„Getrennt“ Rezepte: Kartoffel 13 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Kartoffel
Beilage
einfach
Kartoffeln
Hauptspeise
Backen
Vegetarisch
raffiniert oder preiswert
Schnell
Snack
Party
Frittieren
Gemüse
Salat
Europa
warm
Auflauf
Schwein
Deutschland
Braten
Italien
Festlich
Resteverwertung
Krustentier oder Fisch
Vorspeise
Vollwert
gekocht
Camping
 (0 Bewertungen)

Die Kartoffeln schälen und in Salzwasser gar kochen. Anschließend zerstampfen und die Masse abkühlen lassen. Danach Butter, Zucker, Mehl, die Eigelb und Gewürze nach Geschmack mit der Kartoffelmasse zu einem Teig verkneten. Die Eiweiße mit einer Pri

45 Min. simpel 28.10.2019
 (1 Bewertungen)

Für den Teig Milch, Olivenöl, Mehl, beide Eiweiße, ein Eigelb sowie etwas Salz zu einem glatten Teig verkneten und min. 30 Minuten zugedeckt ruhen lassen. Das restliche Eigelb mit einem kleinen Schluck Wasser vermischen und beiseite stellen. Den Bac

35 Min. normal 19.03.2019
 (1 Bewertungen)

Die Kartoffeln waschen und in Salzwasser ca. 25 Minuten kochen. Anschließend noch warm pellen und durch die Kartoffelpresse drücken. Die Hefe in der Milch auflösen und mit dem Mehl verrühren. Die Kartoffeln und die Eigelbe zur Masse geben, mit Salz,

25 Min. simpel 24.09.2018
 (0 Bewertungen)

Das Öl in einer Pfanne erhitzen, das Weiße der Frühlingszwiebeln darin andünsten, Gemüsebrühe, Weißweinessig und Sauerrahm einrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Kartoffeln, das Grüne der Frühlingszwiebeln, Staudensellerie, Radieschen, Gewürzgur

35 Min. simpel 17.06.2016
 (1 Bewertungen)

Eine kreative Beilage zu Rinderfilet

35 Min. normal 12.06.2015
 (0 Bewertungen)

Die Kartoffeln mit Schale in einem Topf mit 1 Tasse Wasser und 1 TL Kümmel gar kochen. Dann abschälen und durch die Kartoffelpresse drücken. Etwas auskühlen lassen und dann mit dem Weizenvollkornmehl, den Eidottern, und den Gewürzen vermengen. Dara

30 Min. normal 18.04.2015
 (3 Bewertungen)

leckere Resteverwertung, gut vorzubereiten oder einzufrieren

40 Min. normal 07.10.2012
 (0 Bewertungen)

4 große Kartoffeln schälen, in Stücke schneiden und in Salzwasser weich kochen. Anschließend ausdampfen lassen und noch warm mit einer Gabel zerdrücken (es dürfen ruhig noch Stücke sichtbar sein). Backrohr auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Ei

10 Min. normal 04.09.2011
 (0 Bewertungen)

Beilage

30 Min. simpel 18.08.2010
 (0 Bewertungen)

als Hauptspeise oder Beilage

15 Min. simpel 16.07.2009
 (1 Bewertungen)

Beilage für ein Festessen

15 Min. normal 20.06.2006
 (0 Bewertungen)

Die Kartoffeln kochen, pellen und in kleine Scheiben schneiden. Zwiebeln fein hacken und unter die Kartofelscheiben mengen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Das Eigelb, den Essig und den Zucker mit dem Senf und dem Salz mit einem elektrischen Handrührge

30 Min. normal 24.02.2006
 (38 Bewertungen)

Die Kartoffeln kochen und pürieren. Das Püree mit der Butter, dem Eigelb, der Sahne, dem Käse und den Gewürzen schaumig schlagen. Das steif geschlagene Eiweiß unterheben. Die Masse in eine gebutterte, ofenfeste Form füllen, und im vorgeheizten Ofen b

20 Min. simpel 16.11.2005