Braten, Gemüse, Resteverwertung, Geflügel & Studentenküche Rezepte 35 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 1 Bewertungen

einfach, schnell und preiswert

10 min. simpel 17.04.2019
bei 2 Bewertungen

Low carb und eiweißreich

10 min. simpel 01.04.2019
bei 1 Bewertungen

Die Spaghetti im Salzwasser bissfest kochen. Die Frikandel auftauen, die Champignons in Scheiben schneiden. Von den Tomaten den Strunk-Ansatz entfernen. Die Tomaten mit kochendem Wasser überbrühen, sofort wieder abkühlen und die Haut abziehen. Ei

5 min. simpel 17.09.2018
bei 0 Bewertungen

Wrap mit Hähnchenfleisch und Frischkäse.

10 min. simpel 15.05.2018
bei 0 Bewertungen

Das Fladenbrot im Ofen aufbacken. Das Putenfleisch in einer Pfanne braten, bis es gar ist. Die Knoblauchsauce mit Joghurt, Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken. Tomaten und Eisbergsalat waschen und klein schneiden. Das noch warme Fladenbrot zum Be

15 min. normal 28.12.2017
bei 0 Bewertungen

einfach, lecker, low carb

30 min. simpel 24.10.2017
bei 2 Bewertungen

Vegetarisch oder mit Hähnchenbrust

15 min. normal 08.12.2016
bei 2 Bewertungen

Die Hühnerbrüste in Würfel schneiden, salzen und pfeffern. Dann die gewürfelten Hühnerbrüste im geschlagenen Ei und danach im Mehl mehrmals wenden. Die Paprikaschoten in Streifen schneiden. Die Hühnchenwürfel in der Pfanne goldbraun braten, die Pap

15 min. normal 05.12.2016
bei 1 Bewertungen

sehr schnell, günstig und lecker; ideal für Studenten und Sportler

15 min. normal 25.08.2016
bei 1 Bewertungen

mit Bratenaufschnitt oder Bratenresten

30 min. simpel 08.12.2015
bei 1 Bewertungen

Eine Tasse hat 250 ml. Die Zwiebeln in etwas Öl anschwitzen, dann den Reis dazugeben. Wenn er nach wenigen Minuten anfängt am Boden anzubacken, mit Brühe ablöschen. Je nach Reis30 - 40 Minuten köcheln lassen, bis die ganze Flüssigkeit verdampft ist.

10 min. simpel 26.02.2015
bei 1 Bewertungen

Resteverwertung

15 min. simpel 07.01.2014
bei 1 Bewertungen

Joghurt, Mayonnaise, Ajvar, Zitronensaft und Knoblauchpulver zu einer Soße verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Anschließend den Rucola verlesen, waschen und trocken schleudern. Danach die Tomaten in kleine Stücke schneiden, mit etwas Öl b

30 min. simpel 13.03.2013
bei 0 Bewertungen

Falls das Hähnchenbrustfilet tiefgekühlt ist, muss dieses aufgetaut werden. Dann den Ebly nach Packungsanweisung 10 Minuten in Salzwasser kochen. In der Zwischenzeit das Fleisch, die Zucchini und die Tomate in kleine Stücke schneiden. Das Fleisch mi

20 min. simpel 09.01.2013
bei 2 Bewertungen

kalorienarm, fettarm, schnell, günstig

2 min. simpel 18.08.2012
bei 0 Bewertungen

für Ernährungsbewusste - fettarm,schnell und unkompliziert! Ideal auch, um Reste zu verwerten ...

10 min. simpel 21.06.2012
bei 1 Bewertungen

Die Hähnchenbrustfilets in mundgerechte Stücke schneiden und in der Pfanne mit etwas Öl anbraten, salzen und pfeffern. Die Zwiebel ebenfalls klein schneiden und anbraten. Dann den Mais dazugeben und kräftig mit Currypulver würzen. Die passierten To

30 min. simpel 31.07.2011
bei 0 Bewertungen

Braten sie das Filet an und danach die Zwiebeln. Schneiden sie das Gemüse und geben es hinzu. Lassen sie es ca. 5 - 6 Minuten in der Pfanne anbraten (rühren nicht vergessen!!). Geben sie die frischen Kräuter und die Gewürze hinzu. Ich gebe auch gern

20 min. simpel 27.01.2010
bei 0 Bewertungen

schnelle und einfache Resteverwertung

30 min. simpel 09.09.2009
bei 0 Bewertungen

Die Zwiebeln in Ringe, Würstchen in Scheiben, Paprika in Streifen und das Roggenbrot in Würfel schneiden. Die Petersilie hacken. Das Öl in einer Pfanne erhitzen, den Knoblauch zerdrücken, zusammen mit den Zwiebelringen und Roggenbrotwürfeln darin an

15 min. simpel 21.06.2009
bei 75 Bewertungen

Gurke schälen, Tomaten entstielen. Beides in 1 cm große Würfel schneiden. Salat waschen, trocknen und in Streifen schneiden. Mayonnaise und Joghurt mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den abgeschütteten Mais untermischen. Zwiebel würfeln u

20 min. normal 12.06.2009
bei 3 Bewertungen

Nudeln und Gemüse

15 min. simpel 15.05.2009
bei 1 Bewertungen

Die Putenbrust in Streifen schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen und in der Pfanne in 1 EL Öl braten. Den Thunfisch abtropfen lassen und pürieren. Das Fladenbrot im Backofen bei 250°C ca. 4 Minuten rösten. Den Thunfisch mit Crème fraîche und Milch

20 min. normal 15.04.2009
bei 3 Bewertungen

Das Hähnchen in kleine Stücke schneiden und anbraten. Den gekochten Reis und den Mais dazugeben. Alles mit Ketchup, Salz und Brühe abschmecken.

10 min. simpel 23.01.2009
bei 9 Bewertungen

Als Partysnack - ideal zur EM oder WM - Party mit türkischer Beteiligung

20 min. simpel 30.09.2008
bei 27 Bewertungen

Resteessen, auch mit gekochten Nudeln anstelle der Gnocchi

5 min. simpel 23.09.2008
bei 15 Bewertungen

so gesund ist Fingerfood

40 min. normal 10.09.2008
bei 7 Bewertungen

süß/scharf

30 min. simpel 20.08.2008
bei 46 Bewertungen

Soße (zuerst machen, schmeckt besser wenn sie etwas zieht, am besten schon am Vortag und kalt stellen): Den Becher Creme fraiche mit dem Becher Joghurt und 2 TL Kräuterfrischkäse vermengen. Die zwei Zehen Knoblauch in die Mischung drücken und noch mi

30 min. normal 26.07.2008
bei 1 Bewertungen

eine eher milde und unkomplizierte Variante

20 min. normal 25.04.2008