„Dicke-bohnen“ Rezepte: Schmoren 31 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

WW-geeignet

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.03.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

andalusisches Gericht

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.12.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Lammbraten abspülen und trocken tupfen, mit einem scharfen Messer auf der Hautseite einschneiden, aber nicht zu tief ins Fleisch. Mit einer zerdrückten Knoblauchzehe abreiben, mit Salz, Pfeffer und Rosmarin einreiben und einmassieren. In einem B

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.03.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Kölsch kochen

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.08.2016
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

macht sich fast von selbst

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.10.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Eine Zwiebel und zwei Knoblauchzehen abziehen und fein hacken. Die Petersilien- und die Korianderblätter ebenfalls fein hacken. Alles zusammen mit dem Lammhack und den Semmelbröseln verkneten. Mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer würzen. Anschließend

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.10.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

für alle, die dicke Bohnen bisher nicht mochten

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.01.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die grünen bzw. gelben Bohnen putzen, waschen, in gesalzenem Wasser bissfest kochen und abgießen. Die Chili in feine Ringe schneiden. Das Olivenöl in einer sehr großen Pfanne erhitzen. Die Chili mit dem gepressten Knoblauch rösten, aber den Knoblau

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.11.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Sassy Baked Beans

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.10.2013
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (48)

Rezept meiner Tante

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.07.2013
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Mettenden in Scheiben schneiden und im Öl anbraten. Die Bohnen abtropfen lassen und zugeben. Unter Rühren etwas schmoren lassen. Dann mit der Brühe ablöschen und den Frischkäse einrühren. Zehn Minuten lang köcheln lassen und mit Bohnenkraut, Sa

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.06.2013
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Knoblauchzehen abziehen und fein hacken. Die Hähnchenbrustfilets abbrausen und trocken tupfen. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Filets auf jeder Seite ca. 4 - 5 Minuten goldbraun braten. Salzen und pfeffern. Den Knoblauch hinzugeben und kurz

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.12.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Den Schinkenspeck ohne Fettrand in der Pfanne anbraten. Die Zwiebeln dazugeben. Nachdem beides Farbe bekommen hat, die Bohnen und einen guten Schuss Bier, Sambal Oelek und die Gewürze dazugeben. Achtung, die Bohnen werden sehr heiß und sie setzen sch

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.11.2011
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Bohnen über Nacht in kaltem Wasser einweichen. Kräuter zu einem Sträußchen binden. Die Rindfleischwürfel portionsweise ungewürzt im heißen Öl anbraten, herausnehmen. Knoblauch und Zwiebeln im Bratensatz dämpfen. Bohnen, Currypaste, Kräuter und Fleis

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.10.2011
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Dicke Bohnen

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.07.2011
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Nudeln im Salzwasser kochen und abgießen. In der Zwischenzeit eine Zwiebel in Olivenöl anbraten und den Speck klein geschnitten dazugeben. Kurz anbraten, dann die weißen Bohnen und klein geschnittene Cherrytomaten dazu. Alles zusammen ca. 10 Minu

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.02.2011
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Bohnen auftauen lassen. Währenddessen das Gulasch im erhitztem Butterschmalz anbraten. Es sollte schön Farbe annehmen. Mit Salz und Cayennepfeffer würzen. Die Fleischbrühe angießen, den Thymian hinzufügen und das Gulasch etwa 50 Minuten zugedec

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.02.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Kaninchenkeulen salzen und pfeffern. In einem Bräter 2 EL Olivenöl erhitzen und die Keulen von allen Seiten kräftig anbraten, so dass sie eine schöne Bräunung aufweisen. Keulen aus dem Bräter nehmen und warm stellen. Sollte der Bratentopf angebrannte

access_time 75 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 08.02.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Chili con Carne nach verbessertem mexikanischem Rezept

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.02.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Die Bohnen abtropfen lassen, Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Zwiebelringe im heißen Olivenöl andünsten. Tomaten, Lorbeer und Oregano dazu geben und aufkochen lassen. Das Ganze mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit frischem Baguette servi

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.10.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Die Brechbohnen in Brühe mit etwas Bohnenkraut bissfest garen. Dann abgießen, die Brühe dabei auffangen und diese mit mehr Flüssigkeit auf ca. 1 l ergänzen. Die dicke Rippe salzen, pfeffern und in etwas Öl scharf anbraten. Die Zwiebeln dazu geben, a

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.09.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

für Hackfleischmassen - Hasser!

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.12.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

Gulasch aus dem Blatt oder der Keule des Hirschkalbs in ca. 3 cm große Würfel schneiden. Pancetta in kleine Würfel schneiden. Pancetta ist eine Spezialität aus Italien. Durch mildwürzige Pökelung und schonendes Räuchern über Wacholderholz, eingehül

access_time 50 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 24.09.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Konzept für die Variante, Fleck als Gulasch zuzubereiten

access_time 120 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 27.08.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

super leckere Eigenkreation!

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.06.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die zeitliche Einteilung ist so gewählt, dass am Freitagabend serviert wird.

access_time 120 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 04.03.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (89)

Die Bohnen aus dem Glas abtropfen lassen und das Bohnenwasser auffangen. Die Zwiebeln in der Butter andünsten. Mehl zu den Zwiebeln geben und mit dem Bohnenwasser eine Schwitze herstellen. Den Bauchspeck und die Bohnen hinzufügen und ca. 15 Minuten

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.02.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Garen mit Niedrigtemperatur

access_time 60 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 04.06.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Bohnen in ein Sieb abgießen, kalt abbrausen und gut abtropfen lassen. Lauchzwiebeln putzen, waschen, den weißen Teil in kleine Ringe, den Rest in 2 cm lange Stücke teilen. Tomaten waschen, trockentupfen und halbieren. Petersilie abbrausen, trockensch

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.09.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Die Bohnen in einem großen Topf mit Wasser bedecken und über Nacht einweichen. Abgießen, mit frischem kalten Wasser bedecken und bei niedriger Temperatur in 2-3 Stunden weich kochen. Dabei nach Bedarf weiteres Wasser zugeben, damit nichts ansetzt. D

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.02.2003