Braten, Gemüse, Sommer, Snack, Hauptspeise & Beilage Rezepte 27 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 3 Bewertungen

leckeres Fingerfood, vegetarisches Hauptgericht oder tolle Beilage

20 Min. simpel 28.06.2018
bei 0 Bewertungen

würzig und aromatisch

20 Min. simpel 08.01.2018
bei 1 Bewertungen

Die Zucchini und Karotten waschen und fein raspeln. 2 Eier und 2 EL Paniermehl dazugeben und alles gut vermischen. Jeweils 1 großen EL der Masse in eine Pfanne mit heißem Öl geben und ausbacken, bis die Puffer knusprig und goldbraun sind. Anschließe

5 Min. simpel 22.03.2017
bei 3 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen und grob reiben. Die Zucchini waschen und ebenfalls reiben. Das Reibegemüse etwas entwässern, am besten in einem Nudelsieb abtropfen lassen. Dann einen guten Löffel Stärke hinzugeben, salzen und pfeffern und vermengen. Ein gut

40 Min. simpel 17.03.2015
bei 1 Bewertungen

Die Zucchini grob reiben und in der Butter anschwitzen. Abkühlen lassen. Die Kartoffeln schälen und grob reiben. Mit den Zucchini, dem Weizenvollkornmehl, dem Ei und den Gewürzen mischen. Aus der Masse sofort kleine Puffer formen und in heißem Öl von

40 Min. simpel 13.10.2013
bei 1 Bewertungen

leichte sizilianische Abendmahlzeit

10 Min. simpel 05.09.2013
bei 3 Bewertungen

zentralasiatisches Ratatouille - als kalte Vorspeise oder auch als warme Beilage

30 Min. normal 25.05.2013
bei 1 Bewertungen

Alle Zutaten vermischen. In einer beschichteten Pfanne 2 EL Olivenöl erhitzen. Den Teig esslöffelweise hineingeben und von jeder Seite 4 min. braten, bis sie fest und gebräunt sind. Für den Dip alle Zutaten verrühren Die Zucchiniküchlein schmecken a

50 Min. simpel 07.03.2012
bei 31 Bewertungen

sehr lecker als Beilage oder kleine Mahlzeit

15 Min. normal 02.12.2011
bei 1 Bewertungen

knusprige Beilage oder vegetarisches Hauptgericht

30 Min. normal 15.10.2010
bei 37 Bewertungen

mit feiner Marinade

35 Min. normal 19.04.2010
bei 90 Bewertungen

Gemüsebratling mit Möhren, Zucchini und Sonnenblumenkernen

30 Min. simpel 29.03.2010
bei 2 Bewertungen

Die Paprikaschoten auf dem Grill rösten, bis sich die Haut abziehen lässt. Nun an einer Seite aufschlitzen, die Kerne herausholen und innen fein salzen. Die gehäuteten Paprikaschoten in einer Pfanne in etwas Öl unter mehrmaligem Wenden etwas bräune

30 Min. simpel 30.10.2009
bei 2 Bewertungen

schnell und einfach

30 Min. simpel 11.10.2009
bei 24 Bewertungen

als kleines Mittagessen oder einfach so

10 Min. simpel 23.08.2009
bei 0 Bewertungen

bunt und lecker

10 Min. simpel 07.12.2008
bei 2 Bewertungen

Den gekochten Reis in einer beschichteten Pfanne fettfrei anbraten. Die Paprikaschoten putzen und würfeln. Zusammen mit dem Mais und den Erbsen zu dem Reis geben und kurz mit anbraten. Den Joghurt mit Currypulver, Zitronensaft, Salz, Pfeffer abschme

15 Min. simpel 10.11.2008
bei 5 Bewertungen

Paprika waschen, die Kerne entfernen und in nicht zu große Stücke schneiden. Zucchini waschen, der Länge nach in Abständen die Schale entfernen. Etwas Schale daran lassen und würfeln. Knoblauch schälen. Zwiebel in Rapsöl andünsten. Zucchini und Papr

20 Min. simpel 03.10.2008
bei 21 Bewertungen

schnell und lecker

10 Min. simpel 08.09.2008
bei 0 Bewertungen

Antipasti oder Beilage zu Gegrilltem

10 Min. simpel 10.07.2008
bei 4 Bewertungen

lecker mit karamellisierten Pinienkernen

30 Min. normal 23.06.2008
bei 2 Bewertungen

Spargel in 2 - 3 cm große Stücke schneiden. Olivenöl in einer schweren Pfanne erhitzen. Den Spargel und klein geschnittenen Salbei hinzufügen. Braten, bis der Spargel schön gebräunt und der Salbei knusprig ist. Danach mit Salz und Pfeffer würzen. Fer

15 Min. normal 08.06.2008
bei 0 Bewertungen

Schwammerl putzen, vierteln und für 2-3 min dünsten. Salat in mundgerechte Stücke rupfen. Creme fraiche mit Knoblauch, Öl, Essig, Salz und Pfeffer vermischen und in der Pfanne über die warmen Schwammerl gießen. Das Ganze ca. 20 min ziehen lassen.

30 Min. normal 24.04.2008
bei 4 Bewertungen

einfach und lecker

20 Min. simpel 24.11.2007
bei 113 Bewertungen

preiswert, Zucchini mal anders

15 Min. normal 14.10.2007
bei 82 Bewertungen

Zucchini auf einer Reibe grob raffeln, mit Salz bestreuen und ca. 15 Minuten zum Wasserziehen stehenlassen. Das Wasser dann abgießen und 4-6 El Mehl, gehackte Kräuter nach Belieben (Petersilie, Dill usw.) und Eier dazugeben und mit Salz und Pfeffer

20 Min. simpel 03.02.2006
bei 16 Bewertungen

Zucchini in 5 mm dicke Scheiben schneiden, Tomaten und Mozzarella ebenso, Zucchini in heiße Pfanne legen, Tomatenscheiben drauf und als Abschluss die Mozzarellascheiben drauf legen. Mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen. ca. 5 min. braten lassen, dann

15 Min. simpel 20.06.2005