„Graupen“ Rezepte: Frühling & gekocht 7 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Wie wäre es mit: graupensuppe (1 Rezepte)

 bei 1 Bewertungen

Die Aprikosen in kleine Streifen schneiden. Zusammen mit den Graupen und der Gemüsebrühe nach Anleitung gar kochen. In der Zwischenzeit die Gurke und die Tomaten klein schneiden. Die fertigen Graupen unter kaltem Wasser abspülen das sie bissfest blei

30 min. simpel 07.05.2014
 bei 13 Bewertungen

Den fein gewürfelten Schinkenspeck kräftig anbraten, das Wurzelgemüse (Zwiebel, Knoblauch, Möhre und Sellerie) dazugeben und etwa fünf Minuten dünsten. Die Graupen einstreuen und ebenfalls glasig werden lassen. Die Gemüsebrühe angießen und alles etw

20 min. simpel 26.02.2012
 bei 4 Bewertungen

Ein sehr leckeres Rezept, welches meine Mutter aus ihrer Heimat Lettland mitgebracht hat.

20 min. normal 07.01.2012
 bei 5 Bewertungen

Das Fleisch in kochendes Salzwasser einlegen. Die Kartoffeln in große Würfel schneiden und dazu geben. Graupen oder Reis mitkochen. Wenn Fleisch, Kartoffeln und Graupen gar sind, das Fleisch herausnehmen und in kleine Würfel schneiden. Die Zwiebel un

30 min. normal 25.05.2008
 bei 3 Bewertungen

eine leckere Beilage

15 min. normal 24.04.2008
 bei 5 Bewertungen

Hornhechte wird man als Nichtangler selten bekommen. Deshalb sind sie auch auf den Fischmärkten kaum zu finden. Diese Fische können bis 90 cm lang werden, die Fanggrößen liegen aber meistens um 50 cm und einem Gewicht zwischen 350-400 g. Hornhechte l

60 min. pfiffig 28.06.2007
 bei 1 Bewertungen

Spargel waschen, schälen und von den holzigen Enden befreien. In den Siebeinsatz eines Braten- oder Schnellkochtopfs geben, salzen und mit Puderzucker parfümieren. Einige Butterflöckchen darauf verteilen und bei geschlossenem Topf 10 Minuten köcheln

105 min. pfiffig 19.07.2005