„Dicke-bohnen“ Rezepte: Winter 48 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die aufgetauten Bohnen in kochendem Salzwasser ca. 5 Minuten blanchieren, abgießen und abtropfen lassen. Radieschen putzen, abgießen und abtropfen und vierteln. Salat putzen, abbrausen, trocken schleudern und in Streifen schneiden, den Feta würfeln.

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.02.2019
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Mamas Rezept aus Ostwestfalen-Lippe

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.11.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit Erdnusskernen

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.10.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Kartoffeln schälen, waschen und in Stücke schneiden. Zwiebel und Knoblauch häuten und würfeln. Den Sellerie schälen, putzen und in Stücke schneiden. Olivenöl erhitzen und alles zusammen 5 Minuten anschwitzen. Den Blattspinat bis auf einige Blät

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.11.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

vegetarisch

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.12.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Kölsch kochen

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.08.2016
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (14)

Ein "Dicke Bohnen mit Speck"- Rezept wie in den Bud Spencer und Terence Hill Filmen. Macht die Bohnen klar, gleich gibt's was!

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.10.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den fetten Speck auslassen, die Zwiebel darin glasig rösten und mit der Gemüsebrühe ablöschen. Die Bohnen, Kartoffeln, Suppengemüse, Liebstöckel und das Fleisch dazugeben und gut 2 Stunden kochen lassen. Wenn das Fleisch weich ist, klein schneiden un

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.09.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

schnell und deftig

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.12.2014
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Das Sauerkraut mit den Mettwürstchen (man kann auch Kasseler nehmen), den Lorbeerblättern und Pimentkörnern kochen. Die Kartoffeln schälen, vierteln und im Salzwasser garen. Nach dem Garen die Mettwürstchen entnehmen und das Sauerkraut mit Mehl und

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.03.2014
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Kartoffeln schälen, vierteln und in Salzwasser ca. 10 - 15 Minuten angaren. Die Bohnen mit dem Wasser aus dem Glas und ca. 400 ml Wasser in einen Topf geben. Die Zwiebeln schälen und würfeln und zu den Bohnen geben, nach Geschmack mit Salz und

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.03.2014
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Zwiebeln in Öl oder Margarine anschwitzen. Die Kartoffeln würfeln, den Staudensellerie und die Karotten in Scheiben, die Paprika in Stücke schneiden und alles zu den Zwiebeln in den Topf geben. Dann die Gemüsebrühe und die Lorbeerblätter dazugebe

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.07.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Dicker Bohneneintopf - Variante des mündlich überlieferten Rezepts der Köchin des Restaurants La Tavernetta in Montaione

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.06.2013
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Pistazien aus den Schalen lösen. Knoblauch abziehen und in 2 EL Olivenöl 10 Minuten braten. Kräuter abspülen, trocknen und die Blätter abzupfen. Kräuter, Pistazien, Knoblauch, restliches Öl und 5 EL Wasser im Blitzhacker kurz pürieren. Mit Salz und P

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.04.2013
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Mettwürstchen in Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln. Mettwurst ohne Fett anbraten, nicht zu braun werden lassen, Zwiebel dazugeben. Mit anbraten und danach alles auf einen Teller geben. Bohnen abtropfen lassen, Wasser auffangen

access_time 5 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.03.2013
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (23)

mit Speck und Mettendchen!

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.02.2013
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (22)

Die Bohnen 12 Stunden in kaltem Wasser einweichen. Den Speck zusammen mit den Zwiebeln, der Chili und dem Knoblauch in einem großen Topf in etwas Öl oder Butterschmalz anbraten. Die Karotten und den Lauch hinzugeben und 2 - 3 Minuten mitbraten. Mit

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.02.2013
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

nahrhafte Suppe an kalten Tagen

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.01.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

hier in Holland heißt es "Speklapjes met bruine bonen en appelmoes"

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.06.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Bohnen bei Zimmertemperatur auftauen lassen, Kartoffeln schälen, waschen, in kleine Würfel schneiden. Schweinebauch waschen, abtrocknen und in Scheiben schneiden. Bohnen, Kartoffeln, Schweinebauch und Bohnenkraut abwechselnd in den gewässerten Römert

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.05.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Bohnen über Nacht in 1,5 Liter abgekochtem Wasser einweichen. Am Folgetag ca 1,5 Std. schwach köcheln lassen, Wasser bei Bedarf nachgießen. Zwiebeln in kleine Würfel schneiden. Eine Scheibe Bauchspeck der Länge nach in zwei Streifen schneiden u

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.05.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

superlecker und ideal für den Herbst und den Winter

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.04.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

nach Opas Art

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.03.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

sättigend und wärmend in der kalten Jahreszeit

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.02.2012
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (37)

wie bei Oma

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.05.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (12)

mal wieder ein Rezept meiner Mutter

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.10.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (11)

Brasilianischer schwarzer Bohneneintopf

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 31.07.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Das Fleisch würfeln und in Öl anbraten, danach aus den Topf nehmen. Die Zwiebeln würfeln, den Porree in Ringe schneiden, dickere Stangen vorher halbieren. Im Öl glasig anschwitzen und dann mit der Gemüsebrühe ablöschen. Ca. 10 - 15 Min. köcheln lasse

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.03.2010
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

in Preiselbeer - Zimtsauce mit Kroketten und Prinzessbohnen im Speckmantel

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.03.2010
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Bohnen auftauen lassen. Währenddessen das Gulasch im erhitztem Butterschmalz anbraten. Es sollte schön Farbe annehmen. Mit Salz und Cayennepfeffer würzen. Die Fleischbrühe angießen, den Thymian hinzufügen und das Gulasch etwa 50 Minuten zugedec

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.02.2010