„Knoblauchöl“ Rezepte: Meeresfrüchte 23 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (1)

Für die Sauce eine Zwiebel in ca. 4 mm große Würfel, den Knoblauch in ca. 2 mm große Würfel schneiden. Einen Topf mit 2 EL Olivenöl erwärmen und die Zwiebel bei mittlerer Hitze anschwitzen. Dann den Knoblauch hinzugeben und den Topf vom Herd ziehen u

60 min. normal 21.04.2017
Abgegebene Bewertungen: (0)

und Garnelen in Knoblauchöl mit Korianderaioli

30 min. simpel 22.03.2017
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Garnelen kann man kurz wässern, wenn man möchte. Dann abtupfen und trocknen lassen. Auf Holzspieße stecken, salzen und pfeffern. Das Knoblauchöl darüber pinseln und die Garnelen 20 - 30 Minuten je nach Größe bei ca. 60 - 70 Grad auf einem Rost

10 min. simpel 06.02.2017
Abgegebene Bewertungen: (0)

Mit Gambas und Frühlingszwiebeln

20 min. simpel 13.04.2016
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Gamberetti entweder fertig geschält und geputzt kaufen, oder entsprechend putzen. Surimi in ca. 1 cm breite Stücke schneiden. Tomaten blanchieren. Alternativ können natürlich auch fertige stückige Tomaten hergenommen werden. Knoblauch fein würfel

25 min. simpel 09.12.2015
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Schale und den Darm der Garnelen entfernen und waschen. Die Zwiebeln und den Knoblauch klein schneiden und in reichlich Olivenöl glasig dünsten, dann Sambal Oelek zugeben und einrühren. Anschließend die Garnelen dazugeben und anbraten. Die Peters

20 min. normal 15.04.2015
Abgegebene Bewertungen: (2)

schnell gemacht, sehr lecker

15 min. normal 05.03.2015
Abgegebene Bewertungen: (0)

Zuerst die Königsgarnele von oben der Länge nach mit einem scharfen Messer durchschneiden. Den Darm entfernen und mit Wasser abspülen und trockentupfen. Gut mit grobem Salz und frischem Pfeffer aus der Mühle würzen. Gleichzeitig schon mal Wasser für

10 min. normal 21.08.2014
Abgegebene Bewertungen: (1)

Wasser mit einer Prise Salz in einem Topf zum Kochen bringen. Die Nudeln darin al dente kochen, abgießen, zurück in den Topf geben und mit 1 Esslöffel Olivenöl übergießen. Währenddessen die Tomaten halbieren oder vierteln. Den Knoblauch pressen. In

10 min. simpel 08.08.2014
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Spaghetti wie gewohnt kochen. Die Pfifferlinge putzen, klein schneiden, den Speck in kleine Stückchen schneiden, die Tomaten würfeln, Petersilie hacken. Den Speck scharf anbraten, etwas Öl dazugeben und die Pfifferlinge mit Petersilie, sowie di

25 min. simpel 11.10.2013
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Stiele vom Mangold entfernen und in feine Streifen schneiden. Die Zwiebeln schälen, fein schneiden und mit den Mangoldstielen im Öl anschwitzen. Die Garnelen säubern und mit Pfeffer und Chili würzen. Die Mangoldblätter auch in feine Streifen sch

30 min. simpel 20.09.2012
Abgegebene Bewertungen: (0)

Zwiebel in dünne Scheiben, Paprika in kleine Würfel schneiden, Knoblauch hacken. Mit den Scampi in eine Auflaufform geben. Etwas Olivenöl darüber träufeln und Petersilie darüber streuen. Alles miteinander vermengen. Dann ca. 1/2 Stunde bei 200 Grad i

15 min. normal 05.01.2011
Abgegebene Bewertungen: (1)

Nudeln wie gewohnt kochen. Das Öl erhitzen und die Zwiebel darin glasig dünsten, den Saft und etwas Schalenabrieb der Zitrone sowie die Hälfte des Fischfonds zufügen. Nun alles bei großer Wärmezufuhr dicklich einkochen lassen, den restlichen Fischfo

15 min. normal 07.10.2008
Abgegebene Bewertungen: (6)

Der Name ist Programm - in 10 Minuten fix und fertig auf dem Tisch

10 min. normal 14.06.2008
Abgegebene Bewertungen: (3)

fettarm, sehr lecker zu Spaghetti

30 min. normal 11.06.2008
Abgegebene Bewertungen: (18)

Die Spaghetti bissfest kochen, abgießen und zur Seite stellen. Eine größere Pfanne nehmen und Olivenöl hineingeben. In die Pfanne den gehackten Knoblauch und das Chilipulver geben und dies ca. 20 Sekunden braten lassen, dann die Schrimps mit hinein

20 min. simpel 30.09.2007
Abgegebene Bewertungen: (17)

Für die Salsa die Lauchzwiebeln in dünne Scheiben schneiden. Die Chilischoten längs halbieren und die Samen herausschaben. Die Scheidewände nicht entfernen, damit die Salsa etwas schärfer wird. Die Schote quer in feine Streifen schneiden. Die Knoblau

60 min. pfiffig 12.09.2007
Abgegebene Bewertungen: (3)

Spaghetti in einer Pesto - Sahne - Sauce mit gebratenen Knoblauchgarnelen

20 min. normal 12.06.2007
Abgegebene Bewertungen: (1)

Speck in einer heißen Pfanne knusprig braten, dann abschöpfen und beiseite stellen. Zwiebel und Knoblauch in der gleichen Pfanne ohne Fett glasig werden lassen - kurz vor dem Ende die Silberzwiebeln hinzugeben (ruhig mit ein paar Tropfen vom Sud). To

35 min. simpel 02.04.2007
Abgegebene Bewertungen: (3)

Riesengarnelen in Knoblauchöl

15 min. normal 17.08.2006
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Kartoffeln waschen und mit Schale kochen. Margarine in einem Topf schmelzen lassen, das Mehl dazugeben und einige Minuten sanft aufquellen lassen (rühren). Den Curry dazugeben, nach 1 Minute unter Rühren die Milch dazugießen und so eine Bechamel

20 min. normal 03.04.2006
Abgegebene Bewertungen: (3)

6 Personen, als Vorspeise 8-10

40 min. normal 22.12.2004
Abgegebene Bewertungen: (2)

Scampi abpulen und trocken tupfen. Auf Küchenkrepp bereit legen. Rote Sauce (am besten schmeckt Tomate, Basilikum, Parmesan) im Topf erwärmen. Knoblauch schälen, hacken, davon 1 Zehe gehackt behalten, den Rest in die Knoblauchpresse. Chilischoten (je

10 min. normal 14.10.2004