„Honig“ Rezepte: Fisch, Festlich & marinieren 11 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

 bei 0 Bewertungen

Das Lachsfilet mit der Hautseite nach unten in eine flache Auflaufform geben und mit Salz bestreuen. Pfefferkörner, Pfefferbeeren, Öl, Honig, Gemüsebrühe, Meerrettich und Basilikum miteinander mischen und den Lachs damit bestreichen. Mit Zitronensche

15 min. simpel 22.03.2016
 bei 0 Bewertungen

dazu gibt es gegrillte Zucchini in Röllchenform

60 min. normal 23.05.2014
 bei 3 Bewertungen

Die Fleischseite vom Lachs mit Rum in einem 5-7 cm tiefen Blech übergießen. Die Minze fein geschnitten darüber geben. Die Limettenscheiben darüber geben. Meersalz und braunen Zucker vermischen und über die Limettenscheiben geben. Alles mit Klarsichtf

70 min. normal 24.07.2012
 bei 1 Bewertungen

schnell, einfach, lecker

20 min. normal 25.11.2010
 bei 4 Bewertungen

Die Lachsseite waschen, trocken tupfen und evtl. noch vorhandene Gräten mit einer Pinzette heraus ziehen. Alle Gewürze gut miteinander vermischen und auf den Lachs streuen. Die Zitrone und die Orange in dünne Scheiben schneiden und auf dem Fisch vert

30 min. simpel 11.05.2009
 bei 1 Bewertungen

Achtung: der Fisch muss etwa 18 Stunden gebeizt werden! Eine Hälfte der Limette auspressen. Wer mag, kann die Schale der Limette abreiben und mit zur Beize geben. Den Pfeffer zerstoßen. Die Chilischote waschen, entkernen und in kleine Würfel schneid

30 min. normal 01.08.2008
 bei 58 Bewertungen

Die Reihenfolge der Zutaten nacheinander auf beide Lachshälften verteilen, dann die beiden Lachshälften zusammenklappen, so dass die Seiten bündig zueinander liegen. Den Lachs halbieren. Beide Hälften jeweils in Frischhaltefolie gut einwickeln, dam

30 min. pfiffig 10.02.2008
 bei 2 Bewertungen

ein Hingucker für jede Party

30 min. normal 21.12.2007
 bei 3 Bewertungen

Den Lachs waschen und trocken tupfen. Die Nadeln vom frischen Rosmarinzweig zupfen, mit Teriyakisauce und den übrigen Zutaten mischen, den Lachs damit marinieren. In eine geeignete Form legen und mit der Sauce begießen. Das Ganze über Nacht im Kühl

20 min. simpel 27.05.2007
 bei 1 Bewertungen

Seiten säubern und falls nötig, Gräten entfernen mit Pinzette. Kräuter waschen, die Blätter bzw. Spitzen fein hacken. Pfefferkörner im Mörser grob zerdrücken und alles mit Salz und Zucker vermischen. Eine Lachshälfte mit der Haut nach unten in ein

45 min. normal 02.07.2006
 bei 11 Bewertungen

Den Fisch von außen abspülen und trockentupfen. Die Lachshälften auseinander klappen, die Innenseiten mit Salz, Zucker und den Gewürzen bestreuen und großzügig mit Dillzweigen belegen. Die Hälften wieder zusammenklappen, den Fisch in Folie wickeln, i

40 min. simpel 23.02.2002