„Krusten“ Rezepte: Fisch 88 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (0)

Weizenkörner schroten und in ca. 50 ml Wasser für 30 Minuten einweichen. Die Hälfte der Zitronen auspressen. Seelachsfilet säubern, mit Zitronensaft säuern, salzen und in eine Auflaufform legen. Zwiebeln in feine Würfel, Champignons und Tomaten in S

25 min. normal 22.02.2019
Abgegebene Bewertungen: (1)

glutenfrei, ohne Ei

15 min. simpel 18.02.2019
Abgegebene Bewertungen: (1)

150 g frisches Kastenweißbrot (Toastbrot geht auch) entrinden und in eine Schüssel zerbröseln. 80 g getrocknete Tomaten in Öl abtropfen lassen (das Öl auffangen), und in feine Würfel schneiden. Die getrockneten Tomaten, 2 TL getrockneten Estragon, 4

35 min. simpel 18.02.2019
Abgegebene Bewertungen: (0)

Fischfilets abbrausen und trocken tupfen. Die Zitrone auspressen, dann Fisch mit dem Saft beträufeln und salzen. Korianderblätter abzupfen, mit buntem Pfeffer, Korianderkörnern und Semmelbröseln im Blitzhacker zerkleinern. Mit 4 Teelöffel Öl und Sen

35 min. normal 03.02.2019
Abgegebene Bewertungen: (1)

auf einem Orangenbett mit Dill-Senf-Kruste

10 min. normal 03.12.2018
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Lachsfilets etwa 24 Stunden vor Gebrauch aus dem Gefrierfach nehmen und im Kühlschrank auftauen lassen. Mit Wasser abspülen, auf Küchenpapier gut trocknen und bei Raumtemperatur liegen lassen. Natürlich kann man auch frischen Lachs nehmen. Den B

10 min. simpel 21.02.2018
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Ofen auf 180 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Die Paprikaschoten in kleine Stücke schneiden und in eine Auflaufform füllen. Etwas Öl und Salz über die Paprikastücke geben und die Knoblauchzehen geschält und halbiert dazugeben. Die Oliven und Nüs

15 min. simpel 11.12.2017
Abgegebene Bewertungen: (1)

pescetarisch

40 min. simpel 25.09.2017
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die 4 Kabeljaufilets werden abgewaschen und kurz in den vorher gepressten Zitronensaft gelegt. Danach wird der Kabeljau beidseitig mit Salz und Pfeffer gewürzt und in eine Auflaufform gegeben. Als nächstes wird die Senfkruste hergestellt. Hierzu wer

40 min. normal 23.08.2017
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Zanderfilets mit Salz würzen und auf der Hautseite mehlieren. Das Öl in einer Pfanne erhitzen, die Filets hierin von beiden Seiten anbraten und herausnehmen. Toastbrot, Nüsse, Petersilie und Butter miteinander vermengen, die Hautseite der Fisch

15 min. normal 03.06.2017
Abgegebene Bewertungen: (0)

gesund, lecker, frisch, leicht

45 min. normal 16.03.2017
Abgegebene Bewertungen: (2)

Aus den Nudelzutaten einen festen Teig kneten und im Kühlschrank eine Stunde ruhen lassen. Dann dünn ausrollen, durch eine Spaghettiwalze lassen und auf eine mit Mehl bestreute Fläche legen. Den Lachs entschuppen und die Haut entfernen. Die Haut in

60 min. pfiffig 07.03.2017
Abgegebene Bewertungen: (0)

Fisch nicht als Kochfisch, sondern gebacken

25 min. normal 01.02.2017
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den gefrosteten Alaska-Seelachs antauen lassen und trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer würzen. Eventuell ein wenig Zitrone darauf träufeln. In etwas Öl kurz in der Pfanne andünsten. Dann das Gemisch aus allen Zutaten für die Kruste zubereiten und

60 min. normal 25.01.2017
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die getrockneten Tomaten in warmen Wasser einweichen. Das dauert ca. 1 - 2 Stunden. Den Lachs ca. 15 Minuten bei 180 °C Ober-/Unterhitze im vorgeheizten Backofen auf der mittleren Schiene braten. Kommt auf die Dicke des Filets an. Die Tomaten gut

10 min. normal 29.12.2016
Abgegebene Bewertungen: (2)

Den Backofen auf 200 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen. Die Fischfilets abspülen, trocken tupfen, evtl. vorhandene Gräten entfernen. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen und in eine gefettete ofenfeste Form legen. Für die Kruste die Kräuter

15 min. normal 17.04.2016
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Lachsforellenfilets waschen, trocken tupfen und mit dem Zitronensaft beträufeln. Anschließend salzen und pfeffern. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Für die Kräuterkruste die Kräuter waschen, trocken schütteln und fein hacken. Den Knoblauch

10 min. normal 06.04.2016
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die gehackten Mandeln etwas rösten und beiseite stellen. In einer Pfanne Süßkartoffel-, Schinken- und Zwiebelwürfel in Rapsöl auf mittlerer Flamme für etwa 5 Minuten dünsten. Die Hitze reduzieren. Zucchiniwürfel und Joghurt unter Rühren hinzufügen u

30 min. normal 30.03.2016
Abgegebene Bewertungen: (8)

passt zu Reis

20 min. normal 04.03.2016
Abgegebene Bewertungen: (1)

Für die Kruste Paprika und getrocknete Tomaten fein würfeln, den Käse reiben. Alle Zutaten gut miteinander vermischen. Die Fischfilets waschen, trocken tupfen, mit Zitronensaft säuern und mit Salz und Pfeffer würzen. In eine gefettete ofenfeste Form

10 min. simpel 29.02.2016
Abgegebene Bewertungen: (0)

ohne Ei

10 min. normal 28.02.2016
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Backofen auf 200 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. Eine ofenfeste Form mit etwas Öl auspinseln. Die Lachsfilets kalt abspülen, trocken tupfen und in die Form setzen. Für die Kruste die Butter schmelzen, mit gehackten Nüssen, Panko und fein gesch

15 min. normal 26.02.2016
Abgegebene Bewertungen: (1)

Lachs abwaschen und mit Küchenrolle trocken tupfen, dann auf der Haut in eine gebutterte Auflaufform legen. Den Pfeffer zusammen mit dem Fleur de Sel im Mörser zerstoßen, alle frischen Kräuter sowie auch den Knoblauch klein hacken und den Parmesan

15 min. simpel 09.03.2015
Abgegebene Bewertungen: (2)

einfach und unglaublich lecker

15 min. normal 05.03.2015
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Nüsse fein hacken. Die Limetten heiß abwaschen und die Schale fein abreiben sowie den Saft auspressen. Die Butter mit den Thymianblättchen, der Limettenschale, den Gewürzen, den Nüssen und dem Limettensaft zu einer Paste verkneten. Die Paste in e

20 min. normal 04.03.2015
Abgegebene Bewertungen: (3)

einfach, schnell, mit asiatischem Touch

5 min. normal 14.01.2015
Abgegebene Bewertungen: (1)

Chrizhypes delicious

10 min. normal 18.12.2014
Abgegebene Bewertungen: (0)

Eine Auflaufform einölen, die Fischfilets hineinlegen und salzen. Die Petersilie mit dem Paniermehl mischen und auf den Fischfilets verteilen. Die Butter schmelzen, den Knoblauch unterrühren und über die Filets träufeln. In den vorgeheizten Backofe

15 min. simpel 15.08.2014
Abgegebene Bewertungen: (2)

Fischfilets waschen, trocken tupfen. Zitrone halbieren, eine Hälfte auspressen. Fisch mit Zitronensaft beträufeln, mit Salz und Pfeffer würzen. Andere Zitronenhälfte in Scheiben schneiden, beiseitestellen. Pinienkerne in einer beschichteten Pfanne oh

40 min. normal 19.05.2014
Abgegebene Bewertungen: (1)

Einfach und außergewöhnlich im Geschmack!

20 min. normal 24.04.2014