„Amarenakirschen“ Rezepte: Winter 15 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (0)

Glühwein kann durch Kirschsaft ersetzt werden

30 min. normal 13.01.2017
Abgegebene Bewertungen: (1)

Amarenakirschen abschütten und den Saft auffangen. Zucker, Eier und Vanillezucker schaumig schlagen. Backpulver in das Mehl sieben und im Wechsel mit Wasser und Öl zu der Ei-Zuckermasse geben. Das Lebkuchengewürz und zwei bis drei Esslöffel Amarena

20 min. normal 27.12.2016
Abgegebene Bewertungen: (2)

Wer Amarenakirschen mag, wird diese Pralinen lieben

120 min. normal 11.09.2012
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit Spekulatiusboden, ohne Backen, für eine 18er Springform

45 min. normal 16.04.2012
Abgegebene Bewertungen: (4)

Amarenakirschen in leckerer Marzipanhülle, für 30 Stück

40 min. normal 15.02.2010
Abgegebene Bewertungen: (4)

lecker und fruchtig

15 min. simpel 27.01.2010
Abgegebene Bewertungen: (0)

Köstliche Variante des weihnachtlichen Originals, ohne Rosinen

45 min. normal 19.01.2010
Abgegebene Bewertungen: (1)

ein feuchter, süßer Kuchen mit Kastanien, Mandeln, Schokolade und Amarenakirschguss

35 min. normal 16.09.2009
Abgegebene Bewertungen: (1)

leckeres Nasch - und Backwerk, nicht nur zur Weihnachtszeit

20 min. normal 07.06.2009
Abgegebene Bewertungen: (1)

Für den Teig Mehl mit Backpulver mischen. Butter, Zucker, Vanillezucker, Salz und das Ei dazu geben. Alles ca. 3 Minuten mit den Knethaken verkneten. Den Teig dann 1/2 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen. Nun von dem Teig 1/4 abstechen für den Rand.

30 min. normal 06.01.2009
Abgegebene Bewertungen: (14)

Weihnachtsplätzchen aus Österreich. Ergibt 40 Stück.

75 min. pfiffig 26.11.2008
Abgegebene Bewertungen: (9)

mit Amarenakirschen

35 min. normal 24.11.2008
Abgegebene Bewertungen: (5)

Fett, Zucker und Vanillezucker cremig schlagen, Ei und Rum unterrühren. Mehl und Backpulver mischen und unter den Teig heben. Teig in eine quadratische Form mit ca. 20cm Seitenlänge geben. Backofen auf ca. 175°C, Umluft auf ca. 150°C vorheizen, ca. 1

30 min. normal 26.12.2005
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Tee kochen, alles zusammen vermischen. Mit Amarenakirschen am Spieß verzieren und auf die Gläser aufteilen und servieren.

10 min. simpel 14.07.2004
Abgegebene Bewertungen: (2)

Amarenakirschen in einem Sieb gut abtropfen lassen. Lebkuchen im Universalzerkleinerer oder mit einer Küchenmaschine möglichst klein zerbröseln. Likör zugeben und zu einer glatten, klebrigen Masse verkneten. Etwas Masse in der Hand flach drücken. Je

20 min. simpel 26.11.2002