„Bratwurst“ Rezepte: Winter 196 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Winter
Hauptspeise
Herbst
Schwein
Gemüse
gekocht
einfach
Kartoffeln
Eintopf
Europa
Deutschland
Schnell
Braten
Fleisch
raffiniert oder preiswert
Schmoren
Rind
Suppe
Auflauf
Lactose
Low Carb
Studentenküche
Beilage
Hülsenfrüchte
Paleo
Resteverwertung
Backen
Party
gebunden
Vorspeise
warm
Weihnachten
Festlich
Getreide
Frankreich
Reis
Geflügel
Frucht
Vegetarisch
Saucen
spezial
Gluten
Osteuropa
Österreich
klar
Kartoffel
Pilze
Snack
ketogen
Nudeln
Wild
Camping
Kinder
Frühling
Dünsten
Einlagen
Salat
Klöße
Italien
Dips
Pasta
Sommer
Geheimrezept
Überbacken
Vegan
Käse
Wok
Tschechien
Trennkost
Tarte
Grillen
Mikrowelle
Pizza
kalt
Silvester
Wursten
Niederlande
kalorienarm
fettarm
Ei
Belgien
Haltbarmachen
Brotspeise
Ostern
Wildgeflügel
Fingerfood
Innereien
 (0 Bewertungen)

Die Zwiebeln und die Knoblauchzehen abziehen. Die Zwiebeln fein würfeln und die Knoblauchzehen leicht andrücken. Die Äpfel waschen, trocken reiben, vierteln, die Kerngehäuse herausschneiden und die Apfelviertel mit etwas Zitronensaft beträufeln. Die

30 Min. normal 16.09.2020
 (0 Bewertungen)

eine deftige schwäbische Mahlzeit

20 Min. pfiffig 27.12.2019
 (0 Bewertungen)

Der Teig für die Semmelknödel wird am Vortag vorbereitet. Dafür zuerst die Milch erwärmen. Die Brötchen in Würfel schneiden von ca. 1 - 1,5 cmKantenlänge schneiden. Besonders lecker werden die Knödel, wenn man verschiedene Sorten Brötchen/Brot/Lauge

45 Min. normal 28.06.2019
 (0 Bewertungen)

Die italienische Bratwurst ausdrücken und in etwas heißem Olivenöl mit der gewürfelten Zwiebel und dem Knoblauch anbraten. Die Möhren in mundgerechte Stücke schneiden und zugeben. Die Spitzpaprika in Stücke schneiden und ebenso zugeben. Die Tomatenst

35 Min. simpel 24.06.2019
 (0 Bewertungen)

auch vegetarisch möglich

30 Min. normal 22.02.2019
 (0 Bewertungen)

Die Mini-Semmel- oder Mini-Kartoffelknödel in reichlich kochendem, leicht gesalzenem Wasser nach Packungsanweisung garen. Danach herausnehmen und beiseitestellen. Die Porreestangen putzen, längs einschneiden, gründlich abspülen und in dünne Ringe o

25 Min. simpel 08.02.2019
 (0 Bewertungen)

Den Kohl vierteln, die Strünke entfernen, den Kohl grob zerkleinern und waschen. Die Kartoffeln schälen und ebenfalls in Stücke schneiden. Die Bratwürstchen aufschneiden, die Füllung in kleine Bällchen formen, diese dann in Butterschmalz im Topf gut

60 Min. normal 06.02.2019
 (0 Bewertungen)

Die Bohnen am Abend zuvor in viel Wasser und die Pflaumen in dem Portwein einweichen. Am nächsten Morgen das Wasser von den Bohnen abschütten, neues kaltes Wasser angießen. Eine Zwiebel mit 4 Nelken spicken und zu den Bohnen geben. Salz, einem Lorbe

180 Min. normal 01.02.2019
 (0 Bewertungen)

Den Weißkohl putzen, vierteln, den Strunk herausschneiden und den Kohl in feine Streifen schneiden. Mit 1 TL Salz verkneten. Die Paprikaschote putzen, waschen und in feine Streifen schneiden. Den Speck in einer Pfanne knusprig braten und herausnehme

20 Min. simpel 01.02.2019
 (0 Bewertungen)

Die Bratwurst in mundgerechte Stücke schneiden, in dem Öl gut anbraten. Die Zwiebeln in Spalten schneiden, dabei den Ansatz herausschneiden. Ebenfalls anbraten. Den Hokkaido halbieren, entkernen, die Süßkartoffeln schälen. Beides in Würfel schneiden

30 Min. simpel 20.11.2018
 (1 Bewertungen)

einfach

15 Min. simpel 08.10.2018
 (1 Bewertungen)

Zwiebel und Pilze fein würfeln und in etwas Öl anbraten, dann abkühlen lassen. Den Weißkohl von Strunk und welken Blättern befreien und in einem großen Topf in kochendem Wasser so lange sieden, bis sich die äußeren Blätter gut ablösen lassen. Ich be

45 Min. normal 02.03.2018
 (2 Bewertungen)

einfache, leckere Hausmannskost

30 Min. normal 09.02.2018
 (5 Bewertungen)

Resteverwertung

15 Min. normal 07.02.2018
 (1 Bewertungen)

Festagsessen, aufwendige Zubereitung

120 Min. pfiffig 09.01.2018
 (3 Bewertungen)

kräftige Sauerkrautsuppe

30 Min. simpel 09.01.2018
 (0 Bewertungen)

laktosefrei, einfach und lecker

30 Min. normal 03.01.2018
 (1 Bewertungen)

ein Klassiker der Wiener Küche

20 Min. normal 04.10.2017
 (0 Bewertungen)

Sauerkraut mal völlig anders. Passt zu asiatischen Gerichten ebenso wie zur fränkischen Bratwurst, Knöchla oder Kasseler

35 Min. normal 07.08.2017
 (2 Bewertungen)

einfache und wärmende Suppe

20 Min. normal 28.03.2017
 (0 Bewertungen)

Die Zwiebeln im Öl bräunen und herausnehmen. Aus den Bratwürsten kleine Klößchen aus der Pelle drücken oder das Hackfleisch zu Klößchen formen und die Klößchen mit dem Speck rundherum goldbraun braten. Aus der Pfanne nehmen. In einem Topf das klein

20 Min. normal 01.03.2017
 (0 Bewertungen)

mit Salsiccia, Ingwer, Curry, Pinienkernen und Rosinen

60 Min. normal 25.01.2017
 (3 Bewertungen)

Für die Kürbispolenta die Brühe in der Milch und dem Wasser auflösen, anschließend das Kürbispüree dazugeben und aufkochen lassen. Sobald die Kürbismischung aufgekocht ist, die Polenta einrühren und für 10 Minuten auf niedriger Stufe andicken. Nun

20 Min. simpel 17.01.2017
 (4 Bewertungen)

winterlicher Eintopf

50 Min. simpel 12.12.2016
 (2 Bewertungen)

herzhaftes Geschmackserlebnis

50 Min. normal 29.11.2016
 (2 Bewertungen)

Den Spitzkohl putzen, waschen und in Streifen schneiden. Die Zwiebel abziehen und fein würfeln. Die Bratwürste pellen und in Scheiben schneiden. In einer großen Pfanne das Öl erhitzen und die Bratwurstscheiben darin unter Wenden etwa 5 Minuten anbr

15 Min. simpel 25.11.2016
 (5 Bewertungen)

Blitzschnell und schmackhafter Eintopf

30 Min. simpel 19.11.2016
 (3 Bewertungen)

Das Fett in einem großen Topf erhitzen, Bratwurst in Scheiben schneiden und unter Wenden bräunen, dann die Scheiben heraus nehmen und beiseitestellen. Den Kürbis waschen, Kerne entfernen und das Fleisch in kleine Stücke schneiden (hat man eine ander

30 Min. normal 07.10.2016
 (2 Bewertungen)

schön würzig

15 Min. simpel 21.06.2016
 (0 Bewertungen)

Die Zwiebel abziehen und würfeln. Den Spitzkohl putzen, in Streifen schneiden und waschen. Die Kartoffel schälen, waschen und in Scheiben schneiden. Aus den Bratwürsten kleine Klößchen drehen. Das Gemüse in Öl andünsten. Die Fleischbrühe angießen u

40 Min. normal 25.02.2016