„Frühlings-quiche“ Rezepte: Snack & Tarte 76 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 0 Bewertungen

knusprig, spargelig, einfach

20 Min. normal 12.06.2019
bei 0 Bewertungen

Macadamianüsse, Mehl, Butter, Salz und Backpulver zu einem glatten Teig verkneten, diesen in eine ausgefettete Quicheform geben und einen Rand formen. Den Boden mehrfach mit einer Gabel einstechen und abgedeckt für 1 Std. in den Kühlschrank stellen.

35 Min. normal 01.04.2019
bei 0 Bewertungen

aus der 12er Muffinform

30 Min. normal 18.03.2019
bei 0 Bewertungen

Als Erstes wird die Pastinake geschält, gewürfelt und in kochendem Wasser 10 Minuten gegart. Anschließend den Backofen auf 160 °C Ober-/Unterhitze vorheizen und eine 26er Springform oder Quiche-/Tarteform mit Butter einfetten. Für den Teig zunächst

30 Min. simpel 19.02.2019
bei 1 Bewertungen

Für den Teig Mehl, Quark, Salz und Backpulver vermischen. Die Butter in Stückchen zugeben und alles zu einem glatten Teig verarbeiten. Den Teig zu einer Kugel formen und 15 Min. kühl stellen. Den Spargel schälen, in mundgerechte Stücke schneiden un

30 Min. normal 12.07.2018
bei 2 Bewertungen

einfach, vegetarisch

30 Min. simpel 07.05.2018
bei 0 Bewertungen

Die Hefe mit dem Wasser verrühren, Mehl und Salz zufügen, alles zu einem glatten Teig verarbeiten und diesen zugedeckt an einem warmen Ort 30 Min. gehen lassen. Dann in 4 Portionen teilen und diese auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu sehr dünnen län

30 Min. normal 03.12.2017
bei 2 Bewertungen

einfach und schnell

10 Min. simpel 09.05.2017
bei 13 Bewertungen

vegetarisch, für eine 28er Quiche oder Tarteform, geeignet auch für weißen Spargel und andere Gemüse

30 Min. normal 18.04.2017
bei 0 Bewertungen

Ein tolles Frühlingsrezept

25 Min. simpel 11.04.2017
bei 0 Bewertungen

vegetarisch

25 Min. normal 13.02.2017
bei 0 Bewertungen

In einem kleinen Topf etwas Wasser (nicht zu viel) mit einem Teelöffel Butter, einer Prise Salz und einem gestrichenen Esslöffel Zucker zum Kochen bringen. Den Spargel waschen, dann schälen und die Enden abschneiden. Den Spargel in das kochende Wass

45 Min. simpel 06.06.2016
bei 1 Bewertungen

Für den Teig: (Das Grundrezept "Mürbeteig mit Kräuterbutter" ist bei CK sep. eingestellt) Das Mehl, Butter, Salz und Milch zu einem Teig verkneten. Die Butter sollte handwarm sein. Nachdem ein fester Teig geknetet ist, ihn in eine mit Butter gefettet

20 Min. normal 23.05.2016
bei 0 Bewertungen

schnell gemacht

10 Min. normal 19.05.2016
bei 2 Bewertungen

Für den Teig 120 g Butter in kleine Würfel schneiden und in eine Schüssel geben. Mehl sieben und zu der Butter hinzufügen. Salz, Pfeffer, fein gehacktes Rosmarin und Wasser dazugeben und alles zu einem Teig vermengen. Danach zu einer Kugel formen, in

30 Min. simpel 18.02.2016
bei 0 Bewertungen

Eine Quicheform mit Blätterteig auslegen. Den Bacon in Streifen schneiden und darauf verteilen, Den Spargel in 3 cm lange Stücke schneiden und auf den Bacon legen. Eier und Schmand miteinander verquirlen, mit Salz und Muskat würzen, den Parmesan ei

20 Min. normal 21.09.2015
bei 0 Bewertungen

2 Filoteigblätter mit etwas Olivenöl einstreichen und mit je einem weiteren Blatt belegen. Wieder mit Öl bestreichen und die letzten beiden Blätter darauf legen. Zwei runde 12 cm Tarteletteformen mit dem Öl leicht fetten und mit Mehl bestäuben. Die

30 Min. normal 19.05.2015
bei 1 Bewertungen

warm oder kalt servieren

25 Min. simpel 21.04.2015
bei 0 Bewertungen

Spargel in wenig Wasser mit einem guten Schuss Weißwein ca. 12 Min. kochen. Abkühlen lassen, dann von der Spitze her ca. 10cm lange Stücke abschneiden. Die übrig bleibenden Endstücke pürieren, mit 3 Eiern und dem Mascarpone mischen, salzen und pfeffe

30 Min. simpel 29.08.2014
bei 0 Bewertungen

Die Zutaten für den Teig verkneten, eine Kugel formen, in Frischhaltefolie einwickeln und 30 Minuten in den Kühlschrank legen. In der Zwischenzeit den Spargel schälen, abwaschen und schräg in ca. 1-1,5 cm dicke Scheiben schneiden. Den Spargel in ei

30 Min. normal 25.08.2014
bei 0 Bewertungen

Die Hefe in etwas warmem Wasser auflösen. Mit den restlichen Zutaten und soviel Wasser verkneten, dass ein weicher, aber nicht klebriger Teig entsteht. 1 Stunde gehen lassen, danach durchkneten und auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech ausro

35 Min. normal 15.08.2013
bei 0 Bewertungen

Ruccola-Ricotta-Füllung in Filoteig

20 Min. simpel 01.07.2013
bei 62 Bewertungen

"Crostata Caprese"

30 Min. simpel 21.05.2013
bei 1 Bewertungen

Aus Mehl, kalter Butter, dem Ei und Salz einen Mürbeteig zubereiten, in Folie wickeln und mindestens 30 Min. kühlen. Bouillon aufkochen, Hirse beigeben, zugedeckt bei kleiner Hitze ca. 25 Min. köcheln, etwas abkühlen lassen. Backofen auf 200°C vor

30 Min. simpel 19.05.2013
bei 0 Bewertungen

Teig: Mehl, 1 Tl Salz, Zucker, Mandeln, 1 Ei und Fett in Flöckchen in eine Rührschüssel geben. Erst mit den Knethaken des Mixers, dann mit den Händen zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Tartelettförmchen (10,5 cm Durchmesser) fetten und mit Mehl

30 Min. normal 03.04.2013
bei 14 Bewertungen

Spargel schälen und in 2-3 cm große Stücke schneiden. Für 4-5 Minuten (je nach Dicke) in Salzwaser kochen und abgießen. Form ausfetten und Blätterteig einlegen. Geriebenen Käse mit Eiern, Schmand, Weißwein, Zitronensaft, Zitronenschalenabrieb, Kres

20 Min. normal 29.03.2013
bei 0 Bewertungen

ergibt 12 Stück.

60 Min. simpel 30.09.2012
bei 0 Bewertungen

Für den Teig alle Zutaten mit den Knethaken vermischen, dann mit der Hand zu einer Kugel verkneten und ca. eine Stunde lang in Frischhaltefolie gewickelt in den Kühlschrank stellen. Für den Belag Brokkoli, Lauch, Karotte, Zwiebel und Chili waschen u

60 Min. simpel 07.09.2012
bei 2 Bewertungen

Backofen auf 200 Grad vorheizen. Den Blätterteig (ich verwende den mit "mitgeliefertem" Backpapier) auf passende Größe zurechtschneiden und eine Tarteform (ich verwende eine aus Porzellan) auslegen. Den Rand nicht vergessen! Den Ziegenfrischkäse m

15 Min. simpel 24.08.2012
bei 0 Bewertungen

Den Pizzateig laut Packungsbeilage herstellen und in eine höhere Auflaufform (Größe ca. 40x30 cm) geben. 1 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, darin den gewürfelten Schinken und die in Scheiben geschnittenen Zwiebeln hintereinander anrösten. In de

30 Min. simpel 21.07.2012