„Schweinsschnitzel“ Rezepte: Snack & Party 13 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (0)

Als Fingerfood-Beilage zum Partybuffet

20 min. normal 19.03.2017
Abgegebene Bewertungen: (1)

Wenig Öl in der Pfanne erhitzen. Die Zwiebel in Ringe schneiden. Den Knoblauch klein hacken. Das Fleisch von Fettresten befreien. Die Zwiebeln mit den Schnitzeln anbraten, später 1 Knoblauchzehe hinzufügen. Die Avocados aushöhlen und mit zwei Knobl

5 min. normal 20.08.2016
Abgegebene Bewertungen: (8)

Hausgemacht, mir Krautsalat und Tzatziki

60 min. normal 12.02.2015
Abgegebene Bewertungen: (3)

DDR Rezept

20 min. simpel 26.06.2012
Abgegebene Bewertungen: (1)

für die Grillsaison

15 min. simpel 30.08.2011
Abgegebene Bewertungen: (1)

für den Grill oder Pfanne

15 min. simpel 11.02.2011
Abgegebene Bewertungen: (5)

Überbacken!

30 min. normal 15.03.2010
Abgegebene Bewertungen: (26)

dekorativ und lecker - ideal für ein Partybuffet oder als Fingerfood

30 min. simpel 04.06.2009
Abgegebene Bewertungen: (4)

Fleisch in Streifen schneiden. 1-2 EL Öl mit dem Thymian und Paprikapulver verrühren. Mit dem Fleisch mischen und ca. 30 Minuten marinieren. Gemüsezwiebel schälen und grob würfeln. Das Fleisch in einer erhitzten Pfanne ca. 5 Minuten goldbraun brate

40 min. simpel 01.03.2007
Abgegebene Bewertungen: (1)

Ein Leckerbissen fürs Buffet oder einfach zwischendurch

30 min. normal 25.02.2007
Abgegebene Bewertungen: (18)

schnelles Partyrezept

30 min. simpel 03.02.2007
Abgegebene Bewertungen: (1)

Schnitzelfleisch in mundgerechte Stücke schneiden. Den durchwachsenen Speck in 3 bis 4 mm starke Scheiben schneiden. Die Paprika entkernen und in passende Stücke schneiden. Fleisch, Speck und Paprika abwechselnd auf Holzspieße stecken und würzen. We

20 min. simpel 27.11.2004
Abgegebene Bewertungen: (21)

Fleisch waschen, trocken tupfen und in dünne Streifen schneiden. Öl und Gewürzsalz verrühren. Mit dem Fleisch mischen und etwas einziehen lassen. In der Pfanne ca. 8 min. braten. Für den Knobi-Quark Quark und Jogurt verrühren. Knoblauch in den Quark

30 min. simpel 08.12.2003