„Pak“ Rezepte: fettarm 28 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

vegetarisch

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.01.2019
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Ganz einfache Beilage

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.04.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

geht super schnell

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 31.01.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Den Pak Choi putzen, dabei den Strunk entfernen. Blattgrün und weiße Stiele getrennt in ca. 1 cm breite Streifen schneiden. Lauchzwiebeln putzen und in Ringe schneiden. Die Paprikaschote putzen, entkernen und würfeln. Den Knoblauch schälen und hacken

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.01.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Niu Rou Mian, nach McMoes Art

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.01.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Fastenspeise der Buddhisten

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.08.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

vegetarisch, lecker, einfach zuzubereiten, schnelles Gericht

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.07.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Das Schweinefilet in Streifen schneiden und in eine Schüssel geben. Die Sojasauce, Teriyakisauce, Sambal Oelek und das Sesamöl über das Fleisch geben. Den Knoblauch darüber pressen. Alles miteinander vermengen, dann 30 Minuten durchziehen lassen. In

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.06.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

vegan, fettarm

access_time 5 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.04.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

japanisch, würzig

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.04.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

gedünstet

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.02.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

schnelle Beilage

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.04.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Misosuppe mit Hühnchenfleisch.

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.03.2015
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Pak Choi in ca. 2 cm breite Streifen schneiden. Im Wok das Öl erhitzen und den Knoblauch andünsten, die Pfifferlinge dazugeben und ca. 4-5 Minuten unter ständigem Rühren braten. Chili dazugeben, Brühe, Fischsauce und Sojasauce dazugießen. Den P

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.10.2014
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Nudeln mit kaltem Wasser abwaschen und in einem Sieb abtropfen lassen. Gemüse waschen und in Scheiben schneiden. Schalotten fein hacken und die Hälfte davon in einem Wok in heißem Öl anbraten. Karotten, Bambus, Zuckererbsen, Rest der Schalotten und

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.12.2013
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Power aus Asien

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.09.2013
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Wasserfall-Rindfleisch, ein sauer-scharfer Thai-Salat

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.03.2013
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

thailändisches, gebratenes Gemüse aus dem Wok

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.04.2012
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (117)

als Beilage oder vegetarische Hauptspeise

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.03.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

dem jamaikanischen Callaloo sehr ähnlich und oberlecker

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.08.2010
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Pasta mit Gemüse und Algen

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 31.01.2010
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Mu err - der eigenwillige Pilz

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.07.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Für die Sauce werden die Karotte geschält, geputzt und fein gewürfelt, die Zwiebel geschält und fein gehackt, der Sellerie sowie der Knoblauch ebenfalls klein gewürfelt. Etwas Olivenöl in einem ausreichend großen Topf erhitzen, die Gemüsewürfel zuge

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.05.2009
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Spargel fein schneiden, Schalotten würfeln. Butter im Topf zerlassen. Schalotten und Spargel darin ca. 5 Minuten anschwenken und würzen. Danach das Pokchoi - Gemüse hinzugeben und mit schwenken. Zum Schluss noch den Limettensaft hinzugeben und abschm

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.11.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (19)

Die vorbereitete Hähnchenbrust in Streifen schneiden. Champignons je nach Größe vierteln oder halbieren. Die Zuckerschoten halbieren, die Sojabohnensprossen mit Wasser abspülen. Karotte stifteln, die Zucchini halbieren und in Scheiben schneiden, d

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.12.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

ein traditionelles Gericht aus Beijing (Peking)

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.11.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (13)

Schärfe und Gemüse können variiert werden

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.11.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Wenn getrocknete Pilze verwendet werden, diese zunächst in einer Schale mit Wasser aufquellen lassen. Die Pilze können auch ganz weggelassen werden. Ich hatte nur gerade frische Shitake Pilze, die weg mussten. Den Reis mit dem Wasser aufsetzen. Etwa

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.06.2007