °C Umluft vorheizen. Pizzateig ausrollen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Frischkäse mit 5 EL Wasser glattrühren, salzen und pfeffern. Zwiebelringe, Schinkenwürfel und Petersilie unterrühren und auf dem Teig vert

15 Min. simpel 02.02.2017
bei 4 Bewertungen

Herbstvariante des Klassikers, vegan, da milchfrei und eifrei

20 Min. normal 08.09.2013
bei 1 Bewertungen

Mehl in eine Schüssel geben, in die Mitte eine Vertiefung drücken. Hefe mit Zucker in 100 ml lauwarmem Wasser auflösen, in die Vertiefung geben und mit etwas Mehl verrühren. Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 15 Minuten gehen lassen. Vorteig mit rest

20 Min. normal 05.12.2010
bei 0 Bewertungen

Pissaladiére

40 Min. simpel 22.09.2009
bei 46 Bewertungen

altes Hausrezept

45 Min. normal 10.10.2007
bei 0 Bewertungen

Italienischer Zwiebelkuchen

20 Min. normal 16.04.2007
bei 2 Bewertungen

Man drückt den noch nicht gebackenen Brötchenteig flach und bestreicht ihn mit dem Frischkäse. (Natürlich kann man auch selbstgemachten Teig nehmen oder Fertigpizzateig, die Fertigbrötchen sind nur recht praktisch da sie für Partys genau die richti

15 Min. simpel 03.04.2007
bei 37 Bewertungen

Das Mehl mit dem Salz und der Trockenhefe in eine Rührschüssel geben und vermengen. Die Milch erwärmen und unterrühren (Handrührgerät mit Knethaken) der Mehl-Mischung hinzufügen, bis eine gebundene Teigmasse entstanden ist. Den Teig ca. 30 Minuten an

15 Min. normal 30.12.2005
bei 85 Bewertungen

Das Mehl in eine Schüssel geben und in die Mitte eine Mulde drücken. Dahinein die Hefe bröckeln und mit 2El von dem lauwarmen Wasser und Zucker mischen, so dass ein kleiner Kloß entsteht. Mit einem Tuch bedeckt an einem warmen Ort 15 Min. gehen lasse

45 Min. normal 11.03.2005
bei 15 Bewertungen

Hefeteig zubereiten. Diesen auf einem mit Backpapier belegten Backblech ausrollen und nochmals gehen lassen. In der Zwischenzeit die Zwiebeln abpellen und in Ringe schneiden. Den durchwachsenen Speck in Würfel schneiden und beides zusammen in einer

30 Min. simpel 08.01.2003
bei 10 Bewertungen

Aus den Teigzutaten einen Hefeteig herstellen, reicht für 2 Kuchen. Ich friere immer einen Teil ein. Den fertig gegangenen Hefeteig in eine Springform geben und einen kleinen Rand hochziehen. Das Dörrfleisch oder den Schinkenspeck klein schneiden und

30 Min. normal 20.12.2002
bei 6 Bewertungen

Aus Mehl, Hefe, den Gewürzen, Ei, Milch und der zerlassenen Butter einen Hefeteig herstellen. Für den Belag: Die Zwiebeln abziehen, vierteln und in Scheiben schneiden. Die Knoblauchzehe abziehen und zerdrücken. Zwiebeln und Knoblauch im Öl glasig dü

60 Min. normal 18.07.2002
bei 9 Bewertungen

Mehl in eine Schüssel geben und in die Mitte eine Vertiefung schieben. Hefe hineinbröckeln, Milch erwärmen. 3 El Milch zur Hefe geben und zugedeckt an einem warmen Ort ca. 15. Min gehen lassen. Margarine in der verbliebenen Milch auflösen, eine Pries

20 Min. normal 06.05.2002