Speichere und organisiere alle Rezepte, die du liebst. Zum neuen Kochbuch! Entdecke das neue Kochbuch!


„Gans“ Rezepte: Braten & Weihnachten 102 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Braten
Weihnachten
Hauptspeise
Geflügel
Festlich
Winter
Herbst
Europa
Deutschland
einfach
Frucht
Gemüse
Beilage
Schwein
Silvester
Frankreich
Österreich
Geheimrezept
Schmoren
Klöße
Suppe
klar
Innereien
Basisrezepte
raffiniert oder preiswert
warm
spezial
Vorspeise
USA oder Kanada
Saucen
Dänemark
Kartoffeln
Wildgeflügel
Pilze
Italien
Kartoffel
 (0 Bewertungen)

Die Gans putzen. Das Öl mt Salz, Pfeffer und Paprikapulver zu einem dicken Brei mischen und die Gans damit einreiben. Füllung: Die Gänseleber pürieren und unter das Mett mischen, die Eier hinzugeben, das Brötchen in etwas Wasser einweichen und auch

60 Min. normal 17.12.2020
 (0 Bewertungen)

Das Weißbrot 3 cm groß würfeln und in der geschmolzenen Butter wälzen. Auf einem Backblech bei 200 °C Umluft in etwa 10 min goldbraun rösten, dabei immer wieder wenden. In eine Schüssel geben. Die Sahne erwärmen, über das Brot geben und durchrühren.

120 Min. normal 13.12.2020
 (1 Bewertungen)

zu Weihnachten oder St. Martin

35 Min. normal 17.04.2019
 (0 Bewertungen)

Dieses Rezept stammt von meinem Besuch im schönen Straßburg. Eine sehenswerte Stadt.

90 Min. pfiffig 14.01.2019
 (39 Bewertungen)

Die Gans putzen, waschen und würzen. Äpfel putzen, gegebenenfalls schälen, entkernen und klein schneiden. Zwiebel pellen, grob klein schneiden und zusammen mit den Äpfeln, Pflaumen, Thymian und den Nüssen in einer Pfanne anbraten. Damit die Gans füll

60 Min. pfiffig 11.12.2018
 (1 Bewertungen)

Altes Brötchen in Wasser einweichen. Die Gans waschen, trockentupfen und Fett grob entfernen. Mit Pfeffer, Salz und Paprika innen und außen würzen. Orangen und Äpfel schälen, in Stücke schneiden. Das eingeweichte Brötchen, Mandeln und Rosinen mit d

40 Min. normal 04.12.2018
 (1 Bewertungen)

schmeckt auch sehr gut als Weihnachtsgans

60 Min. pfiffig 01.12.2018
 (9 Bewertungen)

gefüllt mit Äpfeln, Maronen, Zwiebeln und Pflaumen

60 Min. normal 07.11.2018
 (4 Bewertungen)

ohne Klimbim, puristisch und gelingsicher, kann bequem am Vortag vorbereitet werden, ideal wenn Gäste kommen

30 Min. simpel 11.01.2018
 (5 Bewertungen)

ohne die Küche zu verwüsten und mit wenig Zeitaufwand

60 Min. normal 10.01.2018
 (1 Bewertungen)

Die Gans, wenn sie eingefroren ist, ca. 2,5 Tage im Kühlschrank auftauen lassen und von den Innereien befreien. Das weiße Fett ausreißen, evtl. Kiele mit der Pinzette entfernen und die Flügel abtrennen, die verbrennen sonst nur. Sorgfältig mit warmen

60 Min. normal 29.12.2016
 (1 Bewertungen)

Gans mit lauwarmem Wasser abspülen und trocken tupfen. Mit einer Spritze rundum Luft unter die Haut spritzen/das Fett läuft besser ab und die Haut wird knuspriger. Für die Füllung Zwiebel, Brötchen und Apfel in Stücke schneiden und in eine Schüss

45 Min. normal 15.11.2016
 (0 Bewertungen)

traditionell

40 Min. normal 22.09.2016
 (7 Bewertungen)

Niedrigtemperaturgaren, herrlich zart - einfach zubereitet

60 Min. normal 18.12.2015
 (10 Bewertungen)

Ein altes Familienrezept ohne Füllung

45 Min. simpel 13.12.2015
 (0 Bewertungen)

Die Rosinen in Wasser kurz einweichen und abtropfen lassen, die Äpfel schälen, blättrig schneiden und mit den Rosinen vermischen. Die Gans innen und außen mit den feingemahlenen Gewürzen und Salz gut einreiben, mit den Äpfeln und Rosinen füllen, dr

60 Min. normal 11.11.2015
 (3 Bewertungen)

eine fruchtige Weihnachtsgans

45 Min. pfiffig 02.07.2015
 (3 Bewertungen)

mit leckerer Soße

30 Min. normal 13.04.2015
 (4 Bewertungen)

Gänsebraten für Faule

10 Min. simpel 25.09.2014
 (2 Bewertungen)

Bei niedrigen Temperaturen garen und später knusprig braten

25 Min. simpel 17.04.2013
 (2 Bewertungen)

Die Innereien entfernen, die Gans waschen und trocken tupfen. Etwas Fett im Innenteil entfernen (wenn zu viel dran ist). Von innen und außen mit Salz und Pfeffer einreiben (von innen zusätzlich noch mit Beifuß). Den Backofen auf ca. 200° vorheizen.

35 Min. normal 04.04.2013
 (0 Bewertungen)

Bei 140 Grad gegarte Gans

50 Min. pfiffig 29.03.2013
 (0 Bewertungen)

Die Gans innen und außen waschen und trocken tupfen. Das Flomenfett entfernen. Dieses kann separat ausgekocht werden. Den Halslappen kürzen. Salz, Pfeffer und Beifuß mischen und die Gans innen und außen großzügig einreiben. Mit einer Nadel die Gans a

60 Min. normal 27.03.2013
 (3 Bewertungen)

Den Backofen auf 120°C vorheizen. Die Gans innen und außen mit Salz, Pfeffer und Majoran würzen. Die Äpfel in größere Würfel schneiden, dabei das Kerngehäuse entfernen und mit dem grob gehackten Beifuß, dem Salbei und den Backpflaumen vermischen. Dam

45 Min. normal 11.12.2012
 (1 Bewertungen)

"Männergans" oder "komischer Vogel"

40 Min. pfiffig 10.04.2012
 (2 Bewertungen)

Taubenbrust im Schweinetz

75 Min. pfiffig 03.04.2012
 (29 Bewertungen)

Weihnachten bzw. Martinsgans, Festessen

10 Min. simpel 14.12.2011
 (1 Bewertungen)

Ente/Gans auftauen, am besten über Nacht im Kühlschrank. Vor der Zubereitung das überschüssige Fett aus der Ente/Gans entfernen und beiseite legen. Das Tier von innen und außen großzügig salzen und pfeffern. Das ausgenommene Fett in etwas Margarine a

15 Min. normal 31.08.2011
 (10 Bewertungen)

eine frische deutsche Freilandgans mit süßlicher Sauce

60 Min. pfiffig 25.07.2011
 (0 Bewertungen)

mit Pflaumen, leicht süß

60 Min. pfiffig 05.05.2011