„-buchweizensuppe“ Rezepte: Winter, Silvester, Weihnachten & Kekse 10 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Kekse
Silvester
Weihnachten
Winter
Backen
Gluten
Lactose
Party
Vegetarisch
bei 0 Bewertungen

von meiner Uroma, leicht modernisiert

30 Min. normal 17.01.2020
bei 4 Bewertungen

scharfes Weihnachtsgebäck

20 Min. normal 13.02.2010
bei 5 Bewertungen

mit Kandiszucker - reicht für 50 bis 60 Stück

150 Min. normal 18.04.2008
bei 1 Bewertungen

eine andere Art von Glückskeksen mit Nüssen

25 Min. normal 19.12.2007
bei 1 Bewertungen

Zuckerguss vorbereiten, damit wird geklebt (am haltbarsten ist es mit Wasser). 2 mal 2 Plätzchen als Kugeln zusammenkleben. Diese 2 Kugeln aufeinanderkleben. Das 5. Plätzchen mit der Wölbung nach oben auf eine Unterlage legen. Nun die Beiden Kugeln

10 Min. simpel 23.07.2007
bei 6 Bewertungen

Wasser kochen und Kandis darin auflösen. Abkühlen lassen. Nach und nach Mehl, Eier, zerlassene Butter und die Gewürze unterrühren. Zuletzt den Rum zufügen. Zugedeckt einen Tag stehen lassen. Zum Backen braucht man ein spezielles Neujahrskucheneisen.

30 Min. normal 26.12.2006
bei 6 Bewertungen

Die Butter wird mit dem Zucker gut verrührt, anschließend kommen die Eier und die Vanille hinzu, alles wird weiter verrührt. Dann das Mehl, Backpulver, Kokosraspeln und Kaffeepulver vermischen und immer wieder in kleinen Mengen dazugeben, dann verrüh

30 Min. simpel 13.01.2006
bei 10 Bewertungen

Rullerkes oder Eiserkuchen, ergibt ca. 40 Stück

20 Min. normal 03.12.2005
bei 7 Bewertungen

Norddeutsches (ostfriesisches) Traditionsgebäck zum neuen Jahr

30 Min. simpel 05.10.2005
bei 11 Bewertungen

Zucker oder Kandis in dem warmen Wasser auflösen. Butter und Ei schaumig rühren. Abwechselnd Mehl und Zuckerwasser sowie Gewürz zugeben. Der Teig sollte gut vom Löffel fließen. Etwas 1-2 Stunden ruhen lassen. Im Hörncheneisen backen.

20 Min. simpel 06.04.2004