„Kräutersaucen“ Rezepte: Braten 32 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Braten
Dips
einfach
Europa
Fisch
Frühling
Geflügel
Gemüse
Hauptspeise
Herbst
kalorienarm
Kartoffeln
Nudeln
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Saucen
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
Vegetarisch
Vorspeise
warm
bei 0 Bewertungen

Vom Spinat die dicken Stiele entfernen und den Spinat waschen und abtropfen lassen. Brunnenkresseblätter abzupfen, gut waschen und abtropfen lassen. Die Schalotten schälen, fein schneiden und in einer Pfanne mit Butter anschwitzen, Spinat und Brunne

30 Min. normal 05.06.2019
bei 0 Bewertungen

Vom Spinat die dicken Stiele entfernen. Die Blätter waschen, abtropfen lassen. Die Blätter der Brunnenkresse abzupfen, gut waschen und abtropfen lassen. Die Schalotten schälen, fein schneiden und in einer Pfanne mit Butter anschwitzen, Spinat und Bru

60 Min. normal 31.05.2019
bei 0 Bewertungen

Lachs, Süßkartoffeln, Lauch

15 Min. simpel 17.09.2018
bei 1 Bewertungen

einfach, mögen auch Kinder

15 Min. normal 24.04.2018
bei 1 Bewertungen

Die Spargel schälen und in der Gemüsebrühe mit etwas Zucker ca. 8 - 10 Minuten kochen. Die Kräuter vorbereiten und klein schneiden, ich verwende gerne Liebstöckel und Schnittlauch. Die Gnocchi nach Vorgabe kochen und anschließend in einer Pfanne mit

25 Min. normal 19.05.2017
bei 0 Bewertungen

Sommerpartytauglich

50 Min. normal 06.07.2016
bei 5 Bewertungen

Varianten mit Hähnchen, Lachs, Krabben schmecken auch gut

5 Min. simpel 13.08.2015
bei 0 Bewertungen

Hähnchen mit Kartoffelspalten in Kräutersauce

5 Min. normal 09.08.2013
bei 1 Bewertungen

Für die Sauce die saure Sahne und den Magerjoghurt mit den fein gehackten Gurken und der fein gehackten Zwiebel mischen. Die Kräuter unter die Sauce rühren. Mit Zitronensaft, Worcestersauce, Salz und Pfeffer kräftig würzen. Die Fischfilets mit Worce

20 Min. normal 25.04.2013
bei 11 Bewertungen

schnell, einfach, aber superlecker

30 Min. normal 17.06.2012
bei 1 Bewertungen

Vorspeise mit toller Aromenvielfalt

40 Min. normal 27.02.2011
bei 5 Bewertungen

Die Fischfilets antauen lassen, dann in Streifen schneiden. Den Knoblauch pressen und mit der Butter in einer Pfanne anbraten. Den Fisch hinzufügen und leicht anbraten. Den Fisch aus der Pfanne nehmen und beiseitelegen. Den Bratensatz mit Limettens

20 Min. normal 23.11.2010
bei 1 Bewertungen

Das Schweinefilet waschen, trocken tupfen und von Häutchen und Fett befreien. Das Öl in einer großen Pfanne erhitzen und das Fleisch darin rundum kräftig braten. Salzen, pfeffern, mit Muskat würzen und zugedeckt bei mittlerer Hitze 15 Minuten garen.

15 Min. normal 04.10.2009
bei 8 Bewertungen

so hat sie mein Mann aus Norwegen mit heimgebracht

30 Min. normal 08.08.2009
bei 102 Bewertungen

gelingt auch mit anderen Gemüsesorten wie Karotten, gelben Rüben, Zucchini oder Champignons

30 Min. normal 29.06.2009
bei 5 Bewertungen

Die Frühlingszwiebeln in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Danach die Zitrone schälen und ebenfalls in dünne Scheiben schneiden. Den Reis wie gewohnt zubereiten und in der Zwischenzeit das Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Dann die Zwiebeln ca. 1

25 Min. normal 12.04.2009
bei 4 Bewertungen

edle Vorspeise mit schönen frischen Aromen

45 Min. normal 09.04.2009
bei 3 Bewertungen

Das Brötchen einweichen. Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Das Hack mit dem ausgedrückten Brötchen, Zwiebeln, Ei und Gewürzen verkneten. Aus dem Fleischteig 8 flache Hacksteaks formen. Je eine halbe Käse- und Schinkenscheibe auf 4 Hacksteaks in d

25 Min. normal 03.01.2009
bei 5 Bewertungen

Das Gemüse (Hier kann gewählt werden, was schmeckt. Es empfiehlt sich aber mindestens ein geschmacksintensives Gemüse, wie Sellerie, zu verwenden, da die Puffer sonst etwas lasch schmecken.) mit der Küchenmaschine grob raspeln. Mit den Eiern vermisc

40 Min. simpel 04.09.2008
bei 4 Bewertungen

wenns mal fix gehen muss

15 Min. simpel 01.09.2008
bei 5 Bewertungen

Kartoffeln, Möhren und Sellerie waschen und putzen. Das Gemüse mit dem Schnitzelwerk reiben. Die Zwiebel pellen und fein würfeln. Die Zwiebel und das Gemüse mit der durchgepressten Knoblauchzehe, Ei, Haferflocken, fein gehacktem Thymian, Salz, Paprik

30 Min. normal 24.01.2008
bei 0 Bewertungen

Die Auberginen in zwei Zentimeter dicke Scheiben schneiden. Den Wein mit einem Esslöffel gehackten Basilikumblättern und Salz mischen und über die Auberginenscheiben gießen. Etwa dreißig Minuten stehen lassen, dabei einmal wenden. Abgetropfte Auberg

20 Min. simpel 16.01.2008
bei 3 Bewertungen

vegetarisch, variabel

30 Min. simpel 26.10.2007
bei 1 Bewertungen

Eine große Pfanne erhitzen und dann das Butterschmalz darin bis kurz vor dem Rauchpunkt schmelzen lassen. Die Rochenflügelfilets in der Zwischenzeit salzen und pfeffern. Dann die Fischstücke portionsweise im heißen Fett von beiden Seiten jeweils zwei

25 Min. normal 22.08.2007
bei 1 Bewertungen

Lende mit Salz und Pfeffer würzen. Kurz anbraten. In eine Auflaufform geben. Zwiebeln und Champignons dünsten. Über das Fleisch geben. Weißwein erhitzen. Käse, Kräuterbutter und Creme fraiche darin schmelzen. Kurz aufkochen. Über das Fleisch gießen.

15 Min. simpel 31.01.2007
bei 5 Bewertungen

Zucchini waschen, putzen und grob raspeln. Kartoffeln schälen, waschen und fein reiben, beides mit den Eiern und dem Mehl verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. In heißem Öl in einer großen Pfanne je Puffer 1 EL Teig hineinsetzen, glatt stre

20 Min. normal 13.11.2006
bei 1 Bewertungen

Das Rinderfilet in Scheiben schneiden. Salzen und pfeffern. Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden. Die Filetscheiben in einer heißen Pfanne anbraten, wenden und mit Senf bestreichen, Die Zwiebeln dazu geben. Nun Fond bzw. Brühe und Weißwein hineinge

20 Min. normal 22.09.2006
bei 3 Bewertungen

Kräuterbund waschen, trocknen und fein hacken. Zwiebel schälen und fein würfeln. Etwas Öl in der Pfanne erhitzen und die Schnitzel mit Pfeffer und Salz würzen und braten, herausnehmen und warm stellen. Zwiebel in derselben Pfanne glasig dünsten. Gew

30 Min. normal 13.07.2006
bei 1 Bewertungen

Für dieses Rezept braucht man eine Pfanne mit Deckel, die man in den Herd stellen kann, und am besten noch einen flachen Bräter, in dem ein Gitter liegt. Den Herd auf 100 Grad vorheizen. In einer Einschubleiste unten und in einer Einschubleiste oben

20 Min. pfiffig 22.03.2006
bei 0 Bewertungen

Geschälte, fein geschnittene Schalotten und Knoblauch in erhitzter Butter anschwitzen, mit Brühe auffüllen, einköcheln lassen. Geputzte Champignons in Scheiben, Tomaten ohne Fruchtansatz in Würfel schneiden, Kräuter vom Stängel zupfen, klein hacken.

35 Min. normal 05.01.2004