„Honig“ Rezepte: Fisch, Festlich & einfach 12 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (0)

schneller und erfrischender Sommersnack

25 min. simpel 12.07.2017
Abgegebene Bewertungen: (2)

Mit Forellenfilet

20 min. simpel 10.02.2016
Abgegebene Bewertungen: (1)

sehr leicht und aromatisch

15 min. normal 21.01.2015
Abgegebene Bewertungen: (2)

Schnell und gut vorzubereiten

30 min. normal 20.06.2012
Abgegebene Bewertungen: (0)

Reis nach Packungsanleitung garen, auf einem Sieb kurz kalt abspülen und gut abtropfen lassen. Für die Füllung Crème fraîche mit Honig und Petersilie verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Die Hälfte der Creme unter den Reis rühren, nochmals mit Sa

30 min. normal 01.09.2011
Abgegebene Bewertungen: (1)

Suppeneinlage, zur Vorspeise oder als Amuse gueule

45 min. simpel 13.02.2011
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Scheiben Räucherlachs in 4 Portionen à ca. 3 x 10 cm teilen. Frischkäse und Schmand miteinander glatt rühren, bei Bedarf ein oder zwei TL Kondensmilch dazugeben. Mit Dill, Petersilie, Schnittlauch, Salz und Pfeffer abschmecken. Die Creme teelöffe

20 min. simpel 21.01.2010
Abgegebene Bewertungen: (3)

Als erstes die Marinade für den Lachs zubereiten. Dafür den Honig, Zitronensaft und die Teriakisauce in eine Schale geben und gut verrühren. Den Lachs ca. 20 Minuten in der Marinade einlegen. Nun den Spargel für ca. 8-10 Minuten in Salzwasser blanch

35 min. normal 13.05.2009
Abgegebene Bewertungen: (67)

als kleine Vorspeise gut geeignet

30 min. normal 04.01.2009
Abgegebene Bewertungen: (1)

Am Vortag: Gelatine einweichen. Dill waschen, Spitzen fein hacken. Schmand oder Saure Sahne mit Senf und Honig verrühren. Gelatine tropfnass bei kleiner Hitze auflösen, etwas von der Schmand-Mischung einrühren, dann unter die übrige Mischung rühren.

35 min. simpel 27.10.2007
Abgegebene Bewertungen: (22)

goldbraun aus dem Backofen

15 min. simpel 25.04.2007
Abgegebene Bewertungen: (4)

Lachsfilet mit Kräutersalz, Cayenne und Zitronensaft würzen und in eine Form tun. Restliche Zutaten verrühren und auf Fischfilets streichen und unterm Grill ca. 15-20 Minuten gratinieren.

15 min. normal 20.07.2005