„Rahme“ Rezepte: Geflügel, Schwein, Deutschland & gekocht 10 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Deutschland
Geflügel
gekocht
Schwein
Braten
Europa
Gemüse
Hauptspeise
Nudeln
Pilze
bei 0 Bewertungen

Das Suppenhuhn blanchieren und kalt ansetzen, nach dem ersten Abschöpfen Zwiebelschalen und Petersilienstrünke zugeben, das Huhn garkochen und entbeinen. Das Toastbrot vorher mit Wasser einweichen und ausdrücken. Aus dem Hackfleisch, den fein gewür

15 Min. normal 06.03.2015
bei 2 Bewertungen

leckeres Wurstgulasch mit simplen Komponenten und geringem Zeitaufwand

20 Min. normal 23.10.2013
bei 1 Bewertungen

Fleisch, Paprika und Zwiebel für das Geschnetzelte vorbereiten. Ich empfehle euch, anstatt schon geschnittenem Fleisch einfach Schnitzel zu besorgen, denn das ist günstiger und das Fleisch ist meist saftiger. Nach dem gründlichen Abwaschen schneidet

15 Min. normal 26.09.2013
bei 1 Bewertungen

sehr gut geeignet für eine Party

40 Min. normal 13.03.2010
bei 2 Bewertungen

Als erstes würzt man das Fleisch mit der Sojasauce und lässt es ungefähr 15 Minuten ziehen. Unterdessen Pfanne mit etwas Öl heiß werden lassen. Das Fleisch dann darin anbraten und mit etwas Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Die Zwiebelringe u

50 Min. normal 09.11.2007
bei 7 Bewertungen

Champignons waschen und blättrig schneiden. Ein Stück Butter in einen Topf geben und auslassen. Danach die Champignons zugeben. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen und bei niedriger Stufe köcheln lassen. Öfter dabei umrühren. Erneutes Abschmec

35 Min. normal 11.04.2007
bei 1 Bewertungen

Schnitzel in Streifen schneiden. Zucchini waschen und in feine Scheiben hobeln. Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Fleisch in etwas erhitztem Öl anbraten und mit Pfeffer würzen. Sobald das Fleisch gar ist, Zucchini, Champignons dazugeben

30 Min. simpel 12.02.2007
bei 2 Bewertungen

auch ohne Fleisch ein Genuß

30 Min. normal 26.01.2007
bei 3 Bewertungen

Zwiebel schälen und zusammen mit der Petersilie fein hacken. In eine Schüssel geben. Leber in kleine Stücke schneiden und in einem Mixer fein hacken (so klein, wie man möchte). Ebenfalls in die Schüssel geben. Eigelb, Salz, Pfeffer, 1 Prise Muskat un

45 Min. normal 26.10.2006
bei 1 Bewertungen

Schweine- und Geflügelhack mit der Semmel vermengen. Zwiebel und Knoblauch in der Butter glasig dünsten und dazu geben. Die Masse mit Ei, Sardellen, Kapern und Petersilie gut vermischen, mit Pfeffer und Salz abschmecken. Klopse formen. Die Hühnerbrüh

60 Min. normal 20.10.2006