Eintopf, Polen, Rind & Osteuropa Rezepte 14 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (0)

Eintopf aus Schlangengurken, Paprika, Tomaten und Hackfleisch

45 min. normal 23.05.2018
Abgegebene Bewertungen: (1)

einfach und lecker

15 min. normal 27.12.2016
Abgegebene Bewertungen: (1)

einfach, deftig

30 min. simpel 24.11.2016
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Rindfleisch mit Suppengrün, Zwiebel, Lorbeerblatt und Pfefferkörnern in da gesalzene Wasser geben, aufkochen lassen und bei kleiner Hitze zugedeckt ca. 60 Min. köcheln lassen. Das Fleisch herausnehmen und in mundgerechte Würfel schneiden. Die B

35 min. normal 20.11.2016
Abgegebene Bewertungen: (1)

Barsz-Czowony, russisch-polnische-Suppe

20 min. simpel 20.10.2015
Abgegebene Bewertungen: (1)

altbewährt

45 min. normal 30.03.2015
Abgegebene Bewertungen: (3)

500ml Wasser in einem Topf zum kochen bringen, 1 Teelöffel Gemüsebrühe einrühren und den Reis reinschütten, auf kleiner Flamme köcheln lassen bis der Reis das ganze Wasser aufgesogen hat. Ich empfehle losen Reis ohne Beutel. Danach von der Kochstelle

60 min. normal 04.03.2013
Abgegebene Bewertungen: (15)

polnischer Krauttopf - wie wir ihn in unserer Familie essen

45 min. normal 31.03.2011
Abgegebene Bewertungen: (4)

polnischer oder schlesischer Sauerkrauteintopf

45 min. normal 28.01.2010
Abgegebene Bewertungen: (11)

original polnisches Rezept

45 min. normal 29.09.2008
Abgegebene Bewertungen: (6)

polnisches Sauerkrautgericht

30 min. normal 01.11.2007
Abgegebene Bewertungen: (78)

polnisches Rezept - vielseitig zu variieren

45 min. normal 19.12.2006
Abgegebene Bewertungen: (22)

Das polnische Nationalgericht.

60 min. normal 25.10.2006
Abgegebene Bewertungen: (32)

Steinpilze und Trockenpflaumen 30 Minuten in eine Schüssel mit heißem Wasser geben. Danach abtropfen lassen und in kleine Würfel schneiden. Fleisch waschen, abtrocknen, in 2,5 cm große Würfel schneiden und in Mehl wälzen. Knoblauchwurst in 2,5 cm gr

60 min. normal 08.08.2002