„Kräutersaucen“ Rezepte: Schwein 28 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Schwein
Auflauf
Braten
Camping
einfach
Frühling
gekocht
Gemüse
Hauptspeise
Nudeln
Pasta
Pilze
Rind
Saucen
Schnell
Sommer
Studentenküche
Überbacken
bei 0 Bewertungen

Vom Spinat die dicken Stiele entfernen und den Spinat waschen und abtropfen lassen. Brunnenkresseblätter abzupfen, gut waschen und abtropfen lassen. Die Schalotten schälen, fein schneiden und in einer Pfanne mit Butter anschwitzen, Spinat und Brunne

30 Min. normal 05.06.2019
bei 0 Bewertungen

Vom Spinat die dicken Stiele entfernen. Die Blätter waschen, abtropfen lassen. Die Blätter der Brunnenkresse abzupfen, gut waschen und abtropfen lassen. Die Schalotten schälen, fein schneiden und in einer Pfanne mit Butter anschwitzen, Spinat und Bru

60 Min. normal 31.05.2019
bei 1 Bewertungen

Zuerst die Schnitzel mit Paprika, Salz, Pfeffer, Curry würzen. Die vorbereiteten Schnitzel von beiden Seiten in der Pfanne mit etwas Butter oder Öl anbraten. Die Zwiebeln schälen, in Stücke schneiden. Die Pilze in Scheiben schneiden. Die Pilze und Z

10 Min. normal 22.02.2019
bei 0 Bewertungen

in Kräutersauce

25 Min. normal 21.11.2018
bei 0 Bewertungen

Single-Abendessen Nr. 180

45 Min. normal 06.06.2016
bei 0 Bewertungen

Die Eier halbieren, den Dotter herausnehmen und mit den gewässerten und fein gehackten Sardellen, der fein gewürfelten Kartoffel und dem Fleischsalat gut vermischen. Die Masse hoch in die Eihälften füllen und glatt streichen. Mit der dickflüssigen Kr

10 Min. simpel 13.04.2016
bei 1 Bewertungen

Single-Abendessen Nr. 164

45 Min. normal 29.03.2016
bei 5 Bewertungen

Varianten mit Hähnchen, Lachs, Krabben schmecken auch gut

5 Min. simpel 13.08.2015
bei 0 Bewertungen

Die Bandnudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser garen. Den grünen Spargel waschen und das untere Drittel schälen. Den weißen Spargel schälen und die holzigen Enden abschneiden. Den Spargel jeweils in Stücke schneiden und in Salzwasser ca. 5 Min

30 Min. normal 16.03.2015
bei 0 Bewertungen

Die Fischfilets halbieren, in eine Auflaufform legen und mit Schinken, Brokkoli und Tomaten belegen. Die Schlagsahne mit dem Basilikumpesto mischen und mit Salz abschmecken. Die Sahne dann über die Filets gießen. Ein paar Blätter frisches Basilikum

15 Min. simpel 14.06.2014
bei 1 Bewertungen

Nancys 1 - 2- 3 Carbonara - Auflauf

15 Min. normal 27.11.2013
bei 0 Bewertungen

Reispfanne mit Sommergemüse und Schweinefleisch

20 Min. normal 16.11.2012
bei 3 Bewertungen

schnell und lecker

15 Min. normal 09.06.2012
bei 1 Bewertungen

Schweinefilet scharf anbraten und aus der Pfanne nehmen und in Alufolie ruhen lassen. Zwiebel und Knoblauch in der Pfanne anbraten, geschälte Tomaten zugeben und kurz mitschmoren. Cremefine und Kräuterfrischkäse zugeben und mit Kräutern und Salz und

30 Min. normal 19.10.2010
bei 1 Bewertungen

mit leckerer Kräutersauce

10 Min. normal 27.01.2010
bei 10 Bewertungen

Das Schweinefilet waschen, trocken tupfen und von Häutchen und Fett befreien. Das Fleisch mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Das Öl in einer großen Pfanne erhitzen und das Fleisch darin rundherum kräftig anbraten, dann zugedeckt bei schwacher Hitz

25 Min. normal 03.01.2010
bei 1 Bewertungen

Das Schweinefilet waschen, trocken tupfen und von Häutchen und Fett befreien. Das Öl in einer großen Pfanne erhitzen und das Fleisch darin rundum kräftig braten. Salzen, pfeffern, mit Muskat würzen und zugedeckt bei mittlerer Hitze 15 Minuten garen.

15 Min. normal 04.10.2009
bei 6 Bewertungen

arme Spaghetti

20 Min. normal 31.01.2009
bei 3 Bewertungen

Das Brötchen einweichen. Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Das Hack mit dem ausgedrückten Brötchen, Zwiebeln, Ei und Gewürzen verkneten. Aus dem Fleischteig 8 flache Hacksteaks formen. Je eine halbe Käse- und Schinkenscheibe auf 4 Hacksteaks in d

25 Min. normal 03.01.2009
bei 7 Bewertungen

Die Nudeln bissfest kochen, den Brokkoli in Salzwasser ebenfalls bissfest kochen. Die Zwiebel fein würfeln, den gekochten Schinken ebenfalls würfeln und beides in etwas Margarine anbraten. Die Milch zugießen und zum Kochen bringen, die Kräutersauce

20 Min. simpel 19.10.2008
bei 3 Bewertungen

Tortellini nach Packungsanleitung kochen. Schinken oder Speck in Würfel schneiden. Margarine und Kräuterbutter in der Pfanne langsam schmelzen lassen, dann die zwei Becher Crème fraiche dazugeben. Alles langsam unterrühren und wenn alles geschmolzen

25 Min. normal 14.05.2007
bei 3 Bewertungen

Filet in Stücke schneiden, würzen und anbraten. Die restlichen Zutaten verrühren und erwärmen, damit der Käse schmilzt. Das Fleisch in eine feuerfeste Form legen und mit der Sauce übergießen. 1 Nacht stehen lassen. Am nächsten Tag bei 180°C 45 Minut

15 Min. simpel 09.04.2007
bei 9 Bewertungen

Tomaten waschen und würfeln. Basilikum und Petersilie abbrausen, trockenschütteln und fein schneiden. Die Kräuter in die Gemüsebrühe geben und pürieren. Nudeln in Salzwasser nach Packungsanweisung bissfest garen. Filet abbrausen, trockentupfen un

30 Min. simpel 19.02.2007
bei 1 Bewertungen

Lende mit Salz und Pfeffer würzen. Kurz anbraten. In eine Auflaufform geben. Zwiebeln und Champignons dünsten. Über das Fleisch geben. Weißwein erhitzen. Käse, Kräuterbutter und Creme fraiche darin schmelzen. Kurz aufkochen. Über das Fleisch gießen.

15 Min. simpel 31.01.2007
bei 3 Bewertungen

Kräuterbund waschen, trocknen und fein hacken. Zwiebel schälen und fein würfeln. Etwas Öl in der Pfanne erhitzen und die Schnitzel mit Pfeffer und Salz würzen und braten, herausnehmen und warm stellen. Zwiebel in derselben Pfanne glasig dünsten. Gew

30 Min. normal 13.07.2006
bei 0 Bewertungen

Das Schweinefilet in 8 Medaillons schneiden und mit Salz und Pfeffer würzen. Den Rand jedes Fleischstücks mit einer Scheibe Speck umlegen und diese mit einem Zahnstocher befestigen. In eine gut gebutterte feuerfeste Form legen und im auf 220 Grad vor

20 Min. normal 03.12.2005
bei 1 Bewertungen

Das Fleisch kalt werden lassen und in etwas dickere Scheiben schneiden. Gemüse in Öl dünsten und mit der Soße (aus Schmand, Schlagsahne und Kräutersoßen-Würfeln) darüber gießen. Zum Abschluss mit Käse bestreuen und bei 250 °C für ca. 45 Minuten in de

20 Min. normal 24.08.2004
bei 3 Bewertungen

Petersilie hacken. Faschiertes mit Salz, Pfeffer, Majoran und Senf würzen. Eier, Petersilie und Brösel zugeben, gut vermischen. Mit befeuchteten Händen gleichgroße Bällchen formen, mit Frischhaltefolie zudecken und im Kühlschrank rasten lassen. I

30 Min. normal 19.11.2001