„Kakao“ Rezepte: Deutschland 54 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Boden bitte 12 Stunden vorher backen. Dafür die Eier trennen, Eiweiß mit dem Zucker zu Schnee schlagen. Die Butter mit Eigelb, Milch und Kaffee schaumig rühren. Die gesiebte Stärke, Mehl und das Backpulver langsam unterrühren. Zum Schluss den Eis

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.03.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Butter und Zucker schaumig rühren. Die übrigen Zutaten bis auf die ganzen Mandeln und das Eigelb miteinander vermengen und dann zur Butter geben und verrühren. Den Teig zu einer Kugel formen und in eine Klarsichtfolie packen. 1 Stunde im Kühlschrank

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.12.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

für eine 26er Springform

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.07.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Weihnachtskuchen einmal dreidimensional, Schokoladenlinzertorte anders - für ca. 10 - 12 Bäume

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.02.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Paleo geeignet und sehr lecker

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.12.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit Himbeeren und Kakao

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.10.2017
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Für den Biskuitteig die Eier trennen. Eigelb mit Zucker verquirlen. Das Eiweiß steif schlagen und unter die Eigelb-Zucker-Masse heben. Mehl und Kakao vermengen, durch ein Sieb nach und nach dazugeben und vorsichtig unterheben. Die Teigmasse auf eine

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.07.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Für ca. 16 Stück Torte

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.02.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

altes DDR-Rezept, sehr lecker

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.12.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Zuerst wird der Weinbrand in einen Topf gegeben und leicht erwärmt. Dann den Zucker in einen Becher geben, den Weinbrand darauf schütten und anzünden. Alles so lange brennen lassen, bis die Flamme erloschen ist. Nun mit dem Kaffee aufgießen und mit d

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.12.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

wie bei Oma

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.11.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Für den Boden: Eiweiß steif schlagen, Butter, Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen, nacheinander das Eigelb, Mandeln, Schokolade dazugeben. Das steife Eiweiß, Mehl, Speisestärke und Backpulver unterheben. Den Teig in eine Springform geben und

access_time 60 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.11.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Hefe zerbröseln, mit etwas Zucker und 3 EL lauwarmer Milch mischen und dann zugedeckt etwa 15 Minuten gehen lassen. In einem Topf 80 g Butter zerlassen. Die Eier verquirlen. Mehl, Hefemischung, Kakaopulver, restlichen Zucker, 1 Prise Salz, ze

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.09.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

ohne Eis

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.09.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

lecker und erfrischend

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.05.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (13)

Super luftiger Biskuitboden! Gelingt leicht! Auch für Anfänger geeignet!

access_time 75 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 14.04.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Kirschen abtropfen lassen und das Kirschsaft auffangen. Beim Kauf von den Kirschen auf die KH achten, es gibt eine "leichtere" Version mit nur 5 KH pro 100g. 8 schöne Kirschen für die Dekoration zur Seite legen. Den Ofen vorheizen (Umluft, 160 °

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.02.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Schokolade fein reiben, den Pumpernickel fein zerbröseln, die Sahne steif schlagen. Die Schokolade, Pumpernickel, Hälfte der geschlagenen Sahne, ca. 75 g Preiselbeeren und den Genever vermischen. Quark, Zucker, restliche Preiselbeeren vermischen

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.01.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Eier mit dem Zucker schaumig schlagen. Das Mehl mit Kardamom-, Back- und Kakaopulver mischen, die Margarine und die Eier-Zucker-Mischung dazugeben und zu einem Teig kneten. Die Nüsse zuletzt hinzugeben. Den Teig auf einem eingefetteten Backblec

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.10.2014
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

aus Omas Rezeptheft

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.09.2013
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (14)

Teedied! Lecker Koppke Tee mit Kluntje und Rohm

access_time 3 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.05.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

auch als Puddingvariante möglich

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.02.2013
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

deutsche Küche neu interpretiert - Dessert-Komponente 3

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.07.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

unser Renner unter den Torten

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.01.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

ein altes Kriegsrezept - leckerer als Muckefuck, coffeinfrei, praktisch kostenlos und schnell gemacht

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.08.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Kaffee einmal anders - aromatisch und besonders bekömmlich

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.03.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Alle nicht getrockneten Zutaten entweder im Dörrapparat nach Anleitung trocknen, oder 2-4 Wochen auf Küchenpapier auf der Heizung trocknen lassen. Ihr könnt auch statt dessen lauter getrocknete Schalen kaufen, wobei ich die Methode mit der Heizung e

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.03.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

nordfriesisches Tassenrezept

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.01.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (11)

feiner Cappuccinogschmack mit Schokoladencreme kombiniert, auch als Schnitte oder ohne Boden als Dessert möglich

access_time 120 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 27.09.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Füllung besteht aus Konfitüre, Zimt und Kakao

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.02.2009