„Knoblauchöl“ Rezepte: Grillen 13 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (1)

Zuerst je nach Größe die Pilze vierteln oder halbieren. Danach die restlichen Zutaten zu einer Marinade verrühren und abschmecken. Ich benutze gerne Knoblauchöl, da wir alle gerne Knoblauch essen. Alternativ kann man auch normales Öl nehmen und z.

5 min. simpel 08.03.2019
Abgegebene Bewertungen: (0)

Mit Kräutern mariniert

10 min. simpel 15.08.2016
Abgegebene Bewertungen: (0)

für 6 Brote, geht auch im normalen Backofen

20 min. simpel 24.07.2016
Abgegebene Bewertungen: (2)

Lachs und Kabeljau im eigenen Saft gegart

15 min. simpel 12.06.2016
Abgegebene Bewertungen: (0)

Grillbeilage

5 min. simpel 09.06.2013
Abgegebene Bewertungen: (5)

Das Fleisch waschen und trocken tupfen. Mit Salz und Pfeffer aus der Mühle einreiben. Die Marinade am besten gleich in einem Gefrierbeutel zubereiten. Dafür alle Zutaten vermischen, das Fleisch dazugeben, durchkneten und mindestens 4 Stunden im Kühl

15 min. simpel 09.12.2012
Abgegebene Bewertungen: (4)

Cocktailtomaten waschen. Speckscheiben auf einer Arbeitsfläche ausbreiten und evtl. durchschneiden. Frischkäse mit körnigem Senf vermengen und mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver nach Geschmack würzen. Die Speckstreifen damit bestreichen. Die Tomaten

25 min. normal 07.11.2012
Abgegebene Bewertungen: (6)

sehr schnell zubereitet

10 min. simpel 02.06.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

lecker vom Grill

15 min. simpel 27.09.2007
Abgegebene Bewertungen: (6)

Den Feta-Käse am Stück auf Alufolie legen. Die Gewürze gut miteinander vermischen und darüber verteilen. Die Zwiebelringe und die Peperoni obendrauf legen und das Öl zufügen. Die Alufolie dicht verschließen und im Backofen auf 200° Grad ca. 15-20 Min

15 min. simpel 02.03.2006
Abgegebene Bewertungen: (1)

Putenschnitzel grillen und dann in feine Streifen schneiden. Nicht zu weiche Avocado in Würfel schneiden. Paprika in Würfel schneiden. Mit einer Soße aus dem Saft der Zitrone, Knoblauchöl, Hühnerbrühe und Aromat oder Fondor mischen.

30 min. simpel 01.08.2005
Abgegebene Bewertungen: (10)

Die Zucchini in ca.2 cm dicke Scheiben schneiden, mit einem Teelöffel in der Scheibenmitte etwas Fruchtfleisch herausnehmen (aber nicht durchstechen). In die Vertiefung etwas Honig geben und mit ein wenig Chili bestreuen. Wer es gerne scharf mag, nim

10 min. simpel 18.05.2005
Abgegebene Bewertungen: (1)

Ananas - Speck Spießchen

20 min. simpel 03.06.2004