„Suffle“ Rezepte: Winter 15 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (0)

weihnachtlich

45 min. pfiffig 08.02.2018
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Kartoffeln schälen, in Würfel schneiden und in einem Topf mit so viel Wasser, dass die Kartoffelwürfel bedeckt sind, bei mittlerer bis starker Hitze zugedeckt aufkochen lassen und anschließend etwa 15 Minuten bei kleiner Hitze garen. Danach abgie

50 min. normal 20.02.2015
Abgegebene Bewertungen: (1)

nicht nur zu Weihnachten...

30 min. normal 27.03.2013
Abgegebene Bewertungen: (1)

Quark mit Eigelb verrühren, Mandarinenschale, Süßstoff und Grand Marnier beigeben, mischen. Eiweiße mit Salz steif schlagen. Eischnee und Maisstärke sorgfältig unter die Quarkmasse mischen. Boden der Souffléförmchen einfetten. Masse in die Förmchen g

20 min. normal 13.03.2013
Abgegebene Bewertungen: (2)

Orangen so abschälen, dass auch das Weiße entfernt wird. Dann zwischen den Trennhäuten die Filets herausschneiden (am besten über einer Schüssel, damit der Saft nicht verlorengeht). Stärke mit 6 EL Orangensaft anrühren. Restlichen Orangensaft mit 60

30 min. normal 05.01.2012
Abgegebene Bewertungen: (1)

Soufflés sind keine Hexerei: dieses Rezept zeigt, wie es ganz einfach geht

30 min. normal 22.11.2011
Abgegebene Bewertungen: (0)

Dotter mit 2 El Zucker schaumig rühren, Maronipüree unterrühren. 6-8 Soufflé-Förmchen mit Butter ausstreichen, mit gemahlenen Mandeln ausstreuen und restliche Mandeln zur Maronimasse geben. Eischnee mit einer Prise Salz steif schlagen, mit 2 El Zucke

10 min. normal 30.06.2011
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit Preiselbeersauce

40 min. normal 28.10.2009
Abgegebene Bewertungen: (0)

Backofen auf 200° vorheizen, Saftpfanne mit kochendem Wasser füllen. Kleine Souffléförmchen buttern und mit Zucker ausstreuen. Nuss-Soufflé: Butter, Zucker, Eigelb und Zimt schaumig rühren. Schokolade zufügen. Nüsse und Biskuitbrösel unterheben. Eiw

45 min. pfiffig 08.08.2009
Abgegebene Bewertungen: (0)

8 kleine Auflaufförmchen mit 150 ml Inhalt mit weicher Butter ausstreichen und mit Zucker ausstreuen. Den Backofen auf 180°C vorheizen. Die geriebenen Haselnüsse auf ein Backblech streuen und fünf Minuten im Rohr anrösten. Die Feigen fein hacken in

60 min. normal 13.02.2009
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Rehschlegel sauber parieren (ist eine Heidenarbeit!) und in Streifen schneiden, zusammen mit den in Scheiben geschnittenen Schalotten im Rapsöl anbraten, mit dem Balsamico ablöschen, etwas reduzieren lassen, die Zimtblüten und die Wacholderbeeren

60 min. pfiffig 14.04.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

Ricotta mit Zucker und Eigelb gut verrühren. Die Lebkuchen fein reiben und unter den Ricotta heben. Eischnee schlagen und ebenfalls vorsichtig unterheben. Das Ganze mit Zimt und Rum verfeinern. Anschließend die Masse in gebutterte und gezuckerte Souf

30 min. normal 29.09.2006
Abgegebene Bewertungen: (130)

Schöne Beilage zu Ente, Gans und Wildgerichten

20 min. normal 04.06.2004
Abgegebene Bewertungen: (5)

Butter mit dem Mehl verkneten. Milch zum Kochen bringen und nach und nach die Mehlbutter einrühren, bis eine glatte Masse entsteht. Vom Herd nehmen, 1 Eiweiß, die Gewürze und den Vanillinzucker in die heiße Masse rühren. Etwas abkühlen lassen. Eier

30 min. normal 08.11.2001
Abgegebene Bewertungen: (4)

Das Mehl in heißer Butter aufschäumen und mit der Milch ablöschen, so dass eine dicke Béchamelsauce entsteht. Diese etwa 10 Minuten köcheln lassen. Auskühlen lassen und den geriebenen Käse und die Eigelbe unterrühren. Zum Schluss die sehr steif gesch

30 min. normal 31.08.2001