„Kalb“ Rezepte: Deutschland 50 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (0)

Schnitzel mit gebratener Flönz mit Schmorzwiebeln an Apfelkompott und Kartoffelpüree

10 min. normal 09.12.2017
Abgegebene Bewertungen: (0)

geschmacklich fast nicht zu übertreffen

120 min. simpel 06.09.2016
Abgegebene Bewertungen: (0)

deftiges Mittag- oder Abendessen

45 min. simpel 11.01.2016
Abgegebene Bewertungen: (0)

nach einem Rezept aus dem Schwabenland

20 min. simpel 06.04.2014
Abgegebene Bewertungen: (5)

ein Rezept von Oma

40 min. normal 12.09.2013
Abgegebene Bewertungen: (0)

heißgeliebtes Heiligabend-Essen für viele Leute

60 min. normal 07.08.2012
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Brötchen in knapp 2 mm dicke Blättchen schneiden, mit der kochendheißen Milch übergießen und 1 Std. quellen lassen. Die grob zerkleinerte Leber und die Zwiebel durch den Fleischwolf drehen und mit Petersilie, den Eiern und der Speisestärke unte

30 min. normal 14.06.2012
Abgegebene Bewertungen: (2)

ein Gedicht, geröstete Brotscheiben dazu

20 min. simpel 01.07.2011
Abgegebene Bewertungen: (0)

Nach altem Rezept

60 min. normal 04.03.2011
Abgegebene Bewertungen: (1)

Aus Omas Rezeptsammlung

30 min. normal 10.08.2010
Abgegebene Bewertungen: (12)

Die Medaillons mit Salz und Pfeffer würzen und in Mehl wenden, überflüssiges Mehl abschütteln. In Butter langsam beidseitig goldbraun braten. Auf einen Teller legen und beiseite stellen. Den Frischkäse mit etwas Sahne cremig rühren. In einer Pfanne

45 min. normal 05.06.2010
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit Leber

20 min. simpel 12.05.2010
Abgegebene Bewertungen: (0)

Edel

30 min. normal 17.03.2010
Abgegebene Bewertungen: (4)

Fleisch am Spieß, dazu wird ein Dönerspieß benötigt und ein Grill vor dem man senkrecht grillen kann.

120 min. pfiffig 30.11.2009
Abgegebene Bewertungen: (1)

Kartoffeln und Karotten würfeln. Zucchini und Zwiebel in sehr grobe Würfel schneiden, das Fleisch in Streifen schneiden. Öl in einem großen Topf bis zum Rauchpunkt erhitzen. Die Fleischstreifen scharf anbraten und wieder aus dem Topf nehmen. Mit Sa

30 min. normal 21.11.2009
Abgegebene Bewertungen: (0)

aus Niederbayern

30 min. normal 03.11.2009
Abgegebene Bewertungen: (0)

Ein altes Rezept

40 min. normal 23.02.2009
Abgegebene Bewertungen: (0)

Süß - saures Kalbfleisch

20 min. simpel 10.12.2008
Abgegebene Bewertungen: (5)

Es gibt hier viele tolle Krustenbraten. Dies ist eine Variante, mit der ich auch nach mehrmaligem Zubereiten voll zufrieden bin. Fleisch zart (aufpassen, nicht totbraten) und sehr gehaltvoll im Geschmack, sowie eine tolle Kruste (Knubbeln). Und jetzt

30 min. normal 21.09.2008
Abgegebene Bewertungen: (5)

Tafelspitz vom Kalb

60 min. normal 20.08.2008
Abgegebene Bewertungen: (14)

Die Nieren vom Metzger enthäuten lassen (sollte heutzutage aber beim Kauf schon längst passiert sein), flach auf ein Schneidebrett legen und parallel zum Brett längs halbieren. Die Verwendung eines scharfen Messers ist hierbei ratsam. Nun die weißen

30 min. normal 09.07.2008
Abgegebene Bewertungen: (3)

Leberragout mit Schwarzbier

20 min. normal 18.05.2008
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die abgespülte Zunge in 1 l kochendes Salzwasser geben. Suppengrün und Gewürze nach 15 Min. zu der Zunge geben. Weitere 60 Min. kochen. Die Zunge herausnehmen, noch warm abziehen und mit Folie bedecken. Die Kalbsfußstücke in 20 g Butter rundherum a

120 min. normal 15.04.2008
Abgegebene Bewertungen: (11)

Fleischklöße aus der schönen Pfalz mit Meerrettichsauce

30 min. normal 30.03.2008
Abgegebene Bewertungen: (7)

schmeckt zum Nicht-Aufhören-Wollen

30 min. normal 04.03.2008
Abgegebene Bewertungen: (3)

selbst gemachte Leberwurst

55 min. normal 04.03.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

Bayern / Österreich

30 min. normal 29.02.2008
Abgegebene Bewertungen: (9)

auf bayrische Art - gut für Hamburger geeignet

35 min. normal 08.02.2008
Abgegebene Bewertungen: (1)

- meine Variation des Finocchio gratinato - (als Beilage)

40 min. normal 26.11.2007
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Kalbssteaks mit Salz und Pfeffer würzen. In einer heißen Pfanne von jeder Seite ca. 2 Minuten braten. Anschließend in Alufolie wickeln und warm halten. Die Erdbeeren putzen. 4 Stück davon zur Seite legen, den Rest pürieren. Die Zwiebel schälen,

30 min. normal 23.11.2007