„Rosinenbrotchen“ Rezepte: Frühstück 20 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 0 Bewertungen

Eine Variante der bekannten Haferflockenburger

10 min. simpel 22.12.2014
bei 1 Bewertungen

Teig mit Magerquark, Zubereitung ohne Hefe, für 12 Stück

20 min. simpel 13.02.2014
bei 3 Bewertungen

für Hefe-Brötchen recht schnell + simpel; für die 9er Minibrote-Backform *

20 min. simpel 27.08.2012
bei 1 Bewertungen

Süßes Brötchen mit Banane überbacken - für kleine Leckermäuler

3 min. simpel 09.09.2011
bei 6 Bewertungen

ohne Butter, geeignet für Rosinenbrötchen, Schokobrötchen, Hefezopf, -knoten etc.

20 min. simpel 17.08.2011
bei 44 Bewertungen

die Brötchen lassen ich gut einfrieren

30 min. simpel 05.07.2011
bei 1 Bewertungen

Die Butter in einem Topf langsam schmelzen. Hefe (ich nehme immer frische Hefe) einbröseln und schmelzen. Mehl, Zucker, Vanillezucker, Eier und die Milch in einer Rührschüssel mit einem Handmixer vermengen und mit der Butter-Hefe-Masse zu einem homge

10 min. simpel 24.05.2011
bei 3 Bewertungen

mit Vollkornmehl, eifrei, für 15 Stück

25 min. normal 05.01.2011
bei 14 Bewertungen

Holländische Rosinenbrötchen, für 20 Stück

30 min. normal 10.06.2010
bei 2 Bewertungen

Kalorienarm, mit Quark, sehr leicht zu machen, für 9 Stück

10 min. normal 26.04.2010
bei 1 Bewertungen

englische Rosinenbrötchen, ergibt ca. 16 Stück

45 min. normal 08.03.2010
bei 2 Bewertungen

ergibt etwa 8 Brötchen

30 min. normal 21.10.2009
bei 1 Bewertungen

beliebt auch bei kleinen Kindern, für 12 Stück

30 min. simpel 13.07.2009
bei 5 Bewertungen

ergibt 15 Brötchen

20 min. normal 28.06.2009
bei 2 Bewertungen

reicht für ca. 25 Stück, aus Quark - Öl - Teig

20 min. normal 02.06.2009
bei 3 Bewertungen

ideal zum Picknick und als Snack zwischendurch

30 min. normal 15.03.2009
bei 2 Bewertungen

schmecken das ganze Jahr

15 min. simpel 27.07.2008
bei 87 Bewertungen

ergibt 16 lecker süße Brötchen

30 min. simpel 15.04.2008
bei 8 Bewertungen

ergibt 15 Brötchen

20 min. normal 18.10.2007
bei 9 Bewertungen

Rosinen in Rum ca. 2 Std. einweichen. Hefe zerbröseln und in etwas Milch glatt rühren, 1 TL Zucker drauf geben und zum Vorteig gehen lassen (warm stellen, ca. 10 min). Mehl in eine große Schüssel geben und mit allen Zutaten(zimmerwarm) + Vorteig mi

30 min. normal 20.08.2007